1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

[Biete] WordPress Backup Service

Dieses Thema im Forum "Jobbörse" wurde erstellt von WPExperte, 8. März 2014.

  1. WPExperte

    WPExperte Active Member

    Registriert seit:
    7. Dezember 2011
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,

    wie ihr sicherlich bereits schon wisst, ist WordPress nicht das sicherste CMS. Es kam schon bei einigen Kunden vor, dass die Datenbank von heute auf morgen nicht mehr funktionierte oder Daten verloren gegangen sind. Daher bietet wir nun einen preiswerten Backup Service an. Vielleicht ist es ja für den Einen oder Anderen interessant.

    Es geht um folgendes: http://www.wpagency.de/leistungen/wordpress-backup-service

    Das Besondere ist, dass wir - im Vergleich zu anderen Anbietern auf dem Markt - eure Daten zusätzlich verschlüsseln und passwortgeschützt speichern, um absolute Sicherheit zu garantieren. Es gibt auch diverse Plugins, die automatische Backups erstellen, allerdings ist das Problem, dass die Backups meist auf dem Server abgelegt werden oder unverschlüsselt in der Cloud gespeichert werden. Das Fatale: Sensible Daten sind offen und können von Hackern missbraucht werden.

    Wir würden uns sehr über euer Feedback freuen :)

    Viele Grüße,
    WPAgency
     
  2. WMSchneider

    WMSchneider New Member

    Registriert seit:
    19. Dezember 2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Traurig mit Falschaussagen Geld zu verdienen.
    WordPress ist kein unsicheres CMS, ich würde behaupten es ist das sicherste CMS was es gibt.
    Zumal es zu 99.99% an schlechten Plugins liegt, welche Sicherheitslücken verursachen.
    Kunden nun einzureden, dass WordPress unsicher sei, ist eine Lüge.
    Das musste ich loswerden, danke!
     
  3. Michi91

    Michi91 Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. November 2008
    Beiträge:
    1.786
    Zustimmungen:
    6
    Backups sind nichts destor trotz sehr sehr wichtig, aber das betrefft generell daten und nicht nur wordpress.

    Gibt es Möglichkeiten den dienst einmal zu testen? Über die Webseite ist garnicht ersichtlich wie das ganze läuft und was / wie / wann verschlüsselt wird. Und wie werden die Daten aufbewahrt?

    Auch finde ich die datensicherungsfrequenz mehr als mager: 2 mal pro Monat? Erzähl das mal einem Kunden der täglich 10 Artikel schreibt..
     
    #3 Michi91, 10. März 2014
    Zuletzt bearbeitet: 10. März 2014
  4. Hille

    Hille Well-Known Member

    Registriert seit:
    22. Januar 2012
    Beiträge:
    7.965
    Zustimmungen:
    8
    Generell bin ich auch der Meinung, das Backups täglich inkrementell angefertigt werden sollten. Der technische Ablauf würde mich auch mal interessieren, d.h. wie kommen die Daten vom Kunden auf eure Server. Vielleicht kannst du das mal kurz beschreiben.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden