1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

WP 4.4 Blog auf https - jedoch Einzelbild-URLs im Backend (!) auf http?

Dieses Thema im Forum "Konfiguration" wurde erstellt von csign, 27. April 2016.

Schlagworte:
  1. csign

    csign Well-Known Member

    Registriert seit:
    29. August 2007
    Beiträge:
    663
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich bin zu einem neuen Hoster umgezogen (All-Inkl). Habe aber nichts von meinen alten Seiten übernommen, sondern dort Wordpress frisch, neu und leer neu installiert und dann gleich als Multisite eingerichtet, wie hier beschrieben.

    Wordpress' htaccess habe ich dann bzgl. https umgestellt auf:
    http://pastebin.com/EhLbijzG
    Die Regeln darunter stammen von der Multisite-Einrichtung. Hoffe die htaccess ist richtig so.

    Ohne mich jetzt wirklich gut damit auszukennen ... ich konnte halt unter Wordpress-Einstellungen (Allgemeine Einstellungen -> WP URL <--> Seiten URL) das hier nicht ändern, denn das gibt es in der Multisite nicht:
    http://screencloud.net/v/q5tG


    Alles wunderbar, ein Check auf https://www.whynopadlock.com/ moniert auch nichts. Dann erst habe ich mein Theme hochgeladen, eingerichtet und dann da meine erforderlichen Bilder hochgeladen.


    Gehe ich aber im Backend auf die Mediathek und rufe ein Einzelbild auf, dann haben diese ganzen nachträglich hochgeladenen Bilder in der URL auf http
    https://screencloud.net/v/lDy9

    "Gehört" das so, ist das normal, oder hab ich irgendwo bei der Installation einen Fehler gemacht?

    Danke
     
    #1 csign, 27. April 2016
    Zuletzt bearbeitet: 27. April 2016
  2. Hille

    Hille Well-Known Member

    Registriert seit:
    22. Januar 2012
    Beiträge:
    7.965
    Zustimmungen:
    8
    Hast du denn in der Datenbank alle http Einträge in https geändert ?
     
  3. csign

    csign Well-Known Member

    Registriert seit:
    29. August 2007
    Beiträge:
    663
    Zustimmungen:
    0
    Ich hatte ja keine Datenbank, also ich bin nicht mit der alten umgezogen. Ich habe beim neuen Hoster einfach eine neue leere angelegt.
    Muss ich trotzdem in der Datenbank (wo ja nur das nackte WP installiert ist) search/replace machen?

    Selbst nachdem wie oben beschrieben auf https umgestellt war, hat ein Einzelbild in der Mediathek http, das ich jetzt ganz neu hochlade.
     
  4. csign

    csign Well-Known Member

    Registriert seit:
    29. August 2007
    Beiträge:
    663
    Zustimmungen:
    0
    Ich überlege gerade ... hätte ich die WP-Installation schon auf der https URL vornehmen müssen?

    Ich installierte WP auf http://meinedomain.de und hab danach erst die htaccess wie oben beschrieben geändert und dann weiter gemacht?
     
  5. Hille

    Hille Well-Known Member

    Registriert seit:
    22. Januar 2012
    Beiträge:
    7.965
    Zustimmungen:
    8
    Egal ob WordPress neu erstellt wurde oder eine vorhandene Installation genutzt werden soll. In deinem Fall, wenn die Datenbank noch leer ist, kannst du die Datenbank löschen und neu mit https installieren.
     
  6. csign

    csign Well-Known Member

    Registriert seit:
    29. August 2007
    Beiträge:
    663
    Zustimmungen:
    0
    Danke, ich glaube ich hab den "Wurm" gefunden ... ein "Verständnisproblem" meinerseits :(
    Vorgegangen nach der Anleitung hier, dachte ich, "search&replace" müsste ich nur machen, wenn ich mit meiner Datenbank vom Ex-Hoster zum neuen umgezogen wäre; aber da ich WP jungfräulich installiert habe mit neuer DB, dachte ich, das Suchen/Ersetzen wäre bei neuer DB obsolet. Ist es aber offenbar ganz und gar nicht.

    Habe nun "Better Search&Replace" drüberlaufen lassen und siehe da ... in der Mediathek sind nun sowohl die bereits hochgeladenen Bilder als auch eines, dass ich jetzt testhalber erst danach hochgeladen habe, alle mit https in der Bild-URL in der Mediathek versehen.

    Alles wunderbar, vielen Dank für den Input!
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden