1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

Blog aus Versehen gelöscht

Dieses Thema im Forum "Installation" wurde erstellt von fgn, 29. Mai 2010.

  1. fgn

    fgn Active Member

    Registriert seit:
    14. Mai 2010
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    :oops::oops: Das ist wohl der peinlichste Vorfall in meinem Internetleben - ich habe eben aus Versehen einen meiner Blogs beim Aufräumen via ftp auf meinem virtuellen Server gelöscht. In der Datenbank habe ich noch die Einträge, aber alles andere ist weg.

    Da ich mich noch nicht so lange mit WP beschäftige, wüsste ich nun gern, wie ich das reparieren kann, eine Neuinstallation würde ja die Datenbak entweder überschreiben, bzw andere Teile davon ansprechen (Blog eins nimmt die Einträge wp1_ Blog 2 die Einträge wp2_ )

    Wer kann mir helfen?

    Danke
     
  2. ArtofPic

    ArtofPic Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Mai 2010
    Beiträge:
    3.606
    Zustimmungen:
    0
    wenn du nur per ftp gelöscht hast, musst ja nur die Dateien wieder hochladen, also nix installieren
     
  3. fgn

    fgn Active Member

    Registriert seit:
    14. Mai 2010
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Nein, ich wollte sagen, ich habe über meinen ftp-Zugang (FileZilla) auf dem Server das komplette Verzeichnis 'wordpress' mit allen Unterverzeichnissen gelöscht. Das habe ich auf meinem Rechner nicht. Nur die Datenbank, in der die Inhalte gespeichert sind, die liegt noch brav an Ort und Stelle.
     
  4. jottlieb

    jottlieb Well-Known Member
    Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    20. August 2005
    Beiträge:
    17.381
    Zustimmungen:
    0
    Warum spielst du nicht dein Backup ein?

    Ansonsten: Du musst in der wp-config.php die Daten der bisherigen Datenbank angeben, WordPress installiert sich dann nicht neu, sondern arbeitet so weiter, als ob quasi nichts geschehen wäre.
     
  5. fgn

    fgn Active Member

    Registriert seit:
    14. Mai 2010
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Die Einstellungen in der wp-config.php waren die Lösung. Nach stundenlanger Suche habe ich auch mein Theme wiedergefunden und jetzt ist fast alles wieder in Ordnung. Die kleineren Details erledige ich dann morgen... bzw nachher.

    Danke für die schnelle Hilfe.
     
  6. BMB

    BMB Well-Known Member

    Registriert seit:
    2. März 2007
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    0
    normalerweise hat dein Provider eine Sicherungskopie ( bei mir war es so ) und kann die laden.
     
  7. JonnyBauer

    JonnyBauer Well-Known Member

    Registriert seit:
    11. Oktober 2008
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    in der regel musst du eigentlich nur ganz nach oben im verzeichnisbaum und kannst dann in einem ordner die sicherheitskopien finden..

    evtl. ist es dir aber auch eine lehre und du erstellst dir selbst immer sicherheitskopien und installierst wp-database backup oder so ähnlich.. habe den namen gerade nicht parat.. :smile:
     
  8. Asgar

    Asgar Member

    Registriert seit:
    27. Januar 2016
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Moin,

    hab kleines Prob und zwar wenn ich domain.de/wp-admin/install.php mache möchte kommt die meldung
    rechte sind auch auf 0777 gesetzt
     
  9. Asgar

    Asgar Member

    Registriert seit:
    27. Januar 2016
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Sry ich weiß nicht wie man den alten post abändert.

    Update: hab einen html ordner erstellt und dann ging der blog wieder

    gruß
    asgar
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden