1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

WP 5.1 Blog einfügen in statische Site

Dieses Thema im Forum "Konfiguration" wurde erstellt von Kurt Singer, 5. Juni 2019.

  1. Kurt Singer

    Kurt Singer Well-Known Member

    Registriert seit:
    28. Mai 2017
    Beiträge:
    730
    Zustimmungen:
    50
    Hallo zusammen.

    Ich weiß, daß mir das System "Wordpress" immer noch nicht verständlich ist. Und deshalb bitte ich wieder mal um Hilfe.

    Ich betreibe u.a. diese private Site: http://www.kurt-singer.de/

    Sie besteht aus 4 statischen Seiten, das sind neben der Startseite noch Impressum und Datenschutz sowie ein per iFrame integriertes Gästebuch. Ich möchte nunmehr einen Blog hinzufügen, der diese Funktion(en) haben soll:

    1. Eine Übersichtsseite, auf der die Beiträge mit einer Zeilenanzahl x angezeigt werden soll und darunter der Vermerk: "Hier weiter lesen"
    2. Der Vemerk soll zu einer Seite mit dem vollen Wortlaut des Beitrages verlinkt werden.
    3. Unter dem Beitrag soll die Möglichkeit einer Beantwortung vorhanden sein.

    Ich denke, das ist die einfachste Form eines Blogs. Meine Frage ist also:
    Welche Seiten muß ich jetzt einfügen, um das zu erreichen? Wie kann ich diese formatieren?

    Ich danke für die Geduld mit einem alten und relativ verbrauchten Menschen ;)
     
  2. b3317133

    b3317133 Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. November 2014
    Beiträge:
    6.158
    Zustimmungen:
    542
    1. Erstelle eine Seite "Blog" ohne weiteren Inhalt.
    2. Bei Einstellungen > Lesen > Deine Startseite zeigt sollte bereits Eine statische Seite angewählt sein, mit Deiner aktuellen Startseite bei Homepage:
    3. Stelle zusätzlich dazu die o.g. Seite "Blog" bei Beitragsseite: ein.
    4. Setze einen Haken bei bei Einstellungen > Diskussion > Standardeinstellungen für Beiträge > Besuchern erlauben, neue Beiträge zu kommentieren
    5. Erstelle in WordPress ein paar Beiträge
    6. Rufe die o.g. Seite "Blog" im Frontend auf
    Wenn das dann alles funktioniert, kann man sich um die Beschränkung der Länge der Beiträge usw. auf der Übersichtsseite "Blog" kümmern. Hierfür eignet sich wahrscheinlich dieses Plugin Advanced Excerpt (von mir ungetestet) ganz gut. Die Länge in der Regel nach Wortanzahl, da die Zeilenanzahl je nach Browserbreite völlig unterschiedlich ist.
     
  3. Kurt Singer

    Kurt Singer Well-Known Member

    Registriert seit:
    28. Mai 2017
    Beiträge:
    730
    Zustimmungen:
    50
    Ich glaube, daran scheitere ich die ganze Zeit: was mache ich da genau?

    Aber vielen herzlichen Dank für Deine ständige Hilfe.
     
  4. Kurt Singer

    Kurt Singer Well-Known Member

    Registriert seit:
    28. Mai 2017
    Beiträge:
    730
    Zustimmungen:
    50
  5. Kurt Singer

    Kurt Singer Well-Known Member

    Registriert seit:
    28. Mai 2017
    Beiträge:
    730
    Zustimmungen:
    50
    Erste Hürde geschafft. Nun möchte ich aber auch erreichen, daß Kommentare nur von registrierten Besuchern geschrieben werden können. Ich finde aber nur:

    "Benutzer müssen zum Kommentieren registriert und angemeldet sein (Die Registrierung ist deaktiviert. Nur Benutzer dieser Website können kommentieren.)" Wo muß ich die Registrierung aktivieren?
     
  6. Bambaataa

    Bambaataa Well-Known Member
    Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    17. Mai 2009
    Beiträge:
    2.471
    Zustimmungen:
    8
    Einstellungen -> Allgemein -> Mitgliedschaft und dort Haken setzen bei "Jeder kann sich registrieren"...

    Aber mal ne Frage, warum machst Du nicht alles in Worpdress? Also auch Deine alten Seiten?
     
  7. Kurt Singer

    Kurt Singer Well-Known Member

    Registriert seit:
    28. Mai 2017
    Beiträge:
    730
    Zustimmungen:
    50
    Haken ist gesetzt....trotzdem :(

    Hab ich doch ;)
     
  8. b3317133

    b3317133 Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. November 2014
    Beiträge:
    6.158
    Zustimmungen:
    542
    Was passiert "trotzdem"?
     
  9. Kurt Singer

    Kurt Singer Well-Known Member

    Registriert seit:
    28. Mai 2017
    Beiträge:
    730
    Zustimmungen:
    50
    Eben...nichts :(.

    Aber das hat wohl damit zu tun, daß das eine Multisite ist, und ich muß das dort einstellen. Habe weiter experimentiert und ein wenig erreicht, aber nicht so nach meinen Vorstellungen. Die sind wohl sehr abstrus.
     
  10. Kurt Singer

    Kurt Singer Well-Known Member

    Registriert seit:
    28. Mai 2017
    Beiträge:
    730
    Zustimmungen:
    50
    Da der Beitrag ja noch nicht so alt ist, mache ich einfach hier weiter.
    Ich möchte also nun auf einer meiner anderen Seiten erreichen, daß unter jedem neuen Beitrag Kommentare von registrierten Benutzern geschrieben werden, die dann nach Freigabe auch sichtbar sind. Ich habe wiederum alle Haken gesetzt, die mir dafür bekannt sind, aber ich sehe keine Kommentarmöglichkeit.
    Es geht jetzt z.B um diesen Beitrag: https://www.ehrenbreitstein.de/blog/2019/09/15/parkdeck-nord/

    Ich habe mir damals keine Notizen gemacht, wie ich das wohl einmal geschafft (und dann wieder abgeschafft) habe. Kann mir nochmal jemand auf den Sprung helfen? (Mehrere Sprünge schaffe ich wohl nicht mehr :( )
     
  11. SirEctor

    SirEctor WPDE-Team
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    28. Oktober 2008
    Beiträge:
    11.736
    Zustimmungen:
    314
    Bei bestehenden Beiträgen, musst du das "leider" in jedem Beitrag auch noch mal ändern (Kommentare erlauben).
     
  12. SEpp55

    SEpp55 Well-Known Member

    Registriert seit:
    3. Februar 2016
    Beiträge:
    1.572
    Zustimmungen:
    172
    das ist in der Beitrags-/Seitenübersicht mit - Bearbeiten mit Mehrfachaktionen ein überschaubarer Aufwand ;)
     
  13. Kurt Singer

    Kurt Singer Well-Known Member

    Registriert seit:
    28. Mai 2017
    Beiträge:
    730
    Zustimmungen:
    50
    Jo, das ist so. Aber eben war ich erstaunt, daß ohne diese Maßnahmen bisher doch ein neuer Benutzer angemeldet ist, obwohl diese Funktion noch garnicht sichtbar ist. Wie geht das denn?
     
  14. b3317133

    b3317133 Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. November 2014
    Beiträge:
    6.158
    Zustimmungen:
    542
    Benutzer melden sich an, indem Sie z.B. example.com/wp-admin/ aufrufen und "Registrieren" anklicken. Mit "Kommentare erlauben" pro Beitrag o.ä. hat das nichts zu tun.
     
  15. Kurt Singer

    Kurt Singer Well-Known Member

    Registriert seit:
    28. Mai 2017
    Beiträge:
    730
    Zustimmungen:
    50
    Und was kann derjenige damit anstellen? Er greift ja irgendwie auf ein Backend zu und hat dort auch ein Dashboard. Mache gerade den Selbstversuch.
     
  16. Kurt Singer

    Kurt Singer Well-Known Member

    Registriert seit:
    28. Mai 2017
    Beiträge:
    730
    Zustimmungen:
    50
    Vielleicht buw. bestimmt habe ich das ganze System nicht begriffen. Was möchte ich erreichen:

    1. Unter einem neuen Beitrag sollen Kommentare geschrieben werden.
    2. Die Besucher sollen nicht irgendwo suchen müssen, um sich einzuloggen, sondern sollen auf der Seite ein Kommentarfeld finden, dort einen Text einstellen, einen Autorennamen und sollen das dann absenden können. Ich versuche das zwar auch mit einem Forum, aber die Kommentarmöglichkeit würde ich bevorzugen.

    Wie in Wordpressgottes Namen stelle ich das an?
     
  17. b3317133

    b3317133 Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. November 2014
    Beiträge:
    6.158
    Zustimmungen:
    542
    zu 1. siehe @SEpp55 & @SirEctor
    zu 2. Einstellungen > Diskussion > Weitere Kommentareinstellungen > Benutzer müssen zum Kommentieren Name und E-Mail-Adresse angeben
     
  18. Kurt Singer

    Kurt Singer Well-Known Member

    Registriert seit:
    28. Mai 2017
    Beiträge:
    730
    Zustimmungen:
    50
    Ich habe sowohl Deine als auch die Hinweise von SEpp55 und SirEctor befolgt, soweit ich das nicht schon vorher so eingestellt hatte. Das sind die jetzigen Einstellungen:
    Einstellungen.jpg

    Irgendwo hakt es halt bei mir und bei meiner Site. Ich habe deswegen jetzt ein Forum eingerichtet, vielleicht ist das jetzt der einzige Weg. Danke.
     
  19. maxe

    maxe WPDE-Team
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    1. Mai 2008
    Beiträge:
    19.185
    Zustimmungen:
    180
    hast du denn auch in jedem einzelnen Beitrag das "Kommentieren" erlaubt ?
     
  20. Kurt Singer

    Kurt Singer Well-Known Member

    Registriert seit:
    28. Mai 2017
    Beiträge:
    730
    Zustimmungen:
    50
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden