1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

~ Blogs aus dem Global Dashboard löschen ~

Dieses Thema im Forum "Netzwelten" wurde erstellt von HerrK, 10. März 2008.

  1. HerrK

    HerrK Member

    Registriert seit:
    9. März 2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Moin zusammen,

    wenn ich mich auf WordPress.com » Erhalte hier dein kostenloses Blog einlogge erscheinen ja unter dem Profil meine Blogs.
    Da stehen bei mir dann drei Blogs (habe zwei)...einer doppelt und der andere ist falsch gelinkt.
    (bin letztens ins Rootverzeichnis gezogen)

    Wie kann ich das ändern bzw. den einen doppelten Blog ganz rauslöschen.
    Finde da nirgendwo eine Funktion...weder im Global Dashboard, noch in den einzelnen Blog-Dashboards. :?

    So wie das ausschaut ist diese Blogliste auf mit den dem WordPress Stats PlugIn verknüpft,
    dort taucht der eine Blog auch zweimal auf.... *verwundert*

    Freue mich auf Eure Antworten...
     
  2. Monika

    Monika Well-Known Member
    Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    4. Juni 2005
    Beiträge:
    14.126
    Zustimmungen:
    1
    Herr K
    wenn Du Dich auf wordpress.com einloggst findest Du links oben *My Account* da sind dann unterhalb Links drin, zb zum Support,
    Du bist hier im falschen Forum, hier wird WordPress supportet, das jeder selber installiert hat.

    lg
     
  3. HerrK

    HerrK Member

    Registriert seit:
    9. März 2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Das weiß ich, denn mein WordPress ist selbst installiert und liegt auf meinem Webspace und meiner URL.
    Die Jungs von WordPress.com haben mich nämlich hierhin geschickt. :mrgreen:

    Oder habt Ihr alle gar keinen Accound bei WordPress.com?
    Müsstet Ihr doch eigentlich alle haben...schon alleine wegen den WordPress Stats... :-?
     
  4. Keiran

    Keiran Well-Known Member

    Registriert seit:
    3. Januar 2007
    Beiträge:
    472
    Zustimmungen:
    0
    Also ich habe keinen Account bei WordPress.com... meines Wissens kann man Eines gut gebrauchen wegen Akismet - aber da ich das nicht brauche...

    Und was Stats betrifft - WordPress ist glücklicherweise so flexibel - da gibt es unzählige Möglichkeiten sowas zu realisieren.

    Ein Account bei WordPress.com als Voraussetzung wäre mir nun gänzlich unbekannt. :D
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden