1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

bug report - mein neues plugin

Dieses Thema im Forum "Plugin-Vorstellung" wurde erstellt von sateffen, 5. Januar 2011.

  1. sateffen

    sateffen Well-Known Member

    Registriert seit:
    1. November 2010
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    guten abend

    joa, ich hab mir dann mal ein neues plugin geschrieben weil ich es irgendwie brauchte und es noch kein vernünftiges gibt. es ist ein bug reporting system, eig sehr einfach. noch ists der erste RC, hat auch noch nicht viel drinn, doch der kern muss stimmen damit man gut weitermachen kann.
    ich hoffe ein bisschen featback zu bekommen, besonders zur sicherheit, aber auch was ihr noch so findet was man verbessern kann. wie gesagt: es ist noch kopmlett roudimentär, und noch lange nicht fertig, ich hab noch einige ideen, aber eine gute grundarbeit ist wichtig.

    ich freu mich schon auf ein paar ideen, bzw vorschläge oder hinweise.
    DOWNLOAD ME
     
  2. Ammaletu

    Ammaletu Well-Known Member
    Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    14. Juli 2007
    Beiträge:
    4.694
    Zustimmungen:
    0
    Interessantes Projekt! Ich schaue gerade mal rein, und eine Sache springt mich schon mal an: Offenbar hast Du Deaktivierung und Deinstallation des Plugins zusammen geworfen. Das sind aber zwei verschiedene Sachen.

    Ein Nutzer könnte das Plugin z.B. deaktivieren, weil er für eine Fehlersuche alle Plugins nach und nach deaktiviert. Da wäre er nicht erfreut, wenn er hinterher feststellt, dass alle Daten weg sind. Insbesondere falls da keine Warnung erfolgt (ich habe es nicht getestet). Hierfür sollte es in den Optionen einen Uninstall-Button geben, mit Hinweis auf die Datenlöschung und JS-Sicherheitsabfrage. Und dann können die Daten weg.

    Wo ich da drüber gerade den Code für die Tabelle sehe: Würde es nicht mehr Sinn machen, die vorhandenen Tabellen zu nutzen? Den Berichterstatter als Nutzer anzulegen und den Report selbst als Custom Post Type? Und falls Du es so lässt: Ist es so üblich, als Engine MYISAM vorzugeben?

    Und hier noch eine Liste von Best Practices für Plugins: http://wordpress.stackexchange.com/questions/715/
     
  3. sateffen

    sateffen Well-Known Member

    Registriert seit:
    1. November 2010
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    hey, danke für deine anregungen.

    das deinstallieren werde ich in das dann neu entstehende einstellungemenü einbauen, gute idee.
    die JS sicherheitsabfragen sind natürlich standart.

    ich lege mit absicht keine user an. würde ich aus den postern user anlegen müsste ich noch AGB aufstellen, diese umgehe ich aber mit der nachricht über die datenspeicherung im zuge der sicherheit. wenn ich nur user posten lasse dann könnt ich auch ein anderes schon existentes plugin nehmen, aber ich wollte eben eines wo alle leute ohne anmeldung posten können. das mache ich mit absicht gesondert ;) kann aber jeder machen wie er möchte im endeffekt.

    zu MYISAM: ja.es gibt mehrere engines, wovon MYISAM der bekannteste und am meisten genutzte ist. besonders bei einer solchen applikation ist dieser engine wesendlich besser zu handhaben. betrachtet man die aufgaben wird auch deutlich warum: ich erwarte recht häufige updates und inserts als anfragen, möchte darum also den speed auch auf diese funktionen legen. würde ich die InnoDB nehmen wäre sie in diesem punkt langsamer und nur in den selects schneller. da ich aber ein balancing dazwischen brauche, eher MYISAM.
     
  4. sateffen

    sateffen Well-Known Member

    Registriert seit:
    1. November 2010
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    http://sateffen.bplaced.net/wp-content/uploads/2011/01/bug_report_0-1-RC2.zip

    hier der link zu meinem RC2, immernoch im teststadium.
    es sind einige erweiterungen und optimierungen reingeflossen, einfach mal anschauen. unter anderem das "deinstallieren" nun seperiert zum deaktivieren gekommen.

    einfach mal anschauen, ich freue mich auf ideen und beta berichte. bitte alles noch hierrein =)
    danke
     
  5. kaiser

    kaiser Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. November 2008
    Beiträge:
    1.840
    Zustimmungen:
    0
    Du hast in bug_report_core.php auf zeile 26 ein ";" zuviel.

    Weiters würde ich shortcodes, add_action, add_filter, etc folgendermaßen aufrufen
    PHP:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
    Ich würde auf jeden Fall die readme noch detailieren, weil's doch nur sehr schwer vorstellbar ist. Ich denke es ist ein Bug-Ticketing System?
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden