1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

Child Theme lädt Header nicht.

Dieses Thema im Forum "Installation" wurde erstellt von alhai, 27. Januar 2017.

  1. alhai

    alhai Well-Known Member

    Registriert seit:
    11. Oktober 2014
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Allerseits,

    ich habe mir zu einer WordPress Installation im nachhinein ein Child Theme angelegt. Soweit funzt eigentlich alles. Nur wenn das Child Theme aktiv ist, ist das Header-Bild weg. Gehe ich zum Orginal-Theme zurück, ist es natürlich wieder da.

    Woran liegt das und was muß ich am Child-Theme machen, damit das Header Bild auch geladen wird? Freilich ich kann es direkt ins Child-Theme laden, aber ich wollte jetzt schon den Autoweg wissen.

    Vielen Dank schon mal für passende Antworten.

    mfg
    alhai
     
  2. mkronenfeld

    mkronenfeld Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. Oktober 2016
    Beiträge:
    227
    Zustimmungen:
    0
    Link zur Seite?
    Welches Theme verwendest du?
    Wie sieht die header.php von deinem Child-Theme aus?
     
  3. alhai

    alhai Well-Known Member

    Registriert seit:
    11. Oktober 2014
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, danke für Dein Interesse.

    www.montageteam-niebler.de, da arbeitet aber jetzt das Parent Theme. Spacious Free ist das Theme das ich verwende. Ich habe per ftp natürlich im Ordner themes das Verzeichnis für das Child Theme ( spacious_child ) erstellt ein screenshot.png eingebunden, eine style.css und eine functions.php.

    als functions.php habe ich folgneden code eingebunden >
    <?php
    add_action( 'wp_enqueue_scripts', 'theme_enqueue_styles' );
    function theme_enqueue_styles() {
    wp_enqueue_style( 'parent-style', get_template_directory_uri() . '/style.css' );
    }

    kein Abschlußtag. Geht das eigentlich, daß ich hier weitere Funktionen einbinde? Muß man dann den Abschlußtag setzen, damit man weitere Funktionen einbinden kann?

    als style.css habe ich folgenden Header eingebunden
    /*
    Theme Name: spacious_child
    Theme URI: http://www.montageteam-niebler.de/wp-content/themes/spacious_child
    Description: Trockenbau Konrad Niebler
    Author: New Media A.HAIMERL
    Author URI: http://www.nm-internetagentur-regensburg.com
    Template: spacious
    Version: 1.0.0
    License: GNU General Public License v2 or later
    License URI: http://www.gnu.org/licenses/gpl-2.0.html
    Tags: light, dark, two-columns, right-sidebar, responsive-layout, accessibility-ready
    Text Domain: spacious
    */

    Vielen Dank für eine Weiterhelfen.

    mfg
    alhai
     
  4. SirEctor

    SirEctor Well-Known Member
    Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    28. Oktober 2008
    Beiträge:
    12.341
    Zustimmungen:
    417
    Wie wird das Header-Bild denn im Parent eingebunden? Evtl. musst du diesen Schritt im Child einfach wiederholen.
     
  5. alhai

    alhai Well-Known Member

    Registriert seit:
    11. Oktober 2014
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    hi, also ich gehe davon aus, das geschieht über die header.php. ich habe diese Datei jetzt in den Ordner des Child-Themes kopiert. Aber ist dasselbige, es kommt kein Header-Bild bzw. kein Banner!

    mfg
    alhai
     
  6. SirEctor

    SirEctor Well-Known Member
    Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    28. Oktober 2008
    Beiträge:
    12.341
    Zustimmungen:
    417
    Du musstest das Header Bild also nicht ursprünglich im Customizer anlegen? Woher weiß WP dann, dass es der Banner sein soll und kein anderer?
     
  7. alhai

    alhai Well-Known Member

    Registriert seit:
    11. Oktober 2014
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    doch natürlich habe ich den Header ( Banner ) über die Mediathek im Parent-Theme anlegen müssen. Ich habe das Child-Theme nach Lektüre so verstanden, daß das Child alles übernimmt vom Parent-Theme, nur daß im Child-Theme die CSS-Anpassungen gemacht werden müssen ( über eine eigene style.css ), damit diese erhalten bleiben, wenn man zum Beispiel ein Update des Parent-Themes vollzieht.

    früher wurde das über den @import-Befehl gemacht, jetzt über eine zusätzliche functions.php im child, so habe ich das gelesen.

    im Child-Theme steht schon die komplette Mediathek wie im Parent-Theme zur Verfügung. aber nix wird da automatisch übernommen vom child-theme wie ich das gelesen habe, also ich rede hier vom Banner, den ich angefertigt habe und vom Hintergrundbild. Textbausteine vom Header sind schon da.

    MFG
    alhai
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden