1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

child theme notwendig?

Dieses Thema im Forum "WooCommerce" wurde erstellt von iggypop, 5. September 2020.

  1. iggypop

    iggypop New Member

    Registriert seit:
    31. März 2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    hallo.
    ich habe eine grundsätzliche frage. ich will mit elementor pro, hello theme und woocommerce einen kleinen webshop erstellen. da ich über den customicer keine änderungen vornehme sondern nur mit dem elementor pro theme builder, wäre ja ein child theme nicht wirklich notwendig, oder sehe ich das falsch.
    würde mich über infos freuen
     
  2. danielgoehr

    danielgoehr Well-Known Member

    Registriert seit:
    13. Juli 2016
    Beiträge:
    2.522
    Zustimmungen:
    77
    Mein Tipp: Leg es auf jeden Fall an. Im Nachhinein ein Child-Theme zu erstellen ist meistens wesentlich aufwändiger und meine Prognose ist, dass du bei einem Woocommerce-Shop mit Elementor allein nicht sehr weit kommen wirst...
     
    JABA-Hosting gefällt das.
  3. iggypop

    iggypop New Member

    Registriert seit:
    31. März 2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    hi daniel
    vielen dank für deine info. ich habe schon einige shopware shops erstellt und da logischer weise immer mit einem child theme gearbeitet. da ging es hauptsächlich um optische anpassungen im child theme. ich habe vorige woche einen testshop mit elementor pro und woocommerce augesetzt und hatte gar keine problem. alle mit elementor pro (header footer artikel page archive usw.) alles sehr einfach und optisch schön zu gestalten. könntest du vielleicht etwas näher ausführen wo ich auf probleme stoßen könnte? leider bin ich nicht der wordpress experte, aber sprichst du da eine versionsänderung (update) von wordpress an?
     
  4. danielgoehr

    danielgoehr Well-Known Member

    Registriert seit:
    13. Juli 2016
    Beiträge:
    2.522
    Zustimmungen:
    77
    Ich habe noch nie Themes mit Elementor bearbeitet oder erstellt. Ich kenne/verwende Elementor eigentlich nur als Page Builder für Content (und bevorzuge da auch eher andere Lösungen). Deshalb kann ich zu dem Teil gar nicht so viel sagen.

    In Wordpress ist es aber so, dass das Theme nicht nur für die Gestaltung zuständig ist, sondern auch Funktionen darüber hinaus enthält. Die allermeisten technischen Anpassungen, die sich nicht mit einem Drittanbieter-Plugin lösen lassen, werden in Wordpress im Theme bzw. Child-Theme gemacht (oder einem eigenen Plugin, die Variante im Theme ist aber deutlich gängiger und wirst du hier und an anderen Stellen im Netz auch oft als Lösungsansatz finden).
     
    #4 danielgoehr, 6. September 2020
    Zuletzt bearbeitet: 6. September 2020
    iggypop gefällt das.
  5. iggypop

    iggypop New Member

    Registriert seit:
    31. März 2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    child theme schon erstellt. danke für die hinweise
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden