1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

WP 5.2 Child-Theme Pfad für Bildausgabe verwenden

Dieses Thema im Forum "Konfiguration" wurde erstellt von Snewi, 3. April 2020.

  1. b3317133

    b3317133 Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. November 2014
    Beiträge:
    9.427
    Zustimmungen:
    1.209
  2. Snewi

    Snewi Well-Known Member

    Registriert seit:
    5. November 2019
    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    1
    Wie mache ich das ganze dann zb direkt im HTML Code?
     
  3. b3317133

    b3317133 Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. November 2014
    Beiträge:
    9.427
    Zustimmungen:
    1.209
    Das sind Fragen zu absoluten PHP/HTML Grundlagen, mit WordPress hat das nichts zu tun.

    Evtl. wäre ein PHP/HTML Forum passender bzw. das Lesen einiger Anfängertutorials wie z.B. hier (wiki.selfhtml.org) oder über beliebige Suchmaschinen.
     
  4. Snewi

    Snewi Well-Known Member

    Registriert seit:
    5. November 2019
    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    1
    Das mag sein. Aber da sich das doch jetzt genau auf die Fragestellung bezieht, kann man doch einen Tipp geben, oder?
     
  5. Snewi

    Snewi Well-Known Member

    Registriert seit:
    5. November 2019
    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    1
    Wie der HTML Code aussieht weiss ich nur leider nicht mit der Funktion in Wordpress dazu.
     
  6. mensmaximus

    mensmaximus Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. Juli 2014
    Beiträge:
    8.854
    Zustimmungen:
    430
    Was meinst Du damit? In Deinem PHP Code ist doch HTML Code enthalten. Und wie ich schon sagte, trenne den Code auf. Echo Ausgaben über mehrerer Zeilen sollte man tunlichst vermeiden.
     
  7. Snewi

    Snewi Well-Known Member

    Registriert seit:
    5. November 2019
    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    1
    Im ersten Beispiel habe ich das ganze aber in einem PHP Skript genutzt. Wenn ich jetzt zb. einen Beitrag habe und dort auch ein Bild einsetzen möchte wo ich immer wieder den gleichen Pfad im Child Theme nutzen möchte wie sieht dann die Syntax aus?
     
  8. mensmaximus

    mensmaximus Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. Juli 2014
    Beiträge:
    8.854
    Zustimmungen:
    430
    Im Content gaht das nur über einen Shortcode. Von Plugins, die das Ausführen von PHP Code im Content erlauben, ist dringend abzuraten.
     
  9. Snewi

    Snewi Well-Known Member

    Registriert seit:
    5. November 2019
    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    1
    Kannst du mir einen Tipp geben was zu tun ist damit ich sowas auch im Content nutzen kann? Kann man im Code irgendwo (functionms.php) im Vorfeld den Inhalt des Shortcodes erzeugen und dann nutzen?

    LG
     
  10. SirEctor

    SirEctor Well-Known Member
    Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    28. Oktober 2008
    Beiträge:
    12.341
    Zustimmungen:
    420
    ja, genau das macht ein Shortcode. Schau mal z. B. bei Google. Es gibt hunderte Seiten die das beschreiben
     
  11. Snewi

    Snewi Well-Known Member

    Registriert seit:
    5. November 2019
    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    1
    Hab mal ein bisschen gegoogelt :)
    ich habe jetzt folgendes in die functinos.php eingebaut:

    Code:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
    wenn ich nun im Content folgendes aufrufe bekomme ich meinen Pfad und Bild:
    Code:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
    aber es klappt irgendwie nicht so:
    wahrscheinlich bin ich nur zu doof :(
    Code:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
    LG
     
  12. oliver_3501

    oliver_3501 Well-Known Member

    Registriert seit:
    14. März 2020
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    12
    Probier mal die Anführungszeichen vom img tag durch einfache Abführungszeichen zuersetzen. Der Code wäre dann folgender
    Code:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
     
  13. Snewi

    Snewi Well-Known Member

    Registriert seit:
    5. November 2019
    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    1
    Super das war es jetzt gehts so. Kann man das denn so machen wie ich es gemacht habe?

    LG
     
  14. oliver_3501

    oliver_3501 Well-Known Member

    Registriert seit:
    14. März 2020
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    12
    Ja, spricht eigentlich nichts dagegen ;)
    Für die Zukunft mit HTML oder php ein Tipp: zwischen zwei Anführungzeichen können nicht nochmal zwei gleiche stehen. Also dann einfache verwenden oder umgekehrt.
     
  15. Snewi

    Snewi Well-Known Member

    Registriert seit:
    5. November 2019
    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    1
    ok super danke.
     
  16. Snewi

    Snewi Well-Known Member

    Registriert seit:
    5. November 2019
    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    1
    Kann man eigentlich auch shortcodes in Menüeinträge packen? Oder eher gesagt was muss man machen damit das geht?
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden