1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

class-snoopy.php macht Fehler beim "XML Sitemap Generator" Plugin

Dieses Thema im Forum "Plugins und Widgets" wurde erstellt von oliverberlin79, 23. Februar 2009.

  1. oliverberlin79

    oliverberlin79 Well-Known Member

    Registriert seit:
    7. Oktober 2008
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe das Plugin "XML Sitemap Generator für WordPress 3.1.0.1" installiert. Wenn ich da manuell eine sitemap erstelle, wird zwischendurch die Fehlermeldung eingeblendet:
    "
    Warning: fsockopen() [function.fsockopen]: unable to connect to submissions.ask.com:80 (Permission denied) in /home/netsh100901/html/wp-includes/class-snoopy.php on line 1142

    Warning: fsockopen() [function.fsockopen]: unable to connect to webmaster.live.com:80 (Permission denied) in /home/netsh100901/html/wp-includes/class-snoopy.php on line 1142
    "
    Danach kommt dann normalerweise die korrekte Anzeige, dass die Sitemap-Erstellung geklappt hat.
    Neulich wurde jedoch auch mal als Ergebnis angezeigt:

    "Die letzte Generierung der Sitemap wurde nicht abgeschlossen. Eventuell hilft es das Speicherlimit für PHP Skripte zu erhöhen.Mehr Infos
    Der zuletzt bekannte Speicherverauch lag bei 15MB, das Limit für PHP Skripte ist 45M.
    Die zuletzt bekannte Ausührungszeit lag bei 0.08 Sekunden, das Limit für PHP Skripe ist 30 Sekunden.
    Das Script hat bei dem 111 Beitrag abgebrochen. (+/- 100)"

    Mit zu kleinem Speicherlimit hat es schon mal nichts zu tun - nach Rücksprache mit meinem Provider.

    Die Rechte zu dieser class-snoopy.php sind bei mir übrigens auf 644 gestellt.

    Hier im Forum gibt es zwar schon ein paar Beiträge zur class-snoopy.php - aber die halfen mir bisher bei diesem Problem nicht weiter.
     
  2. Putzlowitsch

    Putzlowitsch Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Oktober 2006
    Beiträge:
    5.823
    Zustimmungen:
    1
    Das hat aber weniger was mit der class-snoopy.php zu tun, als vielmehr damit, daß die Zielserver (submissions.ask.com und webmaster.live.com) den Zugriff verweigert haben.

    Gruß
    Ingo
     
    #2 Putzlowitsch, 23. Februar 2009
    Zuletzt bearbeitet: 23. Februar 2009
  3. oliverberlin79

    oliverberlin79 Well-Known Member

    Registriert seit:
    7. Oktober 2008
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    ach so ok - und was hat das zu bedeuten bzw ist das normal? Ist dadurch die Sitemap Funktionalität eingeschränkt?
    Und wenn ja, wie kann ich das beheben?
     
  4. Putzlowitsch

    Putzlowitsch Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Oktober 2006
    Beiträge:
    5.823
    Zustimmungen:
    1
    Normal ist es sicher nicht. Die Funktionialität wird insofern eingeschränkt, daß die Dienste dann nicht über die Aktualisierung der Sitemap informiert werden. Eingelesen werden sollte sie dann aber beim nächsten, regulären Botlauf aber trotzdem.

    Gruß
    Ingo
     
  5. oliverberlin79

    oliverberlin79 Well-Known Member

    Registriert seit:
    7. Oktober 2008
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    kann man das beheben? hier mal der code in der snoopy-php:
    PHP:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
    Die Zeile 1142 habe ich mal markiert - kann man da was korrigieren, damit es klappt? Oder wieso haben andere anscheinend nicht das Problem?
     
  6. Putzlowitsch

    Putzlowitsch Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Oktober 2006
    Beiträge:
    5.823
    Zustimmungen:
    1
    Nee, da kann man nichts machen.

    Mal eine andere Frage, funktioniert denn die Benachrichtigung mit Google? Wenn ja, liegt es ja nicht an der Funktion fsockopen, sondern tatsächlich irgendwie an den Zielservern. Oder der Hoster hat den Remote-Zugriff auf bestimmte Seiten gesperrt.

    Gruß
    Ingo
     
  7. oliverberlin79

    oliverberlin79 Well-Known Member

    Registriert seit:
    7. Oktober 2008
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    Also bisher hat Google regelmäßig die Sitemap indiziert, wenn du das meinst..

    Also sollte ich mal meinen Provider fragen, ob der diesen Remote-Zugriff blockt ja? Bei einem anderen Server, wo ich das gleiche Plugin verwende, wird naemlich nicht diese Fehlermeldung angezeigt.
     
    #7 oliverberlin79, 23. Februar 2009
    Zuletzt bearbeitet: 23. Februar 2009
  8. Putzlowitsch

    Putzlowitsch Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Oktober 2006
    Beiträge:
    5.823
    Zustimmungen:
    1
    Wenn es mit Google geht, sollten die "Pings" zumindest prinzipiell funktionieren. Das Problem hängt dann dann mit den Diensten zusammen, wo die Warnung auftritt.
    Denkbar wäre auch noch, das diese ihrerseits aus irgendeinem Grund den Zugriff sperren, weil das Sitemap-Ping zu oft aufgerufen wird, oder was weiß ich.

    Mit Sitemaps an sich kenne ich mich gar nicht aus.

    Gruß
    Ingo
     
  9. oliverberlin79

    oliverberlin79 Well-Known Member

    Registriert seit:
    7. Oktober 2008
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    mein provider hat mir jetzt gesagt, dass er den Remote-Zugriff gesperrt hat - aus sicherheitsgruenden, ich das aber freischalten lassen kann

    also vielen dank für das Stichwort :)

    ich werde noch abwägen, ob ich es freischalten lasse, wenn die mir erklaeren, was damit zusammenhaengt
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden