1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

CSS: #Primary #Secondary ändern. Aber nur, wenn es eine WooCommerce Seite ist!

Dieses Thema im Forum "Design" wurde erstellt von Seek51, 2. Februar 2018.

  1. Seek51

    Seek51 Active Member

    Registriert seit:
    23. November 2016
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,

    Bin gerade dabei, meine Seite ein wenig anzupassen.
    Nun habe ich aber ein Problem:
    Ich will das Primary/Secondary auf width:100 setzen, damit die "Sidebar" unter dem Shop erscheint.
    Das soll eben nur passieren, wenn es sich auch wirklich um dem Shop handelt.

    Habe es so probiert:
    PHP:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
    Leider ohne Erfolg :(

    Kann sich das mal jemand ansehen?

    Seite:
    http://bit.ly/2E87gpv
     
  2. FloRet

    FloRet Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. September 2016
    Beiträge:
    1.196
    Zustimmungen:
    90
    Hallo,

    probiere es einmal mit folgenden CSS Code:

    Code:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
    LG
     
  3. Seek51

    Seek51 Active Member

    Registriert seit:
    23. November 2016
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Habe es jetzt hinbekommen:
    PHP:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
    Aber danke nochmals :)
     
  4. Seek51

    Seek51 Active Member

    Registriert seit:
    23. November 2016
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Das war es doch nicht :(
    Leider wird in den Unterkategorien der "Shariff" nicht angezeigt.
    Dies tritt komischerweise nur im Live System auf.
    http://bit.ly/2s5rFai

    Wenn ich es im Shop normal draufgehe, wird er angezeigt :confused:

    Es scheint so, als wenn er "nach unten rutscht".

    Jemand einen Rat?
     
  5. SirEctor

    SirEctor Well-Known Member
    Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    28. Oktober 2008
    Beiträge:
    12.333
    Zustimmungen:
    412
    Wenn du es nur für den Shop haben willst, bediene dich der Classes aus dem Body, z. B. so

    .woocommerce #primary, .woocommerce #secondary { ..... }
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden