1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

Database Error nach Upgrade auf 2.3

Dieses Thema im Forum "Installation" wurde erstellt von SeDill, 25. September 2007.

  1. SeDill

    SeDill Member

    Registriert seit:
    25. September 2007
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Habe gerade mein Upgrade von Version 2.2.3 auf 2.3 hinter mich gebracht, alles gesichert zuvor und erhalte jetzt diese Meldung, seltsamerweise nur auf der Startseite:

    WordPress database error: [Table 'DATENBANKNAME.wp_categories' doesn't exist]
    SELECT cat_ID FROM wp_categories WHERE cat_name='Allgemein'



    Es scheint ja etwas mit der in 2.2.3 voreingestellten StandardKategorie "Allgemein" zu tun zu haben, die es jetzt nicht mehr gibt. Denn ich habe auch alle Plugins überprüft und keines scheint für den Fehler verantwortlich zu sein, da auch keines in der offiziellen Liste nicht kompatibler Plugins auftaucht.

    Hat jemand eine Idee dazu, ist ziemlich hässlich diese Meldung :???:
     
  2. jottlieb

    jottlieb Well-Known Member
    Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    20. August 2005
    Beiträge:
    17.381
    Zustimmungen:
    0
    Deaktiviere mal alle Plugins und aktiviere das Standardtheme.
    Da erfolgt anscheinend irgendwo ein direkter Aufruf der Datenbank. Musst nur herausfinden wo ;)
     
  3. SeDill

    SeDill Member

    Registriert seit:
    25. September 2007
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Wechseln des Themes

    Beim Wechsel auf das Standardtheme taucht der Fehler (nachdem alle Plugins deinstalliert wurden) tatsächlich nicht mehr auf. Beim Wechsel auf mein Theme ist er natürlich prompt wieder da.

    Heisst das jetzt, ich muss alle Dateien des Themes nach dem Aufruf durchsuchen? Bin leider nicht der sicherste Coder und befürchte ja, irgendetwas zu zerschiessen bei diese Aktion....
     
  4. jottlieb

    jottlieb Well-Known Member
    Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    20. August 2005
    Beiträge:
    17.381
    Zustimmungen:
    0
    Ja.


    Dafür hat man doch Sicherheitskopien.
    Und alternativ kannst du ja auch sagen, welches Theme du benutzt - sofern du nichts am Theme geändert hast oder hast ändern lassen, müsste man es ja finden, wenn man es sich anschaut.
     
  5. SeDill

    SeDill Member

    Registriert seit:
    25. September 2007
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Dateien durchsucht

    So, habe jetzt alle Dateien mal nach einem wp_categories Aufruf durchsucht, aber nichts gefunden.

    Ich verwende das HemingwayEx Theme, geändert habe ich im Grunde nichts ausser es einzudeutschen und Codesnipplets für Social Boomarking Buttons einzufügen.

    Vielleicht hilft ja auch ein Link auf meine Seite

    Wie gesagt, der Fehler taucht auch nur auf der Startseite auf, warum auch immer.
     
  6. Olafb

    Olafb Well-Known Member

    Registriert seit:
    31. Dezember 2005
    Beiträge:
    1.623
    Zustimmungen:
    0
    Was hast du nach dem Kallender für Widgets? Da scheint der Fehler zu liegen, wenn ich das richtig sehe hast du dan noch 2 nach dem Kalender, denn es wird 2x dies ausgegeben:
     
  7. SeDill

    SeDill Member

    Registriert seit:
    25. September 2007
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Dynamic Slidebar

    Das scheint die dynamic_slidebar des Themes zu sein. Ich habe den Aufruf bzw. den Button für die Slidebar aus dem Code genommen, weil ich diese garnicht haben möchte.

    War wahrscheinlich ein grober Schnitzer von mir, wenn die ich die dynamic_slidebar.php vom Server nehme, kommt zusätzlich zur anderen diese Fehlermeldung, was ja nicht verwundert:

    Warning: main(/var/www/web745/html/tausendplateaus/wp-content/themes/hemingwayEx/dynamic_slidebar.php) [function.main]: failed to open stream: No such file or directory in /var/www/web745/html/tausendplateaus/wp-content/themes/hemingwayEx/header.php on line 57

    Warning: main() [function.include]: Failed opening '/var/www/web745/html/tausendplateaus/wp-content/themes/hemingwayEx/dynamic_slidebar.php' for inclusion (include_path='.:/usr/local/php4-cgi/lib/php') in /var/www/web745/html/tausendplateaus/wp-content/themes/hemingwayEx/header.php on line 57

    Habe den Kalender und alle anderen Widgets jetzt auch aus der Slidebar entfernt, aber das hat nicht geholfen, die dynamic_slidebar.php auch wieder auf den Server gepackt.

    Was wäre zu tun, der Fehler liegt sicher da.
     
    #7 SeDill, 25. September 2007
    Zuletzt bearbeitet: 25. September 2007
  8. Olafb

    Olafb Well-Known Member

    Registriert seit:
    31. Dezember 2005
    Beiträge:
    1.623
    Zustimmungen:
    0
    ... die Frage beantworten! Die 2 Widgets entfernen, diese Widgets untersuchen, damit ließe sich der Fehler eingrenzen.
     
  9. SeDill

    SeDill Member

    Registriert seit:
    25. September 2007
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Entfernt

    In der Dynamic Slidebar lag nur der Kalender, nichts anderes. Diesen habe ich vor der letzten Antwort auch entfernt, die Slidebar ist komplett leer. Nur die Bottombars des Themes sind befüllt und diese funktionieren ja auch.

    Keine Ahnung, warum das noch immer im Quelltext angezeigt wird. Da ist definitv nichts drin (in der Slidebar).

    Nicht mal mit der themeeigenen Option "disable Widgets" lässt sich das lösen, zumal ich dann nur themeeigene Widgets und keine Plugins mehr verwenden könnte und das will ich keinesfalls.
     
  10. Olafb

    Olafb Well-Known Member

    Registriert seit:
    31. Dezember 2005
    Beiträge:
    1.623
    Zustimmungen:
    0
    Also das scheinen mir 2 verschiedene Fehler zu sein. Erst mal eins:
    Was steht in deiner index.php nach <div class="inside">
     
  11. SeDill

    SeDill Member

    Registriert seit:
    25. September 2007
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    index.php

    Das wäre das hier:

    PHP:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
     
    #11 SeDill, 25. September 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 25. September 2007
  12. Olafb

    Olafb Well-Known Member

    Registriert seit:
    31. Dezember 2005
    Beiträge:
    1.623
    Zustimmungen:
    0
    Nun müsstest du in deinem Themeordner die Stelle suchen wo get_asides_category_id aufgerufen wird. Das dann hier posten.
     
  13. Söan

    Söan Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Dezember 2006
    Beiträge:
    374
    Zustimmungen:
    0
    Ich hatte den Fehler siehe erste Seite. ich habe das plugin Google XML Sitemaps geupdatedund schon ging es wieder
     
  14. Syntronica

    Syntronica Well-Known Member

    Registriert seit:
    11. März 2006
    Beiträge:
    1.051
    Zustimmungen:
    0
    Vielleicht hilft dir, was ich gerade durch Zufall herausbekommen habe.

    Das Plugin "get-recent_comments" kommt mit WP 2.3 nicht klar.
    Bei mir habe ich so ein ähnliches Problem, weil die wp-categories nicht mehr nach dem Upgrade existiert.

    Dein Problem scheint ähnlich wie meins zu sein.
     
  15. SeDill

    SeDill Member

    Registriert seit:
    25. September 2007
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    @Syntronica und Söan: Lieben Dank für Eure Hinweise, leider liegt es nicht an einem installierten Plugin, sondern tatsächlich am Theme. Ich hoffe, dass es dazu ein Update geben wird, dass das Problem von vornherein erledigt.

    @Olaf: Sorry für die Nachbearbeitung meines Posts, kommt nicht wieder vor.

    Hier also die Aufrufe, beide in der functions.php:

    PHP:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
    und noch einmal hier, ebenfalls functions.php:

    PHP:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
    Ich hoffe, das hilft weiter
     
    #15 SeDill, 25. September 2007
    Zuletzt bearbeitet: 25. September 2007
  16. subster

    subster Member

    Registriert seit:
    13. Januar 2007
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    weiß denn jemand durch welches Plugin dieser Fehler erzeugt werden könnte:
    Code:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
     
  17. jottlieb

    jottlieb Well-Known Member
    Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    20. August 2005
    Beiträge:
    17.381
    Zustimmungen:
    0
    Das können mehrere Dutzend Plugins sein.

    Also deaktiviere einfach testhalber deine Plugins einzeln.

    Und/Oder aktiviere testweise das Standardtheme, da es eine Funktion direkt vom Theme sein könnten.
     
  18. Ferdinand

    Ferdinand Well-Known Member

    Registriert seit:
    25. Juni 2006
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    0
    Bei mir wurde der Fehler durch das Plugin "MyDashboard" verursacht.
     
  19. Alphawolf

    Alphawolf Well-Known Member
    Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    31. Mai 2005
    Beiträge:
    3.315
    Zustimmungen:
    0
    Google Sitemap Plugin installiert? Dann update mal auf 3.0, Arne hat extra für WP2.3 eine neue Version veröffentlicht... aber wie gesagt, im Grunde könnte es jedes Plugin sein, das auf die Kategorien zugreifen will.
     
  20. SuMu

    SuMu Well-Known Member

    Registriert seit:
    5. Januar 2006
    Beiträge:
    6.092
    Zustimmungen:
    26
    ich klinke mich hier mal ein, habe so einen ähnlichen fehler, der in oder mit diesem code-schnipsel hervorgerufen wird.
    wäre schön, wenn ein php-crack diesen schnipsel mal korrigieren könnte:

    das ist die fehlermeldung:
    Code:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
    das ist der php-schnipsel, der diesen fehler erzeugt:
    PHP:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden