1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

Datenbank aktualisieren

Dieses Thema im Forum "Onlineshop mit WordPress" wurde erstellt von emiglio, 12. Oktober 2023.

  1. emiglio

    emiglio Active Member

    Registriert seit:
    19. April 2011
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    1
    Hallo
    Unter "Systemstatus" wird die WooCommerce Version 8.2.0 angegeben, die Datenbankversion aber mit 7.7.0. Dort wird erwähnt dass die Datenbank-Version dieselbe sein sollte wie die WC-Version.
    Wenn ich in der Administration Datenbank-Aktualisierung laufen lasse läuft diese endlos. Eigentlich hatte ich bisher alle Aktualisierungen problemlos gemacht.
    Könnte es an der Datenbankgrösse liegen?
    Datenbank-Gesamtgrösse 583.37MB / Datenbank-Datengrösse 536.07MB

    emiglio
     
  2. JABA-Hosting

    JABA-Hosting Well-Known Member

    Registriert seit:
    29. März 2016
    Beiträge:
    2.982
    Zustimmungen:
    198
    Könnte an zu kleinen PHP Limit Werte liegen.

    Steht evtl. etwas in den Error Logs?
     
  3. r23

    r23 Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Dezember 2006
    Beiträge:
    7.168
    Zustimmungen:
    561
    Fast 600 MB kann bei einigen Providern wirklich zu Problemen führen. Bei einem richtigen Server ist dies wirklich kein Problem für eine Datenbank. Ein Sicherheitsplugin hatte jetzt 1.9 GB in eine Datenbanktabelle geschrieben und nur mein Backup Programm meinte, dies könnte etwas groß sein.

    Evtl. ist deine MariaDB Datenbank Version zu alt für WooCommerce.

    https://woocommerce.com/document/server-requirements/
     
  4. emiglio

    emiglio Active Member

    Registriert seit:
    19. April 2011
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    1
    • An der Datenbankversion liegt es kaum: 10.5.22-MariaDB
    • Das Limit steht bei: define( 'WP_MEMORY_LIMIT', '1024M' );
    • die error_log ist voll mit Fehlern, die ich aber nicht interpretieren kann (siehe Anhang)
     

    Anhänge:

  5. b3317133

    b3317133 Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. November 2014
    Beiträge:
    11.404
    Zustimmungen:
    1.697
    Die Fehler in diesem error_log sind mehrere Jahre alt, aktuelle Probleme mit der Datenbank gehen daraus keine hervor.
     
  6. emiglio

    emiglio Active Member

    Registriert seit:
    19. April 2011
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    1
    Unter WooCommerce > Status:

    [​IMG]
     
  7. b3317133

    b3317133 Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. November 2014
    Beiträge:
    11.404
    Zustimmungen:
    1.697
    In diesem Log sind Fehler vom 29. September 2023 sichtbar, die nichts mit der Datenbank zu tun haben.

    Das Datum "2023-09-29" befindet sich im Namen des Logs oberhalb und in der "Anzeigen" Auswahlbox und im Log selbst.

    Vielleicht gibt es eine aktuellere Auswahl von einem Tag an dem Dein "läuft endlos" Problem auftrat.
     
  8. emiglio

    emiglio Active Member

    Registriert seit:
    19. April 2011
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    1
  9. JABA-Hosting

    JABA-Hosting Well-Known Member

    Registriert seit:
    29. März 2016
    Beiträge:
    2.982
    Zustimmungen:
    198
    Eher unwichtig. In so einem Fall ist das PHP Limit von max_execution_time relevant. Unter normalen Umstände würde es aber einen Fehler in der error_log erzeugen.
     
  10. emiglio

    emiglio Active Member

    Registriert seit:
    19. April 2011
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    1
    Hier noch die Daten der Server-Umgebung:

    [​IMG]
     
  11. JABA-Hosting

    JABA-Hosting Well-Known Member

    Registriert seit:
    29. März 2016
    Beiträge:
    2.982
    Zustimmungen:
    198
    Ist das ein Uralt Hosting Paket? Die Werte entsprechen nicht "mehr" der heutigen Zeit.

    PHP Time Limit von 30 Sekunden ist natürlich sehr gering.
     
  12. r23

    r23 Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Dezember 2006
    Beiträge:
    7.168
    Zustimmungen:
    561
    Die aktuelle Version ist 11.1.2 und wurde am 21. August 2023 veröffentlicht. schon aus Sicherheitsgründen würde ich eher die 10.4.31 verwenden...

    mit phpinfo kannst du prüfen, ob dies Auswirkungen hat. In der Regel erlaubt dir kein denkender Systemadmin sinnfreie Änderungen

    30 Sekunden sind sportlich ;) und die restlichen Werte aus der Steinzeit sind auch etwas mager. Im nächsten Monat wird der Support für PHP 8.0 eingestellt und du verwendest wirklich php 7.4 für einen Onlineshop?

    Typen wie dir haben wir das zu verdanken =>
    Innenminister de Maizière: Jeder kleine Webshop muss sicher sein
    Das IT-Sicherheitsgesetz soll eigentlich die kritische Infrastruktur schützen. Neue Vorschriften gibt es aber auch für alle kommerziellen Betreiber von Internetseiten wie Webshops und Medien. Noch bleiben viele Fragen offen.
    https://www.golem.de/news/innenminister-de-maiziere-jeder-kleine-webshop-muss-sicher-sein-1412-111244.html

    Also DANKE!
     
  13. Kurt Singer

    Kurt Singer Well-Known Member

    Registriert seit:
    28. Mai 2017
    Beiträge:
    2.077
    Zustimmungen:
    312
    Und Typen wie Dir haben wir den Seelenfrieden im Forum zu verdanken. DANKE.
     
  14. emiglio

    emiglio Active Member

    Registriert seit:
    19. April 2011
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    1
    PHP Time Limit von 30 Sekunden auf 300 Sekunden erhöht
    Läuft jetzt auf PHP 8.1
    Hat nichts gebracht
    Danke für die Bemühungen
    Ende
    Gruss
    emiglio

    .....und bin sogar zu blöd dieses Thema als beendet zu markieren.
     
    #14 emiglio, 14. Oktober 2023
    Zuletzt bearbeitet: 14. Oktober 2023
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden