1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

Datenbank aufräumen (Einträge löschen)

Dieses Thema im Forum "Konfiguration" wurde erstellt von vivien, 6. September 2022.

  1. vivien

    vivien Well-Known Member

    Registriert seit:
    3. April 2018
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,

    Ich habe mal eine Datenbank für mehrere Seiten benutzt und habe diese jetzt kopiert und entsprechend getrennt. Jetzt will ich sie allerdings aufräumen, so dass ich die Einträge anderer Seiten nicht unnötig mitschleppe.

    Vorerst habe ich ein Backup der Datenbank erstellt und jetzt will ich nichts falsch machen. Die Einträge mit entsprechendem User, der nicht mehr dazugehört, können ja getrost gelöscht werden. Auch die Einträge mit phpbb (ich hatte mal probeweise ein Forum laufen) können vermutlich weg, da das Forum nicht mehr da ist.

    Was wähle ich allerdings aus, wenn ich die Einträge markiert habe?
    Bei "delete data or table" steht "empty" oder "drop". Was wähle ich da aus, wenn ich die Einträge löschen will? Wenn ich es recht verstehe ist "drop" gleichzusetzen mit löschen, richtig?

    Grüße
    vivien
     
    #1 vivien, 6. September 2022
    Zuletzt bearbeitet: 6. September 2022
  2. vivien

    vivien Well-Known Member

    Registriert seit:
    3. April 2018
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    1
    Vielleicht kann noch jemand beim Identifizieren folgender Prefixe helfen:
    - rex_
    - tl_
    - uidbd_
    - wp_wz6 (hört sich für mich nach einem alten user an)
     
    #2 vivien, 6. September 2022
    Zuletzt bearbeitet: 6. September 2022
  3. threadi

    threadi Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Oktober 2020
    Beiträge:
    1.013
    Zustimmungen:
    202
    Diese Prefixe sagen rein gar nichts aus. Da kann man wählen was man will.

    Schau in der Datei wp-config.php nach, welcher Prefix von deiner aktuellen Installation genutzt wird. Wenn du nur diese eine Installation hast und keine weiteren, dann kannst Du alle Tabellen mit einem anderen Prefix löschen. Und ja, das nennt man droppen.

    Vorher Backup machen - zur Sicherheit.
     
  4. funkygog

    funkygog Well-Known Member

    Registriert seit:
    2. November 2006
    Beiträge:
    666
    Zustimmungen:
    5
    Die Alternative wäre eine neue Datenbank zu erstellen - vielleicht in dem Zuge eine MariaDB statt MySQL - und die Beiträge und Seiten zu importieren. Dann hättest du eine saubere Datenbank ohne Altlasten.
    Der Export klappt mit den WP eigenen Werkzeugen sehr einfach und zuverlässig. (inkl. Bilder, Kommentare)
    Hier exemplarisch ein Link zu dem Im- und Export
     
    arnego2 gefällt das.
  5. vivien

    vivien Well-Known Member

    Registriert seit:
    3. April 2018
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    1
    Danke euch! Werde mich da die Tage damit beschäftigen.
    Mein Provider bietet glaub leider keine MariaDB an. Lohnt es sich arg (in Bezug auf Geschwindigkeit)?
     
  6. r23

    r23 Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Dezember 2006
    Beiträge:
    6.090
    Zustimmungen:
    350
    vor allem ist es gut für dein Karma... du verlässt die dunkel Seite... und klar ist es gut für die Geschwindigkeit... aber dies bei den wenigen Datensätzen bei einem WordPress nicht messbar sein...
     
  7. vivien

    vivien Well-Known Member

    Registriert seit:
    3. April 2018
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    1
    aaaah, jetzt verstehe ich es! Da war bzw. ist ein ganzer Krieg zwecks MySQL. Na dann schau ich mal, dass ich mein Karma aufbessere. Netcup scheint allerdings nur MySQL anzubieten, zumindest unter webhosting.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden