1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

Datenbank, Importprobleme,

Dieses Thema im Forum "Installation" wurde erstellt von CayJay, 4. Dezember 2010.

Schlagworte:
  1. CayJay

    CayJay Member

    Registriert seit:
    4. Dezember 2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Wordpress-Fans!
    Ich soll eine bestehende Website, die in Wordpress programmiert wurde, übernehmen. Leider habe ich von Wordpress noch gar keine Ahnung.
    Installiert ist es bei mir schon und läuft auch. Ist ja jetzt nicht so schwer.
    Aber ich weiß nicht, wie ich die bestehende Homepage auf meinem XAMP zum laufen bringe.
    Ich habe alle Daten vom Server heruntergeladen und in den htdocs-Ordner gesteckt. Config usw. ist alles da - aber natürlich fehlt die Datenbank. Wie komme ich denn an die ran? Name und Passwort habe ich.

    Über Antwort freut sich sehr
    CayJay
     
  2. jottlieb

    jottlieb Well-Known Member
    Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    20. August 2005
    Beiträge:
    17.381
    Zustimmungen:
    0
    Zum Beispiel mit PHPmyAdmin, ist bei fast jedem Hoster installiert.

    Ansonsten verwende ich auch gerne das Windows-Programm "HeidiSQL".
     
  3. CayJay

    CayJay Member

    Registriert seit:
    4. Dezember 2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Datenbank, Importprobleme

    Hallo Jottlieb,
    vielen Dank für die schnelle Antwort!
    Das ist in diesem Fall nicht so einfach - als Hosterangabe habe ich nur die webadresse der Agentur, die die Site vorher betreut hat. (Find ich eh ein bisschen seltsam...) Da diese Zusammenarbeit nicht gerade friedlich beendet worden ist, würde ich jetzt natürlich ungerne direkt an die herantreten.
    Gibt es eine Möglichkeit, über Filezilla auf die Datenbank zuzugreifen, oder muß ich wirklich in den sauren Apfel beißen?

    Über Antwort freut sich
    die CayJay:grin:
     
  4. jottlieb

    jottlieb Well-Known Member
    Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    20. August 2005
    Beiträge:
    17.381
    Zustimmungen:
    0
    Filezilla ist ein FTP-Programm, damit hast du keinen DB-Zugriff. Du kannst allerdings per FTP (also Filezilla) in die Datei wp-config.php schauen, dort sind die Datenbankdaten hinterlegt.
     
  5. CayJay

    CayJay Member

    Registriert seit:
    4. Dezember 2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hi jottlieb,
    sorry, wenn ich dumm weiterfrage, aber Wordpress ist erst seit gestern in mein Leben getreten. In der config.php finde ich doch nur das Passwort und den Datenbanknamen. Ich dachte, ich muß erst in die bestehende Datenbank, die in xml exportieren und das xml dann wieder importieren. Das kann ich doch nicht mit der config.php alles machen, oder?
    :) CayJay
     
  6. jottlieb

    jottlieb Well-Known Member
    Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    20. August 2005
    Beiträge:
    17.381
    Zustimmungen:
    0
    Da steht alles drin. Datenbankserver, Datenbankname, Datenbank-Benutzername, Passwort.

    Nein, mit XML hat das nix zu tun. Dumps werden als SQL-Dateien gespeichert. Und wie schon gesagt kannst du das nicht mit Filezilla machen, sondern brauchst PHPmyAdmin oder HeidiSQL. Wenn du die Zugangsdaten zum PHPmyAdmin nicht weißt, dann installiere dir HeidiSQL und verbinde dich mit den gefundenen Daten. Falls "localhost" als Datenbank-Host drin steht, kannst du das natürlich nicht verwenden, sondern musst es mit der Website-Domain probieren.
     
  7. CayJay

    CayJay Member

    Registriert seit:
    4. Dezember 2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Yiiipiii!
    Der localhost wars!
    Ich bin drin!

    Vielen, vielen Dank!
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden