1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

Datenbankversion 4.5.0. setzt innerhalb weniger Minuten auf 2.6.9. zurück

Dieses Thema im Forum "WooCommerce" wurde erstellt von Thomse, 13. November 2020.

  1. Thomse

    Thomse Member

    Registriert seit:
    15. Oktober 2018
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    WP 5.5.3
    WooCommerce-Version: 4.7.0

    Die WooCommerce-Datenbank setzt sich nach
    dem Update auf die Datenbankversion 4.5.0.innerhalb weniger Minuten auf 2.6.9. zurück

    Dieser Fehler tritt auch bei deaktiviertem Germanized auf.
    Ich habe auch den Cache auf WP ausgeschaltet.
    Ich habe auch alle Tools bei WooCommerce im Status ausprobiert.

    Mit phpMyAdmin habe ich testhalber direkt in in wp-options den Eintrag
    woocommerce_db_version mit dem Wert 4.5.0 überschrieben.
    Auch da, innerhalb weniger Minuten steht wieder 2.6.9
    Mit der alten Datenbankversion 2.6.9 läuft halt Germanized nicht.

    Ich bin für jeden Tipp dankbar
     
  2. r23

    r23 Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Dezember 2006
    Beiträge:
    5.115
    Zustimmungen:
    143
    auch Status - > Werkzeuge -> Datenbank aktualisieren

    vorher unbedingt eine Datensicherung erstellen

    Welche PHP Version verwendest du?
    Welche MySQL Version verwendest du?

    keine gute Idee.
     
  3. Thomse

    Thomse Member

    Registriert seit:
    15. Oktober 2018
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Vorher Datensicherung, dann:
    auch Status - > Werkzeuge -> Datenbank aktualisieren
    gemacht!

    PHP-Version: 7.2.34
    PHP Post Max Size: 64 MB
    MySQL-Version: 5.5.60-0+deb7u1-log
    Maximale Upload-Größe: 64 MB

    heute habe ich noch testhalber mal
    mit phpMyAdmin den Eintrag woocommerce_db_version
    komplett gelöscht. Nach ein paar Minuten ist dieser wieder mit einer
    neuen option-id wieder da.
    Ich bin echt ratlos, was da dazwischenfunkt.
     
  4. r23

    r23 Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Dezember 2006
    Beiträge:
    5.115
    Zustimmungen:
    143
    oh wie sinnvoll - hatte ich ja bereits geschrieben, das dies keine gute Idee ist.

    WooCommerce benötigt die woocommerce_db_version für die Bestimmung von Updates. Auch das Vortäuschen einer falschen WooCommerce Version kann wunderbare Änderungen am System zur Folge haben.

    Wenn man etwas mutwillig kaputt macht (wie kommt man eigentlich auf die Idee, dass ein WooCommerce Entwickler bei einem leeren Datenfeld seiner Entwicklung nicht mehr traut und eine neue Version ermittelt und diese einträgt?) muss man ja irgendwelche Phantasie Vorstellungen haben, was dann wie, warum passieren sollte?

    Zur Erinnerung. WooCommerce ist ein Plugin in WordPress.

    Auf die Erklärung bin ich wirklich gespannt.

    Viel Erfolg bei der Fehlerbeseitigung.
     
  5. Thomse

    Thomse Member

    Registriert seit:
    15. Oktober 2018
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Jetzt weiß ich was ich alles nicht machen sollte!
    Habe vorher natürlich, wie von dir schon vorgeschlagen, ein backup gemacht.
    Habe Informationen zu php... geliefert.

    Na ja, mutwillig kaputtgemacht habe ich (bis jetzt) noch nichts,
    ich versuche ledigilch dem Fehler auf die Spur zu kommen.

    Leider muss ich aufgrund von fehlendem Wissen und Information
    die Methode try and error anwenden.
    Anders wäre es mir natürlich vieeeeel lieber und deswegen
    suche ich ja in diesem Forum nach Ratschlägen.
     
  6. Thomse

    Thomse Member

    Registriert seit:
    15. Oktober 2018
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Keiner eine Idee?
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden