1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

WP 5.1 DRINGEND: Unterseiten werden nicht angezeigt

Dieses Thema im Forum "Allgemeines" wurde erstellt von HelpMe_wp, 30. September 2019.

  1. HelpMe_wp

    HelpMe_wp Active Member

    Registriert seit:
    7. Dezember 2018
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Zusammen
    Ich habe mir eine Entwicklungskopie erstellt unter http://lj.myservice4you.ch so kann ich die Seite weiter entwickeln, ohne dass die Kunden es merken.
    Nun habe ich ein kleines Problem.
    Ich habe alles kopiert und mit dem PlugIn "Better" die Domain-Pfade angepasst.
    Nun wird die Startseite angezeigt, sobald ich was anklicke im Menü, kommt danach die Meldung 404.
    Habe ich was vergessen?
     
  2. B-52

    B-52 Well-Known Member

    Registriert seit:
    16. März 2008
    Beiträge:
    1.134
    Zustimmungen:
    4
    ist mod_rewrite aktiviert und die .htaccess vorhanden?
     
  3. HelpMe_wp

    HelpMe_wp Active Member

    Registriert seit:
    7. Dezember 2018
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Es hatte keine .htaccess Datei.
    Habe die von der Prod Umgebung kopiert.
    Aber es hat sich nichts geändert.
    Die ENtwicklungsumgebung ist ein Windows Server mit IIS.
     
  4. B-52

    B-52 Well-Known Member

    Registriert seit:
    16. März 2008
    Beiträge:
    1.134
    Zustimmungen:
    4
    Das ist ein typisches Verhalten, wenn etwas mit der Permalink-Stuktur nicht stimmt. Hier musst Du den Hebel ansetzen. Was passiert, wenn Du ein Standard-Theme nimmst?

    LG B-52
     
  5. b3317133

    b3317133 Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. November 2014
    Beiträge:
    6.136
    Zustimmungen:
    540
    Hat sich das Serverbetriebssystem geändert? Für IIS sind ggf. weitere Anpassungen nötig. Wende Dich an die Person, die den IIS betreut und zeige ihr diesen Link.

    Alternativ lege eine Subdomain und eine neue Datenbank auf dem echten Server an, installiere ein Duplikat der echten Seite dort und entwickle dort mit einem aktiven "Maintenance" Plugin.
     
  6. HelpMe_wp

    HelpMe_wp Active Member

    Registriert seit:
    7. Dezember 2018
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    @B-52 Thema wechsel und wieder zurück wechseln hat gebracht. Problem ist gelöst. Muss man dies oft so machen, wenn man die Homepage klont?
     
  7. B-52

    B-52 Well-Known Member

    Registriert seit:
    16. März 2008
    Beiträge:
    1.134
    Zustimmungen:
    4
    Nein ich bin ehrlich gesagt selbst erstaunt... :)
     
  8. mensmaximus

    mensmaximus Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. Juli 2014
    Beiträge:
    7.715
    Zustimmungen:
    209
    Ein erneutes Abspeichern der Permalinks hätte genügt. Wahrscheinlich wird die Seite auf Linux gehostet. Dort stehen die Regeln in der .htaccess. Die gibt es im IIS nicht, daher funktionieren die Permalinks nach einem Umzug von Linux auf Windows nicht. Durch das erneute Speichern der Einstellungen erkennt WordPress den IIS und schreibt die Regeln in die web-config Datei des IIS. Durch das Wechseln des Themes werden die Permalinks ebenfalls neu gespeichert. Daher der beobachtete Effekt.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden