1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

eigenes Menü bei Unterseiten

Dieses Thema im Forum "Plugins und Widgets" wurde erstellt von Kai-S., 7. Januar 2006.

  1. Kai-S.

    Kai-S. Well-Known Member

    Registriert seit:
    13. November 2005
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Hallo.
    Ich verweise euch mal direkt auf www.gizcore.de
    Auf der Hauptseite sieht man ja den allgemeinen Blog, wo ni der Navie rechts halt die Kategorien und alles zu sehen sind.
    Wenn man auf Profil geht sind dort mit einmal ganz eigene Links.
    Genauso, wenn man auf Kontakt geht, da verändert sich das Menü auch mit einmal wieder.

    Wie gehts das?
     
  2. Arno Simon

    Arno Simon Well-Known Member

    Registriert seit:
    30. November 2005
    Beiträge:
    2.170
    Zustimmungen:
    0
    die index.php auf einen eigenen Namen kopieren und
    PHP:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
    an den Anfang der Datei setzen. Anstelle von
    PHP:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
    wird dann
    PHP:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
    eingesetzt. Anschließend erstellst Du eine neue statische Seite, der Du das somit erstellte Template "DeinTemplateName" zuweist. In der Datei specialbar.php in Deinem Theme-Verzeichnis kannst Du dann das Menü einstellen das Du dort gerne haben möchtest. Ist diese Datei nicht da, wird die Standard-sidebar.php verwendet.

    vG

    Arno
     
  3. Kai-S.

    Kai-S. Well-Known Member

    Registriert seit:
    13. November 2005
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Also bis auf "die index.php auf einen eigenen Namen kopieren" versteh ich alles.
    Soll ich ne neue index-datei erstellen oder wie?
    Und wenn ja - wom soll ich diese abspeichern?
     
  4. Arno Simon

    Arno Simon Well-Known Member

    Registriert seit:
    30. November 2005
    Beiträge:
    2.170
    Zustimmungen:
    0
    die index.php deines themes innerhalb des theme-dirs auf einen neuen namen kopieren.
     
  5. Monika

    Monika Well-Known Member
    Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    4. Juni 2005
    Beiträge:
    14.126
    Zustimmungen:
    0
    also
    wenn ich das richtig überblicke hat der Mann ganz viele
    Linkkategorien erstellt:

    Admincenter==>Links==>Linkkategorien erstellt,
    dann hat er Links hinzugefügt und die den passenden Kategorien zugewiesen,

    dann hat er sich die Mühe gemacht in der sidebar.php folgendes hinzuschreiben:

    wenn xy page dann zeige Linkkategorie 3 an

    wenn category dann zeige Linkkategorie 4 an

    wenn blablubsch dann zeige Linkkategorie 6 an

    usw.

    wie man das macht,habe ich hier beschrieben

    verschiedene Links je Kategorie in der sidebar.php

    man kann statt is_category auch is_page ('profil') schreiben ;)

    lg
    Monika
     
  6. Arno Simon

    Arno Simon Well-Known Member

    Registriert seit:
    30. November 2005
    Beiträge:
    2.170
    Zustimmungen:
    0
    mein währe jetzt auf eine kombination von beidem hinausgelaufen, was ich persönlich übersichtlicher finde und IMHO weniger fehleranfällig (aber dafür pflegeaufwändiger bei designänderungen) ist.

    vG

    Arno