1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

Ein paar Infos zur WP1.5 Theme Entwicklung

Dieses Thema im Forum "Design" wurde erstellt von Olaf, 23. Februar 2005.

  1. Olaf

    Olaf WPDE-Team
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    3. September 2004
    Beiträge:
    2.737
    Zustimmungen:
    29
    Hallo zusammen,
    hier mal ein paar Infos zur Theme Entwicklung unter WP1.5.

    ----------

    Anatomie eines WP1.5 Themes

    Für ein WP1.5 Theme werden im Prinzip nur die folgenden beiden Dateien benötigt.

    Jetzt ist es aber möglich die index.php in die folgenden Dateien aufzusplitten.

    Beispiel:
    Im classic Theme gibt es die folgenden Dateien:
    * comments.php
    * comments-popup.php
    * footer.php
    * header.php
    * index.php
    * sidebar.php
    * style.css
    Wenn mit diesem Theme ein einzelner Beitrag aufgerufen wird, benutzt WP die index.php um diesen anzuzeigen. Wenn du diesem Theme jetzt die Datei single.php hinzufügst, benutzt WP diese Datei zum Anzeigen einzelner Beiträge. Das gleiche gilt für alle oben beschriebenen Theme-Dateien.

    Siehe auch:
    http://boren.nu/archives/2004/11/10/anatomy-of-a-wordpress-theme/
    http://codex.wordpress.org/Theme_Development

    ----------

    Template-Tags
    Um jetzt innerhalb der einzelnen Dateien die entsprechenden WP-Funktionen aufzurufen müssen sogenannte Template-Tags (TT) eingefügt werden. Es gibt einfach zu viele TT um sie hier aufzuführen. Eine Übersicht über alle TT findest du hier:
    http://codex.wordpress.org/Template_Tags
    TT können mit verschiedenen Parametern versehen werden, wie diese verwendet werden wird hier erklärt:
    http://codex.wordpress.org/Template_Tags/How_to_Pass_Tag_Parameters
    Dabei ist es wichtig zu beachten ob ein TT innerhalb, oder ausserhalb des Loops verwendet werden können/dürfen. Eine Beschreibung des Loops findest du hier:
    http://codex.wordpress.org/The_Loop

    Beispiel:
    In der Datei sidebar.php des classic Themes sind u.a. die folgenden TT zu finden:
    Code:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
    Um jetzt den Kalender angezuzeigen musst du das folgende einfügen:
    <?php get_calendar(); ?>

    Möchtest du statt der monatlichen Archivliste lieber eine Wochenanzeige, musst du die Parameter ändern:
    <?php wp_get_archives('type=weekly'); ?>


    Plugin Verwendung:
    Pluginautoren erstellen meist eigene TT die, wie oben beschrieben, in das Theme eingefügt werden müssen. Die Autoren erkären meist sehr genau wie-was-wo gemacht werden muss.

    Beachte immer die CSS Feinheiten!!!

    ----------

    Die "is" Funktion:
    Um der Theme Entwicklung die Krone aufzusetzen ist es möglich die "is" Funktion zu verwenden. Hier ist eine Liste aller erlaubten Funktionen:

    Beispiel:
    Wenn du jetzt in deinem Theme (zB in der sidebar.php) folgendes benutzt:
    Code:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
    ...erscheint "Sack Kartoffeln" nur wenn ein einzelner Beitrag aufgerufen wird.

    Siehe auch:
    http://boren.nu/archives/2004/10/16/templates-and-the-is-functions/

    ----------

    Ich denke, das macht deutlich wie flexibel die Theme Gestaltung ist. Der Fantasie sind beihnahe keine Grenzen gesetzt und nach ein paar Übungsstunden sollten auch weniger PHP versierte Benutzer damit klarkommen. :wink:


    Grüsse,
    Olaf
     
  2. DogMan

    DogMan Well-Known Member

    Registriert seit:
    3. September 2004
    Beiträge:
    931
    Zustimmungen:
    0
    Schon mal daran gedacht diesen Artikel ins Wiki zu stellen, oh du mein Olaf, du?

    :mrgreen:


    DogMan
     
  3. Olaf

    Olaf WPDE-Team
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    3. September 2004
    Beiträge:
    2.737
    Zustimmungen:
    29
    Jo, werd` ich die Tage mal in Angriff nehmen. Ich wollte noch abwarten ob`s dazu ein paar Kommentare bzw. Anregungen gibt...
     
  4. pixeltunes

    pixeltunes Well-Known Member

    Registriert seit:
    28. Dezember 2004
    Beiträge:
    359
    Zustimmungen:
    0
    Wenn ich plan von der Template Cheaterei hätte würde ich dir Kommentare geben, aber hallo!!
    Ich finde den Ansatz aber sehr super, ich hatte sowas mal in nem wbb2 Board gefragt und nach 2 Jahren den Fred dann als erledigt angesehen! :wink:
     
  5. Olaf

    Olaf WPDE-Team
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    3. September 2004
    Beiträge:
    2.737
    Zustimmungen:
    29
  6. DogMan

    DogMan Well-Known Member

    Registriert seit:
    3. September 2004
    Beiträge:
    931
    Zustimmungen:
    0
    Immerhin hast Du damit erreicht, dass ich mich nicht mehr hinter meinem geliebt/gehassten 1.2.2 Kram verkrieche, sondern mich in die neuen Strukturen hinein werfe. Kommentare und Anregungen werden dann folgen.

    Gruß
    DogMan
     
  7. suedkind

    suedkind Well-Known Member

    Registriert seit:
    5. Oktober 2004
    Beiträge:
    1.665
    Zustimmungen:
    0
    ich werde auch erst feedback geben können, wenn ich mit dem eigenen theme vorankomme, aber den artikel in die wiki packen finde ich auch richtig
     
  8. Olaf

    Olaf WPDE-Team
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    3. September 2004
    Beiträge:
    2.737
    Zustimmungen:
    29
  9. Olaf

    Olaf WPDE-Team
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    3. September 2004
    Beiträge:
    2.737
    Zustimmungen:
    29
  10. suedkind

    suedkind Well-Known Member

    Registriert seit:
    5. Oktober 2004
    Beiträge:
    1.665
    Zustimmungen:
    0
  11. yuh

    yuh Well-Known Member

    Registriert seit:
    17. Februar 2005
    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    0
    ich glaube das ist aufmerksamkeit die damit erregt werden soll. *scherzerl*

    also ich finde das auch klasse und sehr wichtig, weil man so vollständig erklärt bekommt wie sich wp 15, so denke ich halt aufgebaut ist, welche seite und welche scripts was machen.

    wp ist klasse und mit solchen begeisterten leuten wie man sie hier findet auch nicht mehr so schwer....abgesehen von ein paar plugins die manchen alt werden lassen weil gar nix geht

    ich machs wie der olaf jetzt und *bumpemit*
     
  12. DogMan

    DogMan Well-Known Member

    Registriert seit:
    3. September 2004
    Beiträge:
    931
    Zustimmungen:
    0
    Er ist am Türrahmen hängen geblieben. Sprich ihn jetzt lieber nicht darauf an, er könnte böse reagieren, weil ihm das nämlich jedesmal peinlich ist.

    :mrgreen:
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden