1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

Einbinden von Bildern nicht mehr möglich

Dieses Thema im Forum "Blog-Netzwerk" wurde erstellt von fox-didl, 29. März 2012.

  1. fox-didl

    fox-didl Well-Known Member

    Registriert seit:
    14. Februar 2010
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Also das ist vielleicht schräge. Habe ein Blognetzwerk mit 3 Blogs. Plötzlich seit heute abend kann ich bei einem davon keine Bilder mehr einfügen. Die Möglichkeit für Drag'n'Drop ist weg, die Funktion über den Button funkt auch nicht mehr und auch bestehende Bilder kann ich nicht im Artikel einfügen.

    Bei allen anderen Blogs klappt es problemlos.
    Cookies und Cache sind geleert. Verschiedene Browser probiert. Sogar die Speicherzuteilung zum Blog habe ich massiv erhöht und testweise abgeschalten. Auch in der .htaccess habe ich das Limit der Dateilimits erhöht.

    Alles ohne Auswirkung. Hat jemand eine Idee?
     
  2. fox-didl

    fox-didl Well-Known Member

    Registriert seit:
    14. Februar 2010
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Fehler gerade gefunden

    Das heute aktualisierte "Super Pop-Up" Plugin hat den Fehler produziert. Durch die Deaktivierung hat sich der Fehler behoben. Au manno....
     
  3. infected

    infected Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Juli 2006
    Beiträge:
    9.816
    Zustimmungen:
    1
    Wenn der Webspace ausgereizt ist, dann ist klar, dass man keine Bilder mehr hochladen kann.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden