1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

Eingebettete Twitter-Beiträge werden nicht mehr angezeigt

Dieses Thema im Forum "Allgemeines" wurde erstellt von blogski, 9. Mai 2014.

Schlagworte:
  1. blogski

    blogski Member

    Registriert seit:
    9. Mai 2014
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe in einem Artikel in meinem Blog Beiträge von Twitter eingebettet. Ging ja zuletzt sehr einfach, nur den https-Link in den Artikel setzen und schon wird der Tweet mitten im Artikel angezeigt.

    Doch plötzlich sind die vollen Tweets mit Datum, Bildern usw. nicht mehr zu sehen, nur noch der Link. Obwohl ich nichts verändert habe.

    Beim Googeln bin ich auf ein paar möglich Fehlerquellen gestoßen (automatisch falsch gesetzte Tags im Html-Editor, auf das s bei https verzichten), doch das Problem besteht noch immer.

    In einem Forum fand ich diesen Vorschlag, der den meisten geholfen hat:

    "I went in to Settings -> Media. The auto embed box was checked. But I unchecked the box, saved my settings, checked the box again, saved my settings again. And it has worked for me ever since."

    Bei meinem WP 3.7 gibt es unter Medien aber keine Embed-Box, oder hab ich was übersehen?

    Andere Ideen?
     
  2. Marcus[IS]

    Marcus[IS] Well-Known Member

    Registriert seit:
    23. August 2009
    Beiträge:
    5.499
    Zustimmungen:
    73
    Mojn,

    Nein übersehen nicht.
    Laut Codex gibt es die seit Version 3.5 nicht mehr.

    Kann nur vermuten, dass sich bei Twitter vielleicht was geändert hat und das automatische Embedding nun bei den älteren Versionen von WordPress nicht mehr läuft und darum nur der Link angezeigt wird.
     
  3. blogski

    blogski Member

    Registriert seit:
    9. Mai 2014
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Antwort!

    Du könntest Recht haben. Habe gelesen, dass Twitter seine API im Januar 2014 verändert hat. Habe in einem Forum gefunden

    "Since that date, all traffic going to api.twitter.com is restricted to SSL only. This affected Wordpress sites that uses the oembed endpoint."

    Es gab wohl auch eine Wordpress-Bug-Meldung dazu:

    https://core.trac.wordpress.org/ticket/26844

    Andererseits schreiben alle, das Problem tauche nur beim Update von Version 3.7. auf 3.8 auf und sei ab 3.8.1 behoben. Kann es bei meinem 3.7 auch daran liegen?

    Mein Problem ist eh: Mein Wordpress-Programmierer hat mir mal gesagt, ich soll meine WP-Version lieber nicht updaten, weil dann andere Dinge meiner Seite nicht mehr funktionieren könnten.

    Es soll bei der Lösung des Problems wohl auch die Möglichkeit geben, ein Plugin mit dem im obigen Link beschriebenen Code (auch hier: https://gist.github.com/yurivictor/8444326) zu kreieren, aber das übersteigt meine Fähigkeiten leider - und ob das 3.8-Problem überhaupt mein Problem bei 3.7 ist, ist ja auch unklar.

    Was würdet ihr raten?
     
  4. Marcus[IS]

    Marcus[IS] Well-Known Member

    Registriert seit:
    23. August 2009
    Beiträge:
    5.499
    Zustimmungen:
    73
    Na ja also Updates würde ich alleine schon aus Gründen der Sicherheit nie von der Lauffähigkeit diverser Plugins abhängig machen. ;)
    Mit den Updates von WordPress werden ja auch gefundene Sicherheitslücken geschlossen.

    Es kommt auch darauf an, welche Plugins du einsetzt.
    Einige sind über zwei Jahre alt und laufen heute mit der aktuellen Version immer noch.

    Notfalls kann man auch schauen, ob man anstelle des Plugins auch eine Hardcode Alternative in die functions.php basteln kann.

    Der Sourcecode ist eigentlich schon das Plugin, wenn man das so liest. ;)
    Allerdings glaube ich das dort der abschließende php tag am Ende fehlt. ?>
    Einfach den Quelltext als .php Datei abspeichern in den Plugin Ordner packen und versuchen zu aktivieren.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden