1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

Empfehlungen von GooglePageSpeed umsetzen?

Dieses Thema im Forum "Konfiguration" wurde erstellt von segelfreund, 10. September 2013.

  1. Melewo

    Melewo Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. Juli 2013
    Beiträge:
    3.097
    Zustimmungen:
    0
    Mit den Ladezeiten ist es ähnlich wie bei anderen Dingen, zuerst kommt die Einsparung. Einsparung, sowohl was die zu ladenden Kilobytes anbelangt, als auch was die Anzahl der Request anbelangt. Wenn Du einen Blick in den anderen Thread wirfst, da hatte Gerd-E den Begriff Sprites erwähnt, womit CSS Sprites gemeint ist und wodurch sich bei kleineren Grafiken die Anzahl der erforderlichen Anfragen an den Server verringern lässt.

    Wo sich die Anzahl der Anfragen nicht verringern lässt, sollte nach Möglichkeiten gesucht werden, einen Teil der Dateien erst dann zu laden, wenn diese wirklich benötigt werden und somit wenn die Seite vollständig geladen ist bzw. wenn der Dokumentenbaum fertig aufgebaut ist.

    Nur etwas Bestehendes verändern zu wollen, traue ich mir oft kaum zu. Wer schreibt die Dateien in den Head? Sicherlich mal dieses und mal jenes Plugin und bei einfachen Veränderungen könnte es sein, dass diese Plugins nicht mehr ihre Arbeit verrichten. Ich denke, dass müsste dann mit jedem Plugin einzeln getestet werden.

    Der Server scheint von sich aus bereits nicht der schnellste zu sein, schrieb ich schon.
     
  2. Gerd-E.

    Gerd-E. Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. April 2013
    Beiträge:
    3.182
    Zustimmungen:
    2
    Hi segelfreund,

    schau dir doch deine Seite mal mit gtmetrix.com an. Da gibt es bei den einzelnen Punkten Erläuterungen und teilweise schon Vorschläge zur Verbesserung sowie eine Wichtung.
     
  3. segelfreund

    segelfreund Well-Known Member

    Registriert seit:
    7. August 2013
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Toll, da sehe ich das er ganze 4pngs versucht zu laden aber nicht findet.
    Und das dauert jeweils rund 8 sek.
     
  4. segelfreund

    segelfreund Well-Known Member

    Registriert seit:
    7. August 2013
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Also kann mir jemand auf die Sprünge helfen?

    Egal auf welchem Tester ich bin, alle meckern die JavaScripts an.
    Wie kann man so etwas bearbeiten? Optimieren?
     
  5. g3h

    g3h Well-Known Member

    Registriert seit:
    25. Juni 2013
    Beiträge:
    661
    Zustimmungen:
    0
    Zu deinem JavaScript Problem steht bei Google folgendes:
    https://developers.google.com/speed/docs/best-practices/payload#DeferLoadingJS

    Dann zu folgendem Problem hätte ich einen Vorschlag:
    Versuch mal mit dem W3 Total Cache Plugin die Minify-Funktion. (Ich weiß aber nicht ob die alles in einer Datei kombiniert...)
    Aber kann auch Probleme machen. Einfach mal testen.
    Was noch gut ist von W3 Total Cache kann ich nicht sagen, jedenfalls kann ich sagen das der Page Cache bei mir die ganze Seitendarstellung kaputt macht, also vorsicht... Aber man kann es ja einfach wieder austellen wenns nicht klappt.


    MfG
     
    #25 g3h, 11. September 2013
    Zuletzt bearbeitet: 11. September 2013
  6. segelfreund

    segelfreund Well-Known Member

    Registriert seit:
    7. August 2013
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Das mit W3 Total Cache ist eine nette Idee.
    Aber das Plug-In kann ich nicht installieren. Da bekomme ich immer eine Fehlermeldung beim aktivieren.

    Und wo muss ich das denn als JavaScript einbinden? In die betroffene Datei? ODer einer neue erstellen?
     
    #26 segelfreund, 11. September 2013
    Zuletzt bearbeitet: 11. September 2013
  7. Melewo

    Melewo Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. Juli 2013
    Beiträge:
    3.097
    Zustimmungen:
    0
    Es nutzt nur nichts, irgendetwas zusammenfassen und erst nach onload nachladen zu wollen, so lange jedes kleine Plugin dennoch mit einer Funktion ähnlich der nachfolgenden daherkommt. Die Plugins würden ihre Dateien halt zusätzlich noch über oder unter der von Google vorgeschlagene Lösung einfügen.

    Code:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
    Da ich es aber nicht ausprobiert habe, lasse ich mich gern eines Besseren belehren, wenn es denn vernünftig getestet wurde.

    Doch die Lösung von Google ist gut, wenn Du die JS-Dateien eigenständig in einem Editor im Head, Body oder Footer einer Seite notieren würdest und diese Aufgabe nicht länger den Plugins überlässt. Dass eine oder andere Plugin könnte jedoch verschnupft darauf reagieren, wenn eine Funktion noch nicht bei Aufruf der Funktion zur Verfügung steht.
     
    #27 Melewo, 11. September 2013
    Zuletzt bearbeitet: 11. September 2013
  8. Melewo

    Melewo Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. Juli 2013
    Beiträge:
    3.097
    Zustimmungen:
    0
    Der Server reagiert heute wesentlich schneller als gestern, hast Du etwas verändert oder hatte der gestern nur einen Trödeltag?
     
  9. Monika

    Monika Well-Known Member
    Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    4. Juni 2005
    Beiträge:
    14.126
    Zustimmungen:
    1
    ich lade die Skripte im Footer und bekomm diese Meldung auch ...""Eliminate render-blocking JavaScript and CSS in above-the-fold-content""
    ich nutz cachify und einiges an htaccess Einträgen dazu ...
     
  10. Melewo

    Melewo Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. Juli 2013
    Beiträge:
    3.097
    Zustimmungen:
    0
    Bei Deinen beiden Seiten beantworten ja auch der/die Server die erste Anfrage in unter 0,5 Sekunden, was wohl damit zusammenhängt. Bei seiner Seite kam die erste Response gestern aber erst nach Sekunden hier an und heute auch in unter 0,5 Sekunden. Würde mich deshalb schon interessieren, ob er ähnliche Schritte unternommen hat und wenn ja, welche oder ob sein Server gestern nur Waschtag hatte.
     
  11. g3h

    g3h Well-Known Member

    Registriert seit:
    25. Juni 2013
    Beiträge:
    661
    Zustimmungen:
    0
    Das Plugin Assets Minify, dass ich benutze, fasst meine Css dateien zusammen (sind 2 Stück 1x style.css, 1x Css-Datei von einem Plugin). Das Resultat ist genau eine Css Datei, ob das allerdings bei allen Plugins geht kann ich nicht sagen. Es wird jedenfalls nichts mehr zusätzlich über oder unter der von Google vorgeschlagene Lösung eingefügt.
     
    #31 g3h, 11. September 2013
    Zuletzt bearbeitet: 11. September 2013
  12. Melewo

    Melewo Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. Juli 2013
    Beiträge:
    3.097
    Zustimmungen:
    0
    Das Plugin werde ich mir mal anschauen, habe zwar keinen praktischen Bedarf bisher, doch interessieren tut es mich halt schon.
     
  13. segelfreund

    segelfreund Well-Known Member

    Registriert seit:
    7. August 2013
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Nun habe innerhalb der Seite einiges gemacht. Sprich die Größe/Qualität der zu ladenden Bilder gesenkt (also Hintergrundbild und die Sliderbilder). Ebenso habe ich BW Minify und WP Super Cache nochmal neu geladen.

    Und dann habe ich folgendes einmal versucht
    Quelle: http://zeitformat.de/homepage-erfolg/268-wordpress-beschleunigen-wordpress-performance.html

    Ob es etwas bringt weiß ich nicht.
     
  14. segelfreund

    segelfreund Well-Known Member

    Registriert seit:
    7. August 2013
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Deine Seiten erhalten aber trotzdem bessere Werte als meine.
    Und die Einträge würden mich mal interessieren.

    Ich weiß nicht vielleicht liegt es auch am Provider/Hoster.
    Dabei dachte ich DomainFactory ist einer der besseren.
     
    #34 segelfreund, 12. September 2013
    Zuletzt bearbeitet: 12. September 2013
  15. segelfreund

    segelfreund Well-Known Member

    Registriert seit:
    7. August 2013
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Was mich auch wundert ist, das ich über gtmetrix.com, einige 404 Fehler sehe.
    Komischerweise kann ich diese über einen Link-Checker in WP nicht als fehlerhaft finden.

    Desweiteren sind die in den Links angegebenen Datein auch nicht in dem Theme drin.
    Obwohl der Hinweis dahin geht.

    Ob es daran liegt das ich die Free-Version des Theme nutze?
     
  16. g3h

    g3h Well-Known Member

    Registriert seit:
    25. Juni 2013
    Beiträge:
    661
    Zustimmungen:
    0
    Wegen den vielen Requests die deine Seite hat, könntest du mal statt BW Minify, Assets Minify probieren.
    Das nutze ich wie gesagt auch, es kombiniert bei mir noch zusätlich die Dateien.

    In die .htaccess könntest du noch hier die Vorschläge eintragen: http://gtmetrix.com/add-expires-headers.html
    Wobei ich die Css Dateien vielleicht nur auf eine Woche setzen würde, weil man die doch mal öfter ändert. (1 week)

    MfG
     
    #36 g3h, 12. September 2013
    Zuletzt bearbeitet: 12. September 2013
  17. segelfreund

    segelfreund Well-Known Member

    Registriert seit:
    7. August 2013
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Das habe ich schon mal geändert. Aber weiß nicht ob es was bringt.

    Und Die Eintragungen in der .htaccess habe ich auch bereits drin.
     
    #37 segelfreund, 12. September 2013
    Zuletzt bearbeitet: 12. September 2013
  18. g3h

    g3h Well-Known Member

    Registriert seit:
    25. Juni 2013
    Beiträge:
    661
    Zustimmungen:
    0
    Das siehst du wenn bei gtmetrix auf die Total number of requests schaust. Sind die weniger geworden mit dem Plugin, hat es was gebracht.
     
  19. g3h

    g3h Well-Known Member

    Registriert seit:
    25. Juni 2013
    Beiträge:
    661
    Zustimmungen:
    0
    Wie ich das sehe sind die 404 Fehler wirklich vorhanden.
    Z.B. die PNG

    slide-border-bottom.png

    sucht er vergeblich, vielleicht löschst du die mal probehalber aus deiner Style.css

    unter
    Code:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
    Also background:url(images/slide-border-bottom.png) 50% bottom no-repeat; mal testweise rausnehmen.

    Bei den anderen Fehlern genauso testen, die sind aber in index.css und einer noch in der wide.css
     
    #39 g3h, 12. September 2013
    Zuletzt bearbeitet: 12. September 2013
  20. segelfreund

    segelfreund Well-Known Member

    Registriert seit:
    7. August 2013
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Das sehe ich gar nicht. :(
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden