1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

Erneute Umzugsprobleme

Dieses Thema im Forum "Installation" wurde erstellt von Kurt Singer, 29. Januar 2018.

  1. Kurt Singer

    Kurt Singer Well-Known Member

    Registriert seit:
    28. Mai 2017
    Beiträge:
    1.034
    Zustimmungen:
    94
    Hab ihn einfach machen lassen, und nun soll das Backoffice das richten. Ist mir im Moment Wurscht (is ja ne Metzgereiseite :roll: ), ich warte jetzt einfach den Montag ab. Und baue dann vielleicht die Site zum xten Mal neu, wird jetzt schon Routine. Layout habe ich im Kopf, Texte im Editor, Fotos liegen parat....kann weiter nix passieren. Die nächste Seite steht erst an nachdem das hier gelöst ist.

    Und zur Kompetenz: er hat mit mir so gut wie alle Maßnahmen durchgeführt, die mir auch hier schon geraten wurden, kannte die verwendeten PlugIns und konnte sie anwenden. Und es war auch kein Wordpress-Support, sondern es ging um die Herstellung der Verbindung zwischen Datenbank und der Site, wobei auch eine Fehlerseite von NetObjects im Spiel war.

    @JABA
    Ja, glaub ich Dir auch. Aber ich werde meine 13 1&1-Verträgen erst nach Vertragsablauf überdenken, das ist derzeit Mitte 2018. Bis dahin weiß ich vielleicht viiiiiiiiiiiiiiiiiiel mehr über Wordpress, Verlinkungen, Weiterleitungen und Verbindungen, zumal ich dafür ja eine eigene Sammlung mit den gesammelten Antworten und Lösungen zur Verfügung habe.
     
    #41 Kurt Singer, 4. Februar 2018
    Zuletzt bearbeitet: 4. Februar 2018
  2. b3317133

    b3317133 Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. November 2014
    Beiträge:
    7.148
    Zustimmungen:
    694
    Mit Zugriff auf die 1&1 Domainumleitung und "Better Search Replace" sollte das aktuelle Problem eigentlich in wenigen Minuten gelöst sein. Die grundsätzlichen Einstellungen und Schritte wurden in div. Threads schon mehrfach gepostet. Die Verbindung zur Datenbank ist aktuell offenkundig nicht das Problem, der Website läuft, nur eben unter falscher Subdomain test.[xx].de und mit diversen falschen internen Pfaden, z.B. www.[xx].de/Wordpress/wp-content/.. oder (ohne www.) [xx].de/wp-content/..

    Da es mit dieser Sammlung nicht zu klappen scheint, hier eine umfangreiche Seite mit Alternativen von 1&1.

    Ergänzung: Vielleicht hilft es, sich in solchen Situationen mal komplett "auf Anfang" zu stellen und einfach nur exakt das zu machen, was ein Plugin oder eine Anleitung vorgibt, ganz ohne eigene Ideen einzubringen.
     
    #42 b3317133, 4. Februar 2018
    Zuletzt bearbeitet: 4. Februar 2018
  3. Kurt Singer

    Kurt Singer Well-Known Member

    Registriert seit:
    28. Mai 2017
    Beiträge:
    1.034
    Zustimmungen:
    94
    Scheint aber nicht so zu sein, denn das hat der Supporter ebenfalls versucht bzw. ließ es mich ausführen. Ich mache wahrscheinlich den größten Fehler, indem ich das Thema auf dem Laufenden halten möchte und werde jetzt im stillen Kämmerlein die Lösung weiter suchen :p. Vielleicht sollte ich meine Hobbies überdenken und mal mit Klickern anfangen :-?
     
  4. claudiaE

    claudiaE Well-Known Member

    Registriert seit:
    17. Mai 2014
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Habe eher das Gefühl, Du stehst gerade auf der Leitung :p. Kann passieren.

    Wenn Du via Duplicator eine zip-Datei und installer.php erzeugen kannst, kannst Du jede Website im Handumdrehen neu aufsetzen. Genau nach Anleitung klappt das.

    Mach einfach mal einen Test mit einer anderen Website, um mal von Deiner Metzgersite Abstand zu gewinnen:
    - erzeuge mit dem Duplicator von irgend einer Deiner Sites diese beiden Dateien und speichere sie auf Deinem PC ab,
    - erstelle zu einer existierenden Domain von Dir eine Subdomain. Also z.B. kurtlernt.DOMAIN.de
    Und dann arbeite die Punkte meiner Schnellanleitung unter #30 ab.
     
  5. Kurt Singer

    Kurt Singer Well-Known Member

    Registriert seit:
    28. Mai 2017
    Beiträge:
    1.034
    Zustimmungen:
    94
    Wenn, dann sitze ich auf der Leitung, stehen kann ich nicht mehr :p

    Liebe claudiaE. Ich unterhalte 17 private Einzelseiten, davon habe ich bisher 8 neu erstellt in Wordpress und mit Hilfe des Duplicators davon wiederum 7 vom Erstellungsordner ins entsprechende Root verschoben, 1 weitere nach der Methode eine Forenmembers ohne Duplicator, nur mit Verschieben der Dateien. D.h. ich muß das noch 8x machen.

    Bei dieser einen Site, welche aber nicht meine ist, funktioniert beides nicht. Ich habe in der Nacht von Samstag auf Sonntag 2 Std mit einem Supporter von 1&1 telefoniert, der auf eine sehr eigenwillige Art versucht hat, mein Problem zu erkennen. Dabei legte er z.B. einen Testordner an mit einer für mich sehr seltsamen Struktur, die aber funktioniert.

    Es hat nichts damit zu tun, daß ich die von Dir erwähnten Dateien nicht anlegen kann. Aber es geht darum, daß ich die Site unter dem Domainnamen nicht aufrufen kann, und ich kann auch keine Verbindung zu dem Erstellungsordner herstellen.

    Ich will aber keinen Testordner als Umleitungshilfe, ich will die Wordpresssite im Root der Domain haben und von dort aus aufrufen können. Und das hat jetzt der Support von 1&1 hinzukriegen, sonst kommt die Website zu einem anderen Provider.
     
    #45 Kurt Singer, 5. Februar 2018
    Zuletzt bearbeitet: 5. Februar 2018
  6. JABA-Hosting

    JABA-Hosting Well-Known Member

    Registriert seit:
    29. März 2016
    Beiträge:
    2.500
    Zustimmungen:
    101
    Wobei das absolut nicht die Aufgabe von 1und1 ist.

    Aber ein Vergleich von anderen Hostern ist niemals verkehrt. Kannst dich ja gerne per PM melden.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden