1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

WP <5.0 Explode-Ausgabe

Dieses Thema im Forum "Konfiguration" wurde erstellt von Marcuss, 1. Januar 2018.

  1. Marcuss

    Marcuss Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. Juni 2010
    Beiträge:
    428
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen!

    Ich setze bei mir ACF ein, und habe mir da ein Auwahlfeld mit Adress-Angaben gebastelt, in welchem die einzelnen Abschnitte mit - getrennt werden.

    Mit folgendem Code wollte ich die Angaben ausgeben lassen:

    PHP:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
    Ich habe mich dabei an einem vorhandenen Beispiel auf dem Blog orientiert.

    Leider wird nur

    ausgegeben.

    Ich habe das jetzt mehrfach überprüft, aber ich finde den Fehler nicht.
     
    #1 Marcuss, 1. Januar 2018
    Zuletzt bearbeitet: 1. Januar 2018
  2. b3317133

    b3317133 Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. November 2014
    Beiträge:
    9.268
    Zustimmungen:
    1.149
  3. Marcuss

    Marcuss Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. Juni 2010
    Beiträge:
    428
    Zustimmungen:
    0
    Danke für den Hinweis.

    Aber das erwähnte Beispiel, was funktioniert, sieht wie folgt aus:

    PHP:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
    Und die beiden Beispiele sind ja eigentlich gleich.
     
    #3 Marcuss, 1. Januar 2018
    Zuletzt bearbeitet: 1. Januar 2018
  4. b3317133

    b3317133 Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. November 2014
    Beiträge:
    9.268
    Zustimmungen:
    1.149
    Wie beschrieben verwendet man bei ACF nicht get_post_meta(), die Code-Beispiele sind nicht für ACF. Sie sind auch nicht gleich, sie verwenden unterschiedliche Meta Felder und unterschiedliche Trennzeichen.

    Wenn zudem der Code echo "\n".'<meta name="name" content="'. $firma[0] . '" />'; die Ausgabe <meta name="" content="" /> erzeugt, ist generell was falsch, weil name fehlt.

    Zudem wird die Variable $adresse zerteilt, dann aber für die Teile auf die Variable $firma[..] zugegriffen, die gibt es an dieser Stelle gar nicht.
     
    #4 b3317133, 1. Januar 2018
    Zuletzt bearbeitet: 1. Januar 2018
  5. Marcuss

    Marcuss Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. Juni 2010
    Beiträge:
    428
    Zustimmungen:
    0
    Stimmt, das mit der Variablen $firma habe ich testweise gemacht.
     
  6. Marcuss

    Marcuss Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. Juni 2010
    Beiträge:
    428
    Zustimmungen:
    0
    So, nachdem ich mich jetzt noch ein bisschen versucht habe, habe ich es tatsächlich so hingebracht, wie ich es haben wollte.

    Ich habe mir mal mit print_r die Daten ausgeben lassen.

    Und so schaut das jetzt aus

    PHP:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
     
    #6 Marcuss, 2. Januar 2018
    Zuletzt bearbeitet: 2. Januar 2018
  7. Marcuss

    Marcuss Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. Juni 2010
    Beiträge:
    428
    Zustimmungen:
    0
    Aus irgendeinem Grund scheint es aber nur bei neuen Artikeln zu funktionieren.

    Bei alten Posts speichert er den gewählten Datensatz nicht, sondern springt auf den ersten eingegebenen Datensatz zurück
     
  8. b3317133

    b3317133 Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. November 2014
    Beiträge:
    9.268
    Zustimmungen:
    1.149
  9. Marcuss

    Marcuss Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. Juni 2010
    Beiträge:
    428
    Zustimmungen:
    0
    Ich bin - trotz jahrelanger Arbeit mit Wordpress und html - kein Proggi-Experte.

    Ich habe die Verwendung mit dem get_field-Befehl bislang nicht kapiert - so peinlich das auch sein mag :(
     
  10. b3317133

    b3317133 Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. November 2014
    Beiträge:
    9.268
    Zustimmungen:
    1.149
    Für Werte in Feldern, die mit dem Plugin ACF erstellt wurden, verwendet man für die Ausgabe die extra dafür vorhandene get_field() Funktion (Beispiele siehe o.g. Links), und nicht die get_post_meta() Funktion.
     
  11. Marcuss

    Marcuss Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. Juni 2010
    Beiträge:
    428
    Zustimmungen:
    0
    Das hab ich schon kapiert. Nur die Verwendung von get_field in meinem Fall schnalle ich nicht.

    Ich habe eine Felder-Gruppe als Auswahlmenü erstellt. Die einzelnen Daten stehen als Adress-Satz zur Verfügung, wo die einzelnen Angaben mittels Unterstrich voneinander getrennt werden.

    Wie ich das ausgeben kann, kapiere ich nicht

    PS: Nach ein bisschen mehr googlen hab ichs dann doch noch rausgefunden

    PHP:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
     
    #11 Marcuss, 3. Januar 2018
    Zuletzt bearbeitet: 3. Januar 2018
  12. b3317133

    b3317133 Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. November 2014
    Beiträge:
    9.268
    Zustimmungen:
    1.149
  13. Marcuss

    Marcuss Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. Juni 2010
    Beiträge:
    428
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe die obige Funktion um eine Abfrage erweitert, falls die Option 'keine' ausgewählt ist

    PHP:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
    Die alten Beiträge habe ich ja noch nicht zugeordnet, trotzdem erscheint zumindest der Text 'Kontaktdaten'.

    Wenn ich in alten Beiträgen die Option 'keine' angebe, und den Beitrag aktualisiere, wird das nicht gespeichert. Es wird auf den ersten Eintrag gewechselt, der in dem Datensatz vorhanden ist, aber nichts ausgegeben - außer dem Text 'Kontaktdaten.

    Das Cache leeren in WP Rocket hat keine Wirkung
     
    #13 Marcuss, 3. Januar 2018
    Zuletzt bearbeitet: 3. Januar 2018
  14. b3317133

    b3317133 Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. November 2014
    Beiträge:
    9.268
    Zustimmungen:
    1.149
    Schau Dir mal in der Dokumentation zum ACF-Feld die Einstellungen "Allow Null" bzw. "Default value" an.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden