1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

Export auf CD

Dieses Thema im Forum "Allgemeines" wurde erstellt von tota, 2. Juli 2005.

  1. tota

    tota Member

    Registriert seit:
    2. Juli 2005
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Hallo WP-Profis

    ich bin auf der Suche nach Informationen, bevor ich mich definitv für WP entscheide.
    Aktuelle Situation:
    Für die Klasse meines Sohnes (10-11 Jährige) möchten wir eine kleine WP Seite aufbauen, damit die Kinder Ihre Erlebnisse in den Ferien und andere Inhalte schreiben und veröffentlichen können. Es sollte ein Login geben für Schüler, Lehrer, Admin und Gäste mit verschiedenen Rechten. Ebenfalls sollte ein WYSIWYG Editor enthalten sein. Um am Ende der Klasse den Kids ein Schmankerl zu geben möchten wir am Ende der Klasse den ganzen Inhalt der Webseit auf CD/DVD brennen. Auf Grund obiger Specs habe ich ein Mal WP 1.5 installiert.

    Könnt Ihr mir auf folgende Fargen eine Antwort mit ev. weitergehenden Links bekannt geben?

    1.) Ich habe die de_DE.mo Datei für WP 1.5.1 installiert und die dazugehörige Standardtemplate Dateien. Trotzdem werden nach Aktivierung der "neuen" Standarddatei die Texte nicht eingedeutscht angezeigt. Vorallem der Bereich nach dem Login, in dem die User Ihre Texte schreiben können. Muss man das nun selbst übersetzen oder mache ich da etwas falsch oder gibts dafür bereits eine Übersetzung?

    2.) Ich habe das WYSIWYG for Wordpress ab der Seite von mudbomb.com geladen. Mit Mac OS X Safari 2.0 klappt das ganaze aber nicht so ganz. Mit Firefox gehts dann wieder. KEnnt jemand ein anders gleichwertiges WYSIWIG dass man unter WP benutzen kann?

    3.) Ist es Möglich, direkt, indirekt oder über Plugins den ganzen Kontent der Webseite zu exportieren und für OFFLINE-LEsen auf CD/DVD zu brennen?

    4.) Muss man für jede Seite (www.example.com/seite1 ... seitex) eine komplette Installation machen oder ist WP 1.5 Multipage fähig? Am Anfang ist es erst eine Klasse, die Schule hat aber im Ganzen 26 Klassen. Sollten weitere Klassen diese Lösung benutzen wollen, dann möchten wir diese über Unterordner ansprechen. (www.schule-xyz.ch/klasse1 ... www.schule-xyz.ch/klasse25)

    5.) Zu obiger Frage. Unter "General Options" wird einerseits die URI von WordPress angegeben als auch die Möglichkeit, eine separate Blog Address an zu geben. Was ist darunter zu verstehen?

    BEsten Dank für eure fachkundigen Rückmeldungen und Infos.

    Besten Dank im Voraus für Eure Bemühungen.
    Mit freundlichen Grüssen
    Thomas Thaler
     
  2. ratterobert

    ratterobert Well-Known Member
    Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    1. Januar 2005
    Beiträge:
    1.237
    Zustimmungen:
    0
    zu 1.:
    hast du in der wp-config.php die sprache de_DE angegeben?

    zu 4.:
    das lässt sich am besten über mehrere installationen realisieren.
     
  3. tota

    tota Member

    Registriert seit:
    2. Juli 2005
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Danke für Deine Antworten.

    Zu 1.) Nach mehreren Versuchen gemäss Anleitung hat es jetzt endlich geklappt. Keine Ahnung wo das Problem liegt/lag.

    Zu 4.) Habe gerade WPMU <http://mu.wordpress.org/> installiert und versuche Mal wie das so geht.
     
  4. Olaf

    Olaf WPDE-Team
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    3. September 2004
    Beiträge:
    2.738
    Zustimmungen:
    29
    zu 1.) ...wahrscheinlich am Cache.

    zu 2.) WYSIWYG-Plugs sind so `ne Sache, z.Z. gibt es noch keinen Editor, der überall 100%ig funktioniert. Ein WYSIWYG-Editor steht bei den Entwicklern auf der "to-do" Liste und wird vielleicht schon in der nächsten Version verfügbar sein. Das wird aber wohl noch etwas dauern...

    zu 3.) Wenn du die ganze Seite offline verfügbar machen möchtest, empfiehlt sich ein Tool wie HTTrack: http://www.httrack.com/index.orig.html

    zu 4.) Bedenke, dass sich WPMU noch in der Entwicklungsphase befindet und noch nicht 100%ig ausgereift ist. WP-Plugins und Themes können auch nicht ohne weiteres verwendet werden. Mehrere WP-Installationen innerhalb einer DB sind kein Problem und WPMU braucht für jedes Blog genau soviele Tabellen wie WP.

    zu 5.) Die Blog-Adresse muss auf die "index.php" verweisen. Die kann an einem anderen Ort liegen als der Ordner in dem WP installiert ist (WordPress-Adresse).


    Ich bin schwer daran interessiert wie das bei den Schülern ankommt, es wäre klasse, wenn du von deinen Erfahrungen berichten könntest. wordpress-deutschland.org [at] gmail.com
     
  5. erik

    erik Well-Known Member

    Registriert seit:
    2. Juni 2005
    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    0
    heY, warum Erfahrungen an eine eMail? ist doch ein Forum hier (mich interessierts also auch)

    zu 1) in meinem Fall hat das umbenennen der de_DE.mo in de.mo geholfen (sowohl Backend wie auch Frontend)
     
  6. tota

    tota Member

    Registriert seit:
    2. Juli 2005
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Jetzt wirds Lustig. :lol:
    Wenn ich unter Mac OS X Tiger mit Safari 2.0 und mit gelöschtem Cache die Seite aufrufe, dann werden nicht alle Teile eingedeutscht und der ganze Adminbereich bleibt Englisch.:cry:
    Mit Friefox 1.04, ebenfalls unter Mac OS X, klappt die Übersetzung.
    Da muss wohl noch nachgebessert werden. :D
    Werde ein Ticket in der entsprechenden Liste platzieren.

    Grüsse
    Thomas Thaler
     
    #6 tota, 3. Juli 2005
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 3. März 2007
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden