1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

externe Links verschlüsseln

Dieses Thema im Forum "Plugins und Widgets" wurde erstellt von Megget89, 30. August 2008.

  1. Megget89

    Megget89 Well-Known Member

    Registriert seit:
    29. August 2008
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    0
    Hi würde gerne meine Links schützen, so das kein andere sie benutzen kann oder zumindest nicht den richtigen link verwenden kann. sonder meinen.

    Also ich such ein plugin das aus einen link wie z.b. google.de dann durch die Verlinkung über meine Seite dann meine-seite.de/avbua-avsj/google wird oder sowas in der art.
    mit Captchas würd es natürlich noch besser machen. soll aber nur für links gelten.

    hoffe hier antwortet mal einer.

    danke für jeden der helfen kann
     
  2. Ammaletu

    Ammaletu Well-Known Member
    Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    14. Juli 2007
    Beiträge:
    4.694
    Zustimmungen:
    0
    Sorry, aber es würde mich wundern, wenn Du da eine sinnvolle Antwort bekommst. Ich meine, was für einen Sinn soll das machen? Wenn man auf den Link draufklickt, sieht man doch sowieso, wo er hinführt. Das ist nun mal der Sinn eines Links. Wenn das niemand sehen soll, darfst Du den Link nicht auf Deiner Seite veröffentlichen. Worum geht es Dir denn da eigentlich? Wenn das ein Schutz für Downloads oder so werden soll, bist Du noch nicht ganz auf der richtigen Spur... ;)
     
  3. Putzlowitsch

    Putzlowitsch Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Oktober 2006
    Beiträge:
    5.823
    Zustimmungen:
    1
    Ich könnte mir vorstellen, daß der Link eben nicht auf das Ziel selbst zeigt, sondern dann nur weiterleitet. So was ähnliches wie diese Short-Link-Dienste (z.B. TinyURL), halt nur als lokaler Dienst im Blog selbst.
    Wozu das gut sein soll, ist mir allerdings auch nicht klar.

    Gruß
    Ingo
     
  4. Blogwiese

    Blogwiese Member

    Registriert seit:
    4. Februar 2006
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Also wenn es das ist was ich denke, wäre das "Redirection"-Plugin was für dich.
     
  5. Megget89

    Megget89 Well-Known Member

    Registriert seit:
    29. August 2008
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    0
    Hm ich habe jetzt was gefunden was wohl passen könnte aber ich kriege es leider nicht installiert könnt ihr mir da helfen?

    Ich habe das hier gefunden
    Wordpress Plugin: Hide Affiliate Links

    Aber ich habe keine Ahnung wo ich diese
    .htaccess Datei finde.:confused:
    Ich suche und suche aber ich habe keine Schimmer wo ich das finden soll. Wenn ich im Plugin edtior nachschaue finde ich zwar den begriff .htaccess aber ich weis nicht wie mir das weiter helfen kann.

    Hoffe ihr könnt mir helfen
     
  6. codestyling

    codestyling WPD-Team

    Registriert seit:
    30. März 2008
    Beiträge:
    1.904
    Zustimmungen:
    0
    Das was du möchtest, nennt sich url cloaking und ist einigermaßen fragwürdig, denn es dient letztlich sicher dazu, die Link Policy von Google zu unterwandern.

    Hier TrendMicro mit einer Definition aus ihrer Sicht: URL-Cloaking - Trend Micro Deutschland

    Und hier ein netter Artikel (englisch) in dem Matt Cutts zitiert wird: Advertisers Cloaking AdWords URLs To Get Around Display URL Policy
    und auf diese Problematik eingegangen wird ( 28.05.2008 ).

    Ich glaube kaum, das sich Google das lange anschauen wird ...
     
  7. Megget89

    Megget89 Well-Known Member

    Registriert seit:
    29. August 2008
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    0
    Na ja ich will ja keine Werbung verbergen oder sowas mein Seite ist zudem auch Werbefrei aber ich sehen in letzter Zeit das mein Beiträge einfach kopiert werden mit allen Links und pi pa po und wenn ich das jetzt richtig gesehen habe wir dann oben mein Link angezeigt. Somit wird das für die nicht mehr so leicht sein dann müssen zumindest mal bisschen arbeit reinstecken und nicht nur meine Beiträge klauen.

    und das Tolle an diesen Plugin ist ja das ich ja nur die Links verbergen kann die ich auch will und die ich freigeben will werden auch nicht verschlüsselt.

    Aber kannst mir den torzdem sagen wie ich das hinkreige?
     
  8. codestyling

    codestyling WPD-Team

    Registriert seit:
    30. März 2008
    Beiträge:
    1.904
    Zustimmungen:
    0
    Das kommt darauf an, ob WordPress bei dir mit oder oder ohne Permalinks einstellt ist. Wenn du URL's der Form ?p=100 usw. hast, dann existiert u.U. gar keine .htaccess Datei, denn die wird erst bei Verwendung von Permalinks anlegt.
    Dann solltest du eine leere .htacess Datei in dem Ordner anlegen, in den du WordPress installiert hat, im Normalfall im root.
    Den Rest müsste das Plugin machen, soweit ich er überflogen hab.
    Achtung: Windows Explorer kann keine Dateien anlegen, die mit . anfangen.
    Dann eine ohne Punkt anlegen, hochladen und per FTP umbenennen.
     
  9. Megget89

    Megget89 Well-Known Member

    Registriert seit:
    29. August 2008
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    0
    ja bei mir ist das ?p=100 so. Ich werde es mal gleich mit einen leeren .htaccess Datei probieren. Danke für den Tipp

    mal sehen ob es klappt
     
  10. Megget89

    Megget89 Well-Known Member

    Registriert seit:
    29. August 2008
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    0
  11. codestyling

    codestyling WPD-Team

    Registriert seit:
    30. März 2008
    Beiträge:
    1.904
    Zustimmungen:
    0
    Hmm, ich hab mir das Plugin mal geladen, das steht aber folgendes dran:

    Code:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
    Kann sein, das es nicht mehr funktioniert, dazu müsste ich es komplett durchlesen. Aber auffällig ist auf den 1. Blick, das es eine Sicherheitslücke enthält, die man zumindest dazu nutzen kann deine ganze Domain umzuleiten.

    Ich würde von dem Plugin Abstand nehmen und ein anderes suchen.
     
  12. Megget89

    Megget89 Well-Known Member

    Registriert seit:
    29. August 2008
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    0
    hm ich habe noch diese Sachen gefunden die Links habe ich grade nicht ich habe nur die rar Daten
    die heisen hidepost und ShowHide_Links_3 ich glaub wenn man nach den googled kann man die finden.
     
  13. codestyling

    codestyling WPD-Team

    Registriert seit:
    30. März 2008
    Beiträge:
    1.904
    Zustimmungen:
    0
  14. Megget89

    Megget89 Well-Known Member

    Registriert seit:
    29. August 2008
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    0
    ich habe es grade drauf gepackt aber irgendwie klappt das nicht wie z.B. im Video liegt das daran das ich eine Deutsche Version nutze?
     
  15. codestyling

    codestyling WPD-Team

    Registriert seit:
    30. März 2008
    Beiträge:
    1.904
    Zustimmungen:
    0
    Nein, daran liegt's nicht.
    Habs auch gerade ausprobiert und bin auch reingefallen :mrgreen:

    Also Categorie anlegen z.B.: "intern"
    Dann den richtigen (real) Link und zwar komplett! (das ist sonst der Fehler) angeben:
    Code:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
    Anchor Text: heise
    Add drücken..

    Dann zeigt es dir, das er
    Code:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
    daraus macht und nach dem Einfügen in die Seite und anklicken landest du auch bei Heise.

    Das wichtige ist die komplette URL mit dem Protokoll! Nur www. funktioniert nicht.
     
  16. Megget89

    Megget89 Well-Known Member

    Registriert seit:
    29. August 2008
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    0
    Ja ich es jetzt auch geschaft aber eine Sache wenn ich dann aud "Add-Affiliate" klicke kommt erst nicht und ich muss erst die Seite neu laden damit das geht ist das normal oder Stimmt da was nicht?
     
  17. Megget89

    Megget89 Well-Known Member

    Registriert seit:
    29. August 2008
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    0
    Hm ich habe grade ein Problem mit dem Plugin. Das komische ist als ich es grade auf meinen Richtigen Server hochgeladen habe ist mir etwas aufgefallen der Link wird erstellt aber er wird nicht weitergeleitet.
    kannst mir sagen woran das liegen kann?
     
  18. codestyling

    codestyling WPD-Team

    Registriert seit:
    30. März 2008
    Beiträge:
    1.904
    Zustimmungen:
    0
    Ich schätze mal, du hast keine Permalinks angeschaltet. Ohne die wirds auch nix.
     
  19. Megget89

    Megget89 Well-Known Member

    Registriert seit:
    29. August 2008
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    0
    hm das Problem ist nun wenn ich auf Standard bleibe wird der Link zwar verschlüsselt aber ich gelange nicht zum link.
    Stell ich es aus Tag und Name dann werde ich zwar Weitergeleitet aber wenn ich z.B. Wordpress-Deutschland.org nehem kann man diesen Link sehen und nicht meinen verschlüsselten Link der so aussehen sollte :

    http://meineSeite.net/outsite/wp-d

    aber ich sehe in vollkommen unverschlüsselt
     
    #19 Megget89, 1. September 2008
    Zuletzt bearbeitet: 1. September 2008
  20. Megget89

    Megget89 Well-Known Member

    Registriert seit:
    29. August 2008
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    0
    codestyling kannst mir bitte noch schnell damit helfen damit ich das endlich abschließen kann. wie kann ich das den hinkriegen. Ich lass es auf Standard also /?p=123 und es wird verschlüsselt, stell ich es dann eben auf /2008/09/02/sample-post/ ein und schon gelangt der Link an sein Ziel aber nicht verschlüsselt.

    Was mach ich den Falsch:confused:
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden