Neuinstallation Falsche E-mail-Adresse bei der Anmeldung angegeben, kein Zugangspaßwort erhalten

Dieses Thema im Forum "Installation" wurde erstellt von WP_neu, 25. Februar 2010.

  1. WP_neu

    WP_neu New Member

    Registriert seit:
    25. Februar 2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe mich bei der Neuinstallation wahrscheinlich bei der e-mail-adresse verschrieben (trotz Hinweis genau zu kontrollieren...) und habe dann auch kein Zugangspaßwort erhalten.
    Wie kann man seine e-mail-Adresse nachträglich noch einmal ändern ?

    Vielen Dank
     
  2. Ammaletu

    Ammaletu Well-Known Member

    Registriert seit:
    14. Juli 2007
    Beiträge:
    4.694
    Zustimmungen:
    0
    Du kannst die Adresse direkt in der Datenbank ändern, ich bin aber nicht sicher, ob Du die Mail mit dem PW noch mal verschicken lassen kannst. Lösch ansonsten die DB-Tabellen und ruf die Installation noch einmal auf. Das sollte ja eine Sache von ein, zwei Minuten sein.
     
  3. WP_neu

    WP_neu New Member

    Registriert seit:
    25. Februar 2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Falsche e-mail-Adresse

    Vielen Dank für den Hinweis,
    als absoluter Neuling bräuchte ich aber noch etwas genauere Hinweise.
    In welcher datei kann ich die e-mail-Adresse abändern, kann man ggf. auch irgenwo das (eigentlich verschickte) Paßwort einsehen unnd abändern ?
    Eine neuinstallation hatte ich versucht, d.h. ich hatte meine WP-Dateien komplett vom 1&1-Server (über den hoste ich die Domains) gelöscht und noch einmal neu übertragen, da waren allerdings die Einstellungen wieder übernpmmen worden....
    Besten dank schon mal im voraus...
     
  4. Ammaletu

    Ammaletu Well-Known Member

    Registriert seit:
    14. Juli 2007
    Beiträge:
    4.694
    Zustimmungen:
    0
    Nicht in einer Datei, in der Datenbank (wp_users-Tabelle). Da das Passwort verschlüsselt gespeichert wird, kannst Du das nicht wirklich einsehen oder selber auf was Neues setzen.

    Auch für die Zukunft mach Dir bitte klar, was eine Datenbank ist, wie Du an Deine dran kommst und insbesondere wie Du davon ein Backup ziehst. Bei den meisten Hostern läuft die Administrierung über phpMyAdmin oder ein ähnliches Tool. Und Backup ist extrem wichtig, denn da stecken Deine ganzen Inhalte drin (außer hochgeladene Bilder, die liegen im Dateisystem unter wp-content/uploads normalerweise).


    Das war genau falsch rum. ;-) Die Dateien werden bei der Installation ja nicht geändert, die können also liegenbleiben. Was weg muss ist die Datenbank bzw. der Inhalt der DB. Wenn Du den normalen Prefix in der wp-config.php nicht geändert hast, müsstest Du also alle DB-Tabellen löschen, deren Name mit "wp_" anfängt. Das sollten 10 Tabellen sein.
     
  5. WP_neu

    WP_neu New Member

    Registriert seit:
    25. Februar 2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Zugang hat nun funktioniert, Seiten bearbeiten funktioniert jedoch nicht

    Also erst mal vielen Dank für die Hinweise und auch die Geduld mit "Neulingen" .....
    Interessanterweise war die e-mail-adresse sogar richtig gespeichert gewesen, nur die Mail mit dem Zugangs-PW nie angekommen....

    Jetzt funktioniert der Login, allerdings ist es nicht möglich "Seiten zu bearbeiten" , beim Aufruf der Funktion und Auswählen der entsprechenden Seite bleibt der Screen unterhalb der Funktionsbezeichnung leer.

    Neue Seiten anlegen funktioniert, Seiten löschen auch, nur einmal angelegte lassen sich nicht mehr bearbeiten...

    Was kann hierfür ein Grund sein ?

    Vielen Dank schon mal im voraus.
     
  6. Ammaletu

    Ammaletu Well-Known Member

    Registriert seit:
    14. Juli 2007
    Beiträge:
    4.694
    Zustimmungen:
    0
    Das Versenden von E-Mails funktioniert nicht auf jedem Server, jedenfalls nicht auf Anhieb. Manche Server sind da etwas schräg oder restriktiv konfiguriert und WP kann nicht jede Konfiguration vorhersehen. Manchmal hilft es, eine Mail-Adresse der gleichen Domain einzutragen, unter der WP läuft (also nicht z.B. eine Adresse eines externen Mailanbieters). Wenn Du das schon hast und es trotzdem nicht geht, müsstest Du mal googlen. Da habe ich gerade keine weitergehenden eigenen Erfahrungen anzubieten, aber es gibt da sicher viele Infos zu.


    Klingt nach wahlweise einem JavaScript- oder PHP-Fehler. Erstere siehst Du im Browser normalerweise, letztere werden je nach Server-Konfiguration hoffentlich in ein Log-File geschrieben oder direkt am Bildschirm angezeigt. Mit der Fehlermeldung kann man dann genaueres sagen.