1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

FATAL ERROR - BITTE UM HILFE

Dieses Thema im Forum "Konfiguration" wurde erstellt von Mazette, 21. April 2019.

  1. Mazette

    Mazette Well-Known Member

    Registriert seit:
    29. August 2017
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    2
    Hallo Leute!

    Ich bekomme beim Bearbeiten des Backends (zB Bestellstatus ändern) diesen Fehler:

    Zeitgleich habe ich das Problem (seit gestern Nacht / heute Früh), dass kein Kunde einen Kauf im Checkout abschließen kann. Das Problem ist, dass nach Auswahl der Bezahlmethode und Bestätigung dieser das System (Banküberweisung / STRIPE über WOOCOMMERCE Plugin und PAYPAL Express) einen nicht lesbaren Fehlercode produziert (das Textfeld wird in der Alarmfarbe hinterlegt - der Text "Es gab ein Problem mit dem Bezahlvorgang (oder so ähnlich)" wird aber selbst nicht angezeigt). Bei Banküberweisung wird der Warenkorb gelehrt - bei allen anderen bleibt der Warenkorb gefüllt.

    Im Backend habe ich die Banküberweisung auf "in Wartestellung".
    PAYPAL EXPRESS auf "Zahlung ausstehend" ==> in PAYPAL aber eingegangen / Warenkorb gefüllt
    STRIPE KREDITKARTE auf bezahlt (stimmt mit STRIPE BACKEND überein) / Warenkorb gefüllt

    Der Kunde muss von sich aus in seinen Kundenbereich gehen und nachsehen, ob das System seine Bestellung übernommen hat - bei PAYPAL sieht er aber immer noch nicht, dass wir die Zahlung erhalten haben.

    Kann mir bitte irgendjemand einen Tipp geben, wo ich anfangen soll? API überprüft - sogar neu generiert und erfasst - neue Webhooks in STRIPE erfasst - PLUGINS deaktiviert und neu aktiviert.
    Als letztes hab ich Germized Pro aktualisiert - das hab ich aber rausgenommen und der Fehler bleibt aber weiterhin.

    Ich habe keine Ahnung mehr - natürlich läuft über Ostern eine Aktion inkl bezahlter Werbung...
    Also doppelt bitter.

    Danke, Linda
     
    #1 Mazette, 21. April 2019
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 21. April 2019
  2. SirEctor

    SirEctor WPDE-Team
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    28. Oktober 2008
    Beiträge:
    11.636
    Zustimmungen:
    300
    Hast du mal das Plugin woocommerce-email-control deaktiviert und getestet? Welche PHP-Version nutzt du?
     
    Mazette gefällt das.
  3. Mazette

    Mazette Well-Known Member

    Registriert seit:
    29. August 2017
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    2
  4. Mazette

    Mazette Well-Known Member

    Registriert seit:
    29. August 2017
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    2
    Danke - ich hab es mir fast gedacht, als ich in der Stage alle Plugins nacheinander wieder aktiviert habe - auch die eher kritischen. Dann begann ich das Pferd von hinten aufzuzäumen: was passiert im letzten Schritt ==> Bestellbestätigung! Dann weiter zur Pluginseite und SCHWUPPS - lauter aktuelle Problemreports. Lösung habe ich oben angegeben, falls jemand noch darüber stolpert und keine Lösung hat.

    Dank Dir von ganzem Herzen für Deinen Lösungsvorschag

    https://www.novonews.lv/tips-tricks/php-fatal-error-uncaught-error-class-emogrifier-not-found/
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden