1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

Fehler beim Publizieren

Dieses Thema im Forum "Konfiguration" wurde erstellt von n_schnell, 14. Mai 2010.

  1. n_schnell

    n_schnell New Member

    Registriert seit:
    14. Mai 2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen :)

    ich habe die suchfunktion benuzt aber leider nichts gefunden - sollte es doch schon diese frage geben (und hoffentlich auch eine antwort) wäre ich sehr sehr dankbar für ein link und bitte um entschuldigung :)

    -> mein Problem

    ich habe wordpress soeben für mich installiert und habe mich durch probleme wie die berühmte weiße seite und so zeugs gewurschteld xD

    wenn ich jetzt einen artikel schreibe und den dann posten will muss ich ja auf publizieren drücken ? oder? jedenfalls wenn ich das mache kommt folgende meldung

    Dein Versuch, den Artikel “Test” zu bearbeiten, ist fehlgeschlagen.
     
  2. Marcus[IS]

    Marcus[IS] Well-Known Member

    Registriert seit:
    23. August 2009
    Beiträge:
    5.572
    Zustimmungen:
    90
    Hi,

    denke, deine PHP Version wird nicht die richtige sein.

    Es hat sich herausgestellt, dass die Deutsche Version von WP mittlerweile PHP5 benötigt.

    Allerdings ist das jetzt nur eine Vermutung.

    Ohne nähere Infos zur Umgebung, oder Seitenlink müssten wir unsere Glaskugel kräftig schütteln, um zu raten. ;)
     
  3. n_schnell

    n_schnell New Member

    Registriert seit:
    14. Mai 2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    okay danke :) ich habe jetzt gerade mal einen blog in der englishen version angelegt :) und siehe dort - da klapppt alles also muss es an dem php dingens da liegen :( gibt es irgendein trick wie ich trotzdem die deutsche version benutzten kann oder einfach die sprache umstellen kann

    lg :)
     
  4. Marcus[IS]

    Marcus[IS] Well-Known Member

    Registriert seit:
    23. August 2009
    Beiträge:
    5.572
    Zustimmungen:
    90
    Hi,

    Keine Ahnung ob es einen Trick gibt, weil das Wutschen und Wedeln mit dem Zauberstab will bei mir noch nicht so ganz hinhauen. :lol:

    Mit näheren Infos meinte ich eigentlich so was wie;
    Angabe zur PHP Version
    Angabe welcher Provider
    Falls die Site bereits Online ist, eventuell einen Link dorthin, usw.

    Du kannst natürlich auch versuchen, die Deutsche Sprachdatei herunterzuladen und in den Language Ordner deines englischen WP upzuloaden, doch ob das so ohne weiteres hinhaut weiß ich nicht.

    Falls es nämlich unterschiede im Core geben sollte, könnte es sein, dass die Deutsche Sprachdate nur zum Teil, oder gar nicht greift.

    Aber ich denke mal, das jemand vom WPD Team dir da besser drauf antworten kann. ;)
     
  5. gericoach

    gericoach Well-Known Member

    Registriert seit:
    12. August 2008
    Beiträge:
    7.191
    Zustimmungen:
    0
    Wäre es nicht sinniger, die PHP Version zu aktualisieren als mit irgendwelchen fragwürdigen Methoden die WP Versionen zu mixen? Zumal Du, wie Du ja suggerierst, nicht so wirklich Ahnung von WP hast.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden