1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

fehlermeldung bei installation "wp-admin/includes/admin.php on line 46"

Dieses Thema im Forum "Installation" wurde erstellt von neulandhb, 7. April 2010.

  1. neulandhb

    neulandhb Well-Known Member

    Registriert seit:
    26. November 2008
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    hallo,

    ich habe schon bei allinkl und 1&1 wordpress installiert und es war immer problemlos. jetzt versuche ich es bei netbeat.de und dort passiert mir dieses, wenn ich wordpress installieren möchte.

    die daten sind komplett drauf und ich habe es auch schon über das hauptverzeichnis probiert zu installieren.

    habt ihr vielleicht eine ahnung, woran es liegen könnte?

    gruß

    neuland
     
  2. neulandhb

    neulandhb Well-Known Member

    Registriert seit:
    26. November 2008
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    ok,
    die user.php ist nicht auf dem server gewesen, obwohl ich als erstes das kontrolliert habe. merkwürdig.
    jetzt ist es installiert. aber ich sehe nur ein weißes fenster mit

    ich habe es jetzt schon das zweite mal installiert und bei dem kopiervorgang der daten auf dem server habe ich bemerkt, das er teilweise files weglässt??!?
    was ist das für ein scheiss???
     
  3. Marcus[IS]

    Marcus[IS] Well-Known Member

    Registriert seit:
    23. August 2009
    Beiträge:
    5.685
    Zustimmungen:
    102
    Hi,

    als du die Daten auf deinen FTP übertragen hast, kamen da Fehlermeldungen?

    Weil ist schon merkwürdig das ganze.

    Und das die Auflistung kommt, die du im zweiten Posting aufgeführt hast rührt vermutlich daher, dass die index.php wohl auch nicht im Wordpressordner auf dem FTP vorhanden ist.
     
  4. neulandhb

    neulandhb Well-Known Member

    Registriert seit:
    26. November 2008
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    tja,
    leider ging es nicht bei netbeat, dass er alle daten komplett kopiert hat. es fehlten so ca. 25 files in verschiedenen unterordnern. nervig!
    so etwas habe ich bei all-inkl oder 1&1 bisher nicht erlebt.
    naja...nicht zu empfehlen.
     
  5. Marcus[IS]

    Marcus[IS] Well-Known Member

    Registriert seit:
    23. August 2009
    Beiträge:
    5.685
    Zustimmungen:
    102
    Hm....

    ist zwar jetzt etwas weit hergeholt, aber wenn du die Daten mit einem FTP Programm überträgst, hast du mal versucht das ganze Etappenweise zu machen?

    Ist jetzt echt nur ne splinige Idee, aber eventuell reagiert ja der Provider etwas allergisch, wenn zu große Datenmengen auf einmal zum Webspace transferiert werden und hat so was wie eine max transfer begrenzung diesbezüglich?

    Wie gesagt ist hirnrissig, aber deren Site ist ja auch schön bunt, also sollte man auf alles gefasst sein. ;)

    Ach ja, da war noch was;

    Ich habe mir mal die Pakete von denen angeschaut, dort steht drinne, dass PHP4 möglich ist.

    Ist nur blöderweise so, dass mittlerweile besser auf PHP5 gesetzt werden sollte, bei WP.

    Ich hoffe du hast da die Möglichkeit das umzustellen?
     
    #5 Marcus[IS], 8. April 2010
    Zuletzt bearbeitet: 8. April 2010
  6. neulandhb

    neulandhb Well-Known Member

    Registriert seit:
    26. November 2008
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    danke dir.
    jetzt gehts ja auch...war nur ein wenig mühselig.
    ich habe die seite für ein freund gemacht und vorhin auch zu ihm gemeint, dass er doch lieber wechseln sollte. man bekommt für 1-2 euro mehr im monat bessere anbieter (nicht nur eine datenbank, mehr webspace, etc.)

    er tut es auch:-o

    wie gesagt habe ich so etwas auch noch nicht erlebt, dass beim datentransfer ne menge verschluckt wird.

    wie recht du hast:cool:
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden