1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

Floating Social Bar nicht auf der Hauptseite zu sehen

Dieses Thema im Forum "Plugins und Widgets" wurde erstellt von ++Peter++, 22. Juli 2015.

  1. ++Peter++

    ++Peter++ Active Member

    Registriert seit:
    15. Juni 2015
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe in meinem Blog jetzt das Floating Social Bar plugin installiert. Ich hatte vorher Hupso Share Buttons, dass hat jedoch sehr viele Requests
    verursacht. Floating Social Bar fragt die Daten für den Zähler erst ab, wenn man mit dem Mauszeiger darüber fährt.
    Das Plugin schein auch gut zu laufen. Jedoch sehe ich es nicht auf der Hauptseite. Auf den anderen Seiten und in den Posts selbst funktioniert es.
    Hat jemand eine Idee das in die Hauptseite oder in die Seitenleiste/Widgebox einzubinden. Ich möchte das auf der Hauptseite haben, da die meisten Besucher
    nicht in den Post hinein gehen (man sieht den kompletten Post direkt) und ich in den Posts meist nur wenige share/likes habe. Für die Hauptseite habe ich 104 likes.

    Wäre auch für ein alternatives Plugin offen.

    Meine Vorgaben für eine Alternative wären:
    Facebook, Twitter, Pinterest, LinkedIn, Google+
    ein Zähler
    Muss schnelle sein

    Vielen Dank für eure Ideen.
     
  2. SirEctor

    SirEctor WPDE-Team
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    28. Oktober 2008
    Beiträge:
    11.781
    Zustimmungen:
    328
    Für Hilfe müsstest du uns mal einen Link zu deiner Seite nennen (s. Forenregeln).
     
  3. ++Peter++

    ++Peter++ Active Member

    Registriert seit:
    15. Juni 2015
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    OK: Sorry.

    http://www.blog.p-o-s.eu/

    WordPress 3.7.8.

    Light Word Theme

    Aktive Plugins
    All In One Schema.org Rich Snippets
    Asynchronous Javascript
    Broken Link Checker
    Cachify
    Crazy Lazy
    Floating Social Bar
    Meta SEO Pack
    WP-Optimize
    WPtouch Mobile Plugin

    Vor Einsatz der Floating Social Bar habe ich Hupso Share Buttons verwendet.
     
  4. SuMu

    SuMu Well-Known Member

    Registriert seit:
    5. Januar 2006
    Beiträge:
    6.078
    Zustimmungen:
    22
    Das hoffe ich mal nicht! Alte WP Versionen haben oft irgendwelche Sicherheitslücken ...
     
  5. Marcus[IS]

    Marcus[IS] Well-Known Member

    Registriert seit:
    23. August 2009
    Beiträge:
    5.494
    Zustimmungen:
    72
    Irgendwelche? ;)
    https://wordpress.org/news/category/security/
    Von der fetten XXS Lücke die alle Versionen vor 4.2.1 betraf will man jetzt mal lieber nicht anfangen.

    Aber mal davon ab, da können jetzt verschiedene Faktoren mitwirken.

    a) Wenn die Elemente nicht auf der Haupseite zu sehen ist, sollte man mal schauen ob eventuell doch eine Option bei den Plugin Einstellungen übersehen wurde, bzw. ob das Plugin auch dafür ausgelegt ist entsprechende Elemente auf der Hauptseite anzuzeigen.

    b) Da kein Standardtheme eingesetzt wird, sollte man es mal mit einem versuchen. Wird dann alles wie gewünscht angezeigt, könnte die Ursache im Theme liegen.

    c) WordPress Version. Es gibt Plugins die laufen unter alten WP Versionen nicht so, wie gewünscht.
     
  6. ++Peter++

    ++Peter++ Active Member

    Registriert seit:
    15. Juni 2015
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    @ SuMu
    Vielen Dank für den Hinweis. Ich bin jetzt auf WordPress 4.2.2
    Plugins sind ebenfalls auf dem aktuellsten Stand.

    Habe leider in den Einstellungen nichts übersehen (denke ich zumindest). Die sind sehr übersichtlich.
    Da kann man nur "Beiträge/Seiten/Medien" anwählen. Ich habe alle 3 angewählt.
    Außerdem kann man die Bar auf Statisch einstellen. Habe ich probiert. Ist dann auch statisch, jedoch immer noch nicht auf der Startseite.
    Auf meinen 4 Unterseiten funktioniert es immer.

    Kann ich denn eigentlich einfach auf ein anderes Theme umstellen, oder zerschieße ich mir dann irgendwas? Was sagt Google dazu, wenn ich auf ein anderes Theme umstelle?
     
  7. Marcus[IS]

    Marcus[IS] Well-Known Member

    Registriert seit:
    23. August 2009
    Beiträge:
    5.494
    Zustimmungen:
    72
    Das mit dem Themewechsel kannst du dir sparen, ich habe das Plugin gerade ausprobiert.
    Es ist nicht dazu ausgelegt Standardmäßig die Social Sharing Funktion im Loop auf der Hauptseite anzuzeigen.

    Aber es gibt einen Weg der hier beschrieben wird.
    http://www.wpbeginner.com/floating-social-bar/
    Ziemlich am Ende findet man ein kleines PHP Skript und das musst du einbauen.

    Oder du nutzt im Textfenster, wenn du die Artikel schreibst die Tag Anweisung die auf oben genannter Webseite ganz unten angegeben ist.
    Allerdings weiß ich jetzt nicht, ob dann in der Single Ansicht, das Teil nicht doppelt angezeigt wird, wenn man es in den Optionen aktiviert lässt.

    Das PHP Skript musst du in den Posts Loop deines Themes entsprechend einfügen, damit es auch auf der Hauptseite dargestellt wird.
    Allerdings ist da dann jetzt das Problem, dass du die Sache besser per Child-Theme umsetzt, da bei einem Theme Update die Änderung weg wäre.
     
  8. ++Peter++

    ++Peter++ Active Member

    Registriert seit:
    15. Juni 2015
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Wäre das PHP so richtig?:

    Wo das Post Loop zu finden ist, weiß ich allerdings nicht. Wüsste dann auch nicht, an welcher Stelle.
    Von dem Lightword Theme gab es noch nie ein Update, wer weiß, ob es jemals eins geben wird. Könnte also damit leben, das PHP
    jedes Mal neu einzufügen.
    Verstehe das auch nicht so richtig mit dem Child Theme. Ich habe mir mal eine Anleitung durch gelesen.
    In die functions.php kann man das nicht einfügen? Da steht bei mir nichts drin.
    Oder evtl. custum_Header.php?
    Sorry für die vielen Fragen.

    Wäre evtl. ein PHP Widget auch eine Lösung, oder hätte das eher Nachteile?
     
    #8 ++Peter++, 22. Juli 2015
    Zuletzt bearbeitet: 22. Juli 2015
  9. ++Peter++

    ++Peter++ Active Member

    Registriert seit:
    15. Juni 2015
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    EDIT: In der functions.php steht etwas drin. Allerdings nicht über den Editor von WP.
     
  10. Marcus[IS]

    Marcus[IS] Well-Known Member

    Registriert seit:
    23. August 2009
    Beiträge:
    5.494
    Zustimmungen:
    72
    Ich habe das Theme jetzt nicht aktiviert. Versuche es mal in der index.php unter der Anweisung <?php the_content(''); ?> einzufügen. Wenn das nicht geht, weiß ich so auf den Ersten Blick auch nicht wo man es am besten einfügt, weil ich das THeme dann erst mal auf den Kopf stellen müsste und das braucht seine Zeit, weil man sich in den Quelltext erst mal rein lesen muss.
     
  11. ++Peter++

    ++Peter++ Active Member

    Registriert seit:
    15. Juni 2015
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Blog sieht unverändert aus. Hat leider nichts gebracht. Wird wohl doch komplizierter, als ich dachte.

    Ich hoffe, wir haben beide die gleiche index.php gemeint

    wp-Content => Themes => lightword => index.php

    Habe die index.php mit FileZilla heruntergeladen, dann eine Sicherungskopie gemacht, dann modifiziert und wieder mit FileZilla hoch geladen.
    Browsercache gelöscht. Seite aufgerufen, auch zusätzlich noch mal aktualisiert.

    Trotzdem vielen Dank für Deine Idee, war auf jeden Fall einen Versuch wert. Bin aber offen für weitere Ideen. ;)
     
  12. ++Peter++

    ++Peter++ Active Member

    Registriert seit:
    15. Juni 2015
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe das gestern, über die index.php, hin bekommen. Die Leiste war an der Stelle, an welcher ich sie wollte
    und das "Floating" hat auch funktioniert.
    Jetzt habe ich allerdings das Problem, dass die Zähler die Informationen aus dem ersten Post anzeigen.
    Das entspricht nicht den gezählten likes der Seite. Der Facebookzähler z. B. zeigt 19, meine Seite hat jedoch
    104 Facebook likes/share.
    Wenn ich den Hupso Share Button aktiviere, zeigt dieser 104 an.
    Aktuelle habe ich den PHP Code für den Floating Social Bar wieder aus der Index heraus genommen.
    Zeigt der Zähler die falschen Daten an, weil der PHP Code vielleicht nicht an der richtigen Stelle der Index PHP
    steht? Habe schon mit verschiedenen Positionen experimentiert.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden