1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

font-size: 1.3em; ???

Dieses Thema im Forum "Design" wurde erstellt von Yps, 8. August 2005.

  1. Yps

    Yps Member

    Registriert seit:
    7. August 2005
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hab mal eine Frage . Was ist em? für eine Angabe in der CSS der fontgrössen. Hab versucht das irgendwie in pt anzugeben aber nix passiert . kann mir das jemenad erklären wie man das ändert?
    thx
     
  2. ratterobert

    ratterobert Well-Known Member
    Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    1. Januar 2005
    Beiträge:
    1.237
    Zustimmungen:
    0
  3. malo.conny

    malo.conny Well-Known Member

    Registriert seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    390
    Zustimmungen:
    0
    em ist die relative angabe zur Schriftgröße und ist allen anderen varianten vorzuziehen. Sie nutzt die Einstellung des Users bzw. dessen Browsers.
    Umetwas leichter damit umzugehen, sollte man folgenden Code im Style habe:
    Code:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
    Dadurch läßt es sich als Webdesigner leichter vorstellen, wie groß die Schrift ist.
    Ansonsten gibt es hier noch eine Vergleichstabelle, die aber nur der Vorstellung dient, die kann nie stimmen, da es eben vom Browser abhängt.
    Link

    Gruss Frank
     
  4. ben

    ben Well-Known Member

    Registriert seit:
    15. Juni 2005
    Beiträge:
    426
    Zustimmungen:
    0
    kleine Frage dazu: das man eigentlich die Schriftgröße in em Einheiten angeben sollte, das habe ich schonmal hier und da gelesen.
    ABER: macht das wirklich jemand?

    Wenn ich eine Seite baue, und es an die Textgestaltung in der Css geht, dann überlege ich mir immer dreimal, ob ich wirklich die em angaben nutzen soll. Der Text muss ja auch zur Seite passen, und nicht nur "userfriendly" sein. Wenn ich es nicht schaffe, meine Seite freundlich und lesbar zu gestalten, dann bringt mir auch ein gut lesbarer text wenig.

    so, ich stell jetzt meine Auflösung mal auf 1600x1200 und schau mir meine Seite nochmal an... und es
    geht eigentlich, (bis auf 60Hz Augenkrebs)
     
  5. malo.conny

    malo.conny Well-Known Member

    Registriert seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    390
    Zustimmungen:
    0
    da gibt es schon genügend grundsatzdiskussionen im Netz: zB. xhtmlforum.de

    em ist sicher derzeit die beste Lösung, und WordPress ist auch so gedacht. Was nützt dir px, wenn sowieso jeder bessere Browser ein Vergrößerung anbietet, drücke mal Strg & +(Nummernblock) beim Firefox.

    Aber das musst du wissen.

    Gruss
     
  6. ben

    ben Well-Known Member

    Registriert seit:
    15. Juni 2005
    Beiträge:
    426
    Zustimmungen:
    0
    na klar, das benutze ich doch selber...
    hast schon recht, em ist zu empfehlen.



    OFF: (Strg & +)im FF: da hat O noch wirklich die Nase vorn! die Vergrößerung im Opera ist derr Hammer.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden