1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

Force Logout

Dieses Thema im Forum "Plugins und Widgets" wurde erstellt von joker115599, 5. Februar 2022.

Schlagworte:
  1. joker115599

    joker115599 Member

    Registriert seit:
    5. Februar 2022
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo alle miteinander!

    Ich bin auf der Suche nach einem Force Logout Plugin mit ein paar Zusätzen. Ich betreibe eine Nachhilfe Seite mit Mitgliedschaften und möchte verhindern, dass Kunden gleichzeitig ein bezahltes Videos ansehen können. Fürs erste habe ich nun Loggedin - Limit Active Logins installiert. Ich hätte jedoch gerne ein Plugin, dass zusätzlich zum automatischen Logout des User, gleichzeitig die momentan aktive Seite refreshed und das er eine Fehlermeldung erhält, dass sich momentan eine andere Person mit seinen Zugangsdaten eingeloggt hat und immer nur eine Session gleichzeitig aktiv sein kann.

    Also Person A sieht ein Video, Person B loggt sich ein und bei Person A wird die Seite neugeladen und eine Fehlermeldung mit einem Custom Text gezeigt.

    Hoffe es kennt jemand ein Plugin, mit dem man das realisieren kann!
     
  2. threadi

    threadi Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Oktober 2020
    Beiträge:
    938
    Zustimmungen:
    192
    Ähm hältst du das für eine gute Idee? Du willst wohl verhindern, dass sich jemand deine Videos vollständig anschaut? Weil wenn man auf die Art das Abspielen des Videos verhindern kann, braucht man sich ja nur einloggen und einfach alle Video-Seiten mal aufrufen um jeden anderen Nutzer rauszuschmeißen.

    Wäre es nicht besser eine Video-Seite für Person B zu sperren solange Person A sich auf dieser befindet?

    Wieso soll eigentlich immer nur einer ein Video sehen können? Hängt das mit dem Ablauf der Nachhilfe zusammen oder hat das technische Gründe?
     
  3. Michi91

    Michi91 Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. November 2008
    Beiträge:
    1.971
    Zustimmungen:
    41
    Person A und B haben unterschiedliche Accounts oder teilen sich einen (was du aber verhindern möchtet?!)?

    Ähnlich wie @threadi wird auch mir nicht klar, was Sinn und Zweck sein soll.

    EDIT: Wer genau liest wird schlau!! Ein account benutzt von zwei Menschen :D

    Also ich denke das Plugin was du nutzt ist schon das richtige, muss nur erweitert werden. Ich schau mal ob es sowas schon fertig gibt, denke aber ich denke das ist eher was für die Jobbörse...
     
    #3 Michi91, 5. Februar 2022
    Zuletzt bearbeitet: 5. Februar 2022
  4. joker115599

    joker115599 Member

    Registriert seit:
    5. Februar 2022
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Eventuell hab ich mich etwas unpräzise ausgedrückt - sry dafür. Natürlich soll immer nur ein Account betroffen sein. Also Person A und B steigen beide über einen Account ein. Ein Lernvideo dauert zB 40 Minuten, man könnte also dennoch Account-Sharing betreiben, obwohl ich das Plugin Loggedin jeweils nur einen Benutzer eingeloggt lässt. Daher war mein Gedanke (ähnlich wie im Admin Panel), dass wenn sich Person A und B einen Account teilen (einmal für den Zugang zahlen), kann immer nur einer aktiv sein. Damit man jedoch nicht einfach das 40 Minuten Video starten kann und währenddessen loggt sich Person B ein, soll bei Person A das abspielen durch ein Popup unterbrochen werden, mit welchem er aufgefordert wird sich erneut einzuloggen. Andere Accounts sollen natürlich nicht betroffen sein. Hoffe jetzt macht es mehr Sinn!
     
  5. Tutrix

    Tutrix Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Mai 2010
    Beiträge:
    3.723
    Zustimmungen:
    27
    Also irgendwie ergibt das jetzt noch weniger Sinn

    Mal angenommen ich bin Person "A" und schaue dein 40min Video schon 20min an, nun loggt sich Person "B" ein und das obwohl du schreibst

    aber nun fliege ich Person "A" mitten im Video raus und muss mich erneut einloggen um das Video weiter zu sehen.
    merkt sich das Video den Zeitpunkt oder muss ich vorspulen oder alles wieder von vorne ansehen?

    und was passiert wenn Person "B" während meines Loggout / Loggin Desasters das Video ansieht, geht das Spiel mit ihm dann so weiter bis einer aufgibt :confused:
     
  6. Michi91

    Michi91 Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. November 2008
    Beiträge:
    1.971
    Zustimmungen:
    41
    Hab gerade nochmal einige Zeit in Google investiert, konnte aber nix fertiges finden.

    Im Prinzip brauchst du eine regelmäßigen Ajax Request (eine Art ping) und sobald dieser auf einer "internen Seite" (ich nehme mal an du verwaltest die Mitgliedschaften mit einem plugin und die videoseiten sind irgendwie geschützt) als Rückmeldung "abgemeldet" bekommt eine Umleitung zu einer Hinweisseite durchführt.

    Wenn du programmieren kannst, könnten wir sicherlich noch paar Tipps geben. Ansonsten müsstest du wohl wen suchen der dir ein Plugin programmiert
     
  7. Michi91

    Michi91 Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. November 2008
    Beiträge:
    1.971
    Zustimmungen:
    41
    Genau das soll passieren. Damit sich person b einen eigenen Account (also eigenen wordpress user) kauft.
     
  8. Tutrix

    Tutrix Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Mai 2010
    Beiträge:
    3.723
    Zustimmungen:
    27
    Wenn das der Sinn sein sollte, sprechen sich A und B einfach ab wer wann das Video ansieht und der ganze Aufwand über irgendwelche Plugins ist umsonst
     
    Michi91 gefällt das.
  9. threadi

    threadi Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Oktober 2020
    Beiträge:
    938
    Zustimmungen:
    192
    Abgesehen davon finde ich, dass ein Login personenbezogen sein sollte. Logins gibt man nunmal nicht weiter. So gesehen finde ich das ganze Ansinnen etwas merkwürdig.
     
    Michi91 gefällt das.
  10. Tutrix

    Tutrix Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Mai 2010
    Beiträge:
    3.723
    Zustimmungen:
    27
    Nun ich hatte das so verstanden dass Account-Sharing erlaubt ist (eventuell soziale Einstellung von joker115599 bei der Nachhilfe) und nur das gleichzeitige ansehen der Videos unterbunden werden soll.
     
  11. joker115599

    joker115599 Member

    Registriert seit:
    5. Februar 2022
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    @Michi91 vielen Dank für die Recherche. Ich kann leider nicht programmieren, aber eventuell habe ich jemanden. Hab bereits befürchtet, dass es da nichts vorgefertigtes gibt!

    Ok, dann noch ein Versuch:

    Account-Sharing ist natürlich nicht gewünscht. Ich habe mitbekommen, dass sich einige Studenten zusammentun und einen Kurs kaufen und den Preis teilen. Mit dem oben genannten Plugin kann sich nun nur mehr ein User einloggen, was schon mal für Abhilfe geschafft hat. Was ich jetzt jedoch noch unterbinden will ist, dass man sich abspricht, wer wann welches längere Video startet. Darum möchte ich es für die Kunden so umständlich wie irgendwie möglich machen, dass man sich einen Account teilt. Natürlich kann man "Zeit-Slots" vergeben, wann wer Videos schaut, da es sich aber um relativ große und umfangreiche Kurse handelt, glaube ich, dass dann maximal zwei Studenten einen Kurs gemeinsam kaufen. Das werde ich so oder so nicht ändern können.

    Edit: Das genannte bezieht sich immer nur auf einen Account. Alle anderen Accounts sollen ungestört Videos schauen können. Die Unterbrechung soll nur auf Account X in Erscheinung treten, welcher von Person A und B geteilt wird und natürlich nicht auf der gesamten Homepage für alle User (Accounts).

    @Michi91 gibt es nicht eine Möglichkeit die Systematik des Admin Panels auch auf User anzuwenden? Ich habe gemerkt, wenn ich mich im Admin Panel befinde und mich in einem anderen Browser anmelde, dass nach einigen Sekunden das Login Fenster von selbst erscheint, ohne dass ich die Seite refreshen muss. Das wäre zumindest der einzige Workaround der mir ad-hoc eingefallen ist. Ich würde nur gerne eine Nachricht statt dem Loginfenster anzeigen, mit dem Hinweis, dass Account-Sharing nicht erlaubt sei.
     
  12. Tutrix

    Tutrix Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Mai 2010
    Beiträge:
    3.723
    Zustimmungen:
    27
    vielleicht hilft dir da ein 2FA Plugin weiter, wie z.B. WP 2FA Two-factor authentication for WordPress
     
  13. joker115599

    joker115599 Member

    Registriert seit:
    5. Februar 2022
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Habe ich auch schon in Betracht gezogen und werde ich als "letzten Ausweg" wählen. Ich hatte am Anfang ein zu komplexes Registrierungsformular (Captcha), einige meiner Klienten haben es nicht geschafft sich einen Account zu erstellen ... daher möchte ich möglichst das Hinzuziehen einer weiteren Anwendung vermeiden und den Ablauf so gut wie es geht automatisiert im Hintergrund implementieren.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden