1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

Formatierung Artikelvorschau

Dieses Thema im Forum "Design" wurde erstellt von Corekingz, 21. August 2013.

  1. Corekingz

    Corekingz Well-Known Member

    Registriert seit:
    27. März 2013
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Blogger,

    ich habe ein Darstellungsproblem bei der Artikelvorschau auf meiner Seite:

    www.corekingz.com

    unterhalb des Videobereichs habe ich eine Rubrik: Die neuesten Artikel.

    Bis vor ein paar Tagen war die Artikelvorschau in Schriftform neben dem Bild zu sehen.
    Heute ist mir erstmals aufgefallen, dass die Schrift unterhalb des Bildes ist und dort ein hässlicher Zwischenraum zu sehen ist.
    Das komische ist: Bei Microsoft stellt er es im Internet Explorer prima da, bei Firefox nicht. Auf meinem Mac stellt er es bei Safari falsch da, und ebenfalls bei Firefox nicht.
     
  2. ArtofPic

    ArtofPic Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Mai 2010
    Beiträge:
    3.606
    Zustimmungen:
    1
    das liegt am overflow: auto;

    Code:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
    was du ja hinzugefügt hast

    also overflow: auto; nur für den Part hinzufügen, für den er auch wirklich benötigt wird
     
  3. Corekingz

    Corekingz Well-Known Member

    Registriert seit:
    27. März 2013
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    0
    diesen befehl musste ich einfügen, damit ich meine tabs vernünftig gestalten kann.

    http://corekingz.com/creatin/

    sonst hatte ich, wie unten zu sehen, verschiedene tabs, deren inhalt über die tabgröße hinaus ging.

    also verträgt sich dieser befehl, der eigentlich den inhalt meiner tabs inne halten soll, mit der artikelvorschau nicht?
    oder wie darf ich was verstehen?
     
  4. ArtofPic

    ArtofPic Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Mai 2010
    Beiträge:
    3.606
    Zustimmungen:
    1
    ich sehe bei deinen Tabs keinen Unterschied, ob mit oder ohne overflow: auto;

    und wenn irgend ein Browser da Probleme macht, dann eben overflow: auto; nur für diese Tabs formatieren statt generell
     
  5. Corekingz

    Corekingz Well-Known Member

    Registriert seit:
    27. März 2013
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    0
    sorry, ich verstehe leider kaum was davon :(

    mein browser macht in der artikelvorschau nur probleme weil da overflow:auto; eingestellt ist???
    also soll ich diesen befehl wieder löschen?
    dann ist zumindest die artikelvorschau auf der startseite korrekt....

    und auf das problem mit meinen tags zurückzukommen....
    ich soll jeden einzelnen tab formatieren? das ist eine heiden arbeit nach fünf wörtern jedes mal enter drücken zu müssen... oder habe ich das nicht ganz verstanden?
     
  6. ArtofPic

    ArtofPic Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Mai 2010
    Beiträge:
    3.606
    Zustimmungen:
    1
    ja
    nein, die Tabs haben eine Klasse z.B. ui-tabs darüber kannst du einmalig alle formatieren

    aber dies hast du gelesen?

    ich sehe bei deinen Tabs keinen Unterschied, ob mit oder ohne overflow: auto;

    also bevor du herumformatierst, erst mal schauen ob dies überhaupt notwendig
     
  7. Corekingz

    Corekingz Well-Known Member

    Registriert seit:
    27. März 2013
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    0
    Hey super vielen Dank.

    Habe den Befehl overflow: auto; gelöscht. und jetzt sieht es wieder super aus.....

    Nur leider ist der Tabinhalt komischerweise fett, obwohl ich es im Editormenü nicht fett formatiert habe.
    liegt dieser befehl auch an der style css datei?
     
  8. pixselig

    pixselig Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. Mai 2012
    Beiträge:
    2.293
    Zustimmungen:
    3
    Die Schrift ist auch nicht fett -> es wird für das Widget nur Verdana verwendet welche dicker wirkt. Wenn du das ändern willst, dann füge in das stylesheet folgendes ein:

    Code:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
    wobei das XXX für die gewünschte Schrift steht.

    LG, pixselig
     
  9. Corekingz

    Corekingz Well-Known Member

    Registriert seit:
    27. März 2013
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    0
    einfach i wo in die style.css einfügen?
     
  10. pixselig

    pixselig Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. Mai 2012
    Beiträge:
    2.293
    Zustimmungen:
    3
    Schreib es ganz an das ende in eine neue Zeile.
     
  11. Corekingz

    Corekingz Well-Known Member

    Registriert seit:
    27. März 2013
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    0
    danke,

    ich habe es jetzt eingefügt, aber in der functions.php Datei habe ich es eingefügt und es funktioniert. jetzt habe ich die schriftart arial eingefügt. diese kommt der allgemeinen schriftart am nähesten, jedoch wirkt sie immernoch zu fett und zu groß..
     
  12. pixselig

    pixselig Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. Mai 2012
    Beiträge:
    2.293
    Zustimmungen:
    3
    Sorry aber in der function.php kann es nicht funktionieren! Warum machst du es nicht so wie es dir gesagt wird? Wenn du es eh besser weißt brauchst du ja nicht zu fragen, oder?
     
  13. Corekingz

    Corekingz Well-Known Member

    Registriert seit:
    27. März 2013
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    0
    ich habe es in der style.css eingefügt, jedoch kam da nicht der gewünschte effekt :(
    naja ich weiß es ja nicht besser, da ich den befehl für die formatierung nicht wirklich kannte, daher hat mir dein beitrag schon sehr geholfen. ich hatte es nur aus jucks in der functions.php datei eingefügt und da hat zumindestens die schriftart mitgespielt.
     
  14. Corekingz

    Corekingz Well-Known Member

    Registriert seit:
    27. März 2013
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    0
    @ pixselig

    habe es nun in die style übernommen. klappt jetzt auch wunderbar, verstehe ich ehrlich gesagt auch nicht, warum es plötzlich geht, weil ich es genau an die gleiche stelle wie gestern eingefügt habe.

    genau so:
    .ui-widget {font-family: Arial!important;}

    wegen der fetten und großen Schrift habe ich mir gedacht, das würde passen:
    'Open Sans', Arial, sans-serif; font-size: 16px!important;}

    aber leider klappt das nicht... ist das die richtige herangehensweise oder ist der befehl total falsch?
     
  15. SirEctor

    SirEctor Well-Known Member
    Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    28. Oktober 2008
    Beiträge:
    11.863
    Zustimmungen:
    347
    Versuch es mal so:
    Code:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
    Das !important wirkt sich nur auf die Formatierung aus, hinter der es steht. Daher habe ich es hinter beide Formatierungen geschrieben.
     
  16. Corekingz

    Corekingz Well-Known Member

    Registriert seit:
    27. März 2013
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    0
    Nimmt er leider nicht an.... :(
     
  17. ArtofPic

    ArtofPic Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Mai 2010
    Beiträge:
    3.606
    Zustimmungen:
    1
    nun ja, so wie du das einfügst kann das auch nicht funktionieren

    Code:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
    muss natürlich davor, schließlich willst du dies ja formatieren :wink:

    also

    Code:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
    oder

    Code:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
     
  18. Monika

    Monika Well-Known Member
    Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    4. Juni 2005
    Beiträge:
    14.126
    Zustimmungen:
    1
    ja und das ganz ans Ende der style.css und dann speichern,
    Seite aufrufen
    Browsercache leeren und guggen


    und alle Änderungen auf der Festplatte auch speichern //sichern ...
     
  19. Corekingz

    Corekingz Well-Known Member

    Registriert seit:
    27. März 2013
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    0
    ok super, das hat er prima aufgenommen. vielen dank !!!!

    ich habe jetzt nur noch ein kleines problem. dieser abstand zwischen text und tabs:

    http://corekingz.com/6-bcaa/

    ich habe im editormenü des Beitrags jeden abstand rausgelöscht, aber trotzdem zeigt er es so an. habt ihr eine idee?
     
  20. ArtofPic

    ArtofPic Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Mai 2010
    Beiträge:
    3.606
    Zustimmungen:
    1
    bist du sicher?

    dort sind 4 leere p Tags

    Code:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden