1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

Fotos auf Wordpress nur für angemeldete Besucher sichtbar

Dieses Thema im Forum "Allgemeines" wurde erstellt von Andre71, 24. August 2021.

  1. Andre71

    Andre71 Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. Juni 2021
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    5
    Hallo
    Ich erstelle gerade eine Seite mit Test und Fotos.

    Mein Ziel:
    Text frei sichtbar, auch für Google (ist wichtig) und die Fotos auf den einzelnen Seiten dazu nur für angemeldete Benutzer.

    Wie mache ich das?

    Danke erstmal...
     
  2. danielgoehr

    danielgoehr Well-Known Member

    Registriert seit:
    13. Juli 2016
    Beiträge:
    2.658
    Zustimmungen:
    121
    Standardmäßig ist so etwas mit Wordpress nicht möglich, da Medien (also auch Bilder) immer öffentlich sind.

    Möglicher Ansatz (setzt aber zumindest rudimentäre PHP Kenntnisse voraus):

    Du erstellst ein Verzeichnis, dass per htaccess vom Zugriff von aussen geschützt ist. Dort kommen dann deine Bilder rein.

    Dann erstellst du einen Shortcode, der den Bildnamen als Attribut nimmt und dann prüft, ob der jeweilige Nutzer angemeldet ist. Ist das der Fall, lässt du das Bild durch den Shortcode ausgeben.
     
  3. Andre71

    Andre71 Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. Juni 2021
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    5
    Super danke, aber bei weit über 300 Bildern?

    PHP beherrsche ich auch nicht. HTAccesss ginge schon..

    Eine 2te Wordpress-Installation in ein anderes Verzeichnis ist vieleicht eher machbar, eine mit Fotos und eine ohne Fotos, 2 Datenbanken dahinter und beim Anmelden eine Umleitung zum WP mit Fotos?

    Brauche ja die DB nur kopieren.. Da habe ich den Text ja auch schon mit drin..
     
  4. danielgoehr

    danielgoehr Well-Known Member

    Registriert seit:
    13. Juli 2016
    Beiträge:
    2.658
    Zustimmungen:
    121
    Wenn ich das richtig verstehe, besteht die Seite also schon und es wäre zu viel Aufwand die Bilder gegen Shortcodes zu tauschen.

    Aber wäre es denn weniger Aufwand die Bilder aus der geklonten Website zu entfenren? Und wie stellst du sicher, dass niemand auf die Bilder zugreift, der nicht angemeldet ist? Oder reicht es, wenn nur die Pfade und Dateinamen nicht bekannt ist, die Bilder aber (theoretisch) von aussen erreichbar sind.

    Man könnte auch versuchen, die Bilder im Content mit Regex gegen Shortcodes zu ersetzen. Ich befürchte aber, die Aufgabe wird aber nicht unbedingt einfacher, vor allem wenn kaum oder keine PHP-Kenntnisse vorhanden sind.
     
  5. Andre71

    Andre71 Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. Juni 2021
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    5
    Hallo
    Ich denke dieser Punkt ist ausreichend und die Fotos können schon nach Außen gelangen. Es würde ja in Fall der Fälle eine Verzeichnisänderung genügen.
    Es ist eine rein private themenbezogenen Homepage, kein Shop und ich habe nichts zu verstecken. Es soll nur etwas transparenter für mich sein.
    Nachdem ich diese Seite schon 10 jahre im Netz habe wird es mal Zeit für etwas ganz anderes, und der Start ist schonmal gut, nur dass diese Seite jetzt auch nicht indexiert werden kann weil sie ja abgeschottet ist.
    Bisher kommt sie auf jeden Fall an, auch wenn die "fremden" Besucher etwas träge sind..
     
  6. meisterleise

    meisterleise Well-Known Member

    Registriert seit:
    18. Januar 2012
    Beiträge:
    455
    Zustimmungen:
    89
    Ich würde das mit einer dynamsichen Abfrage lösen, bzw. habe das selber so schon erfolgreich umgesetzt. Dazu gibt es auch div. Plugins, wenn du bspw. mal nach "dynamic conditions" suchst.
     
  7. Andre71

    Andre71 Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. Juni 2021
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    5
    Nein, benötigt noch ein Pro-Plugin extra.
    ich habe jetzt 2 WP-Installationen, die noch gegenseitig verlinkt erden müssen.
     
  8. Andre71

    Andre71 Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. Juni 2021
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    5
    So, das Problem ist gelöst mit einer zweiten Installation auf dem Server, einer 2ten Datenbank, weiterleitung über Ultimate member und so weiter. Gefällt mir gut so und meine Kritiker finden das auch brauchbar.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden