1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

Galerien in Gutenberg-Editor

Dieses Thema im Forum "Allgemeines" wurde erstellt von rot105, 10. Juni 2019 um 20:50 Uhr.

  1. rot105

    rot105 New Member

    Registriert seit:
    7. Januar 2016
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Gemeinde,
    mit dem Gutenberg-Editor hat sich das Verhalten von Galerien im Frontend verändert.
    Wenn man den Link zur "Anhang-Seite" oder zur "Mediendatei" eingestellt hat, lässt sich das einzelne Bild im Frontend anklicken und anzeigen. Aber das wichtige Blättern durch die Galerie mit Pfeil vorwärts und Pfeil rückwärts gibt es nicht mehr!!! Das ist nicht gut.

    Frage1: stimmt meine Beobachtung?

    Frage:2 welches einfache Galerie-Plugin empfehlt ihr mir als Ersatz (welcher mit dem GB-Editor kann)? Nextgen-Gallery?

    Danke euch und Gruß
     
  2. Tüddeldraht

    Tüddeldraht Well-Known Member

    Registriert seit:
    7. März 2013
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    5
    Moin,

    Antwort 1: Dies sollte ein Verhalten vom Theme sein. Versuche mal ein anderes Theme zu nutzen oder vergleichsweise den Classic Editor installieren.
    Antwort 2: Gibt hier von mir keine Empfehlung, da ich mir alles selber schreibe. Mit den meisten Plugins gerade in dieser Richtung habe ich schlechte Erfahrung gemacht.
     
  3. Raphael

    Raphael Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. September 2005
    Beiträge:
    664
    Zustimmungen:
    3
    Bist du sicher, dass du nicht was falsch eingestellt hast? Im Grunde ist ja der Editor nur ein Editor und sollte gar nichts im Frontend ändern.
     
  4. b3317133

    b3317133 Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. November 2014
    Beiträge:
    5.345
    Zustimmungen:
    449
    Im Fall von Galerien ist das bei Gutenberg eher ein frommer Wunsch...
     
  5. Raphael

    Raphael Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. September 2005
    Beiträge:
    664
    Zustimmungen:
    3
    Na ich lass mich gerne belehren. ich finde den Gutenberg-Editor ohnehin mehr als verzichtbar. Aber grundsätzlich sollte ein Backend-Editor im Frontend eigentlich keine Änderungen erzeugen.

    Aber zurück zum Problem: Welches Blättern hat denn da vorher funktioniert und nachher nicht? "Eigentlich" sind doch Galerien so wie sie das klassische WP ausgibt, einfach Vorschaubilder, die nebeneinander gereiht sind. Für den Admin haben sie ein paar vereinfachte Verwaltungsfunktionen im Backend. Aber im Frontend sind es eben nur Vorschaubilder.
     
  6. b3317133

    b3317133 Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. November 2014
    Beiträge:
    5.345
    Zustimmungen:
    449
    Erstelle Galerien mit Classic Editor und Gutenberg und vergleiche den daraus entstehenden HTML-Code.
     
  7. Raphael

    Raphael Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. September 2005
    Beiträge:
    664
    Zustimmungen:
    3
    Ja mag sein. Ich versuche den Gutenberg-Editor zu vermeiden, wo geht, der nervt doch nur. Aber was ich nicht verstehe, das ist: Welches "Blättern" ist denn gemeint? In der Lightbox, wenn man die Galerie in der Lightbox ansieht? Falls ja: https://wordpress.org/support/topic/gutenberg-gallery/ Da sagt der Supporter für das Lightbox-Plugin "Easy Fancy Box", dass das im nächsten Update geklärt wird und bietet einen Workaround an.

    Falls das Problem also das Blättern in der Lightbox ist (das weiß ich eben nicht) könnte man die Easy-Fancybox installieren und dann entweder hoffen, dass es bereits ein Update gab, oder den Workaround probieren.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden