1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

Google findet die deutschsprachige Seite nicht

Dieses Thema im Forum "Konfiguration" wurde erstellt von Thilda, 10. August 2018.

Schlagworte:
  1. Thilda

    Thilda Member

    Registriert seit:
    10. August 2018
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hallo an die Schwarmintelligenz,

    Historie:
    Ich habe eine indische Programmiererin im September 2017 damit beauftragt meine Wordpress Webseite (deutsch und englisch) www.aerolite120.com "responsive" zu machen.
    Das ist gelungen, nur wird die komplette deutschsprachige Webseite inklusive 95% der Bilder von Google seit 09/17 nicht mehr indexiert, folglich auch nicht mehr in der google Suche gefunden, obgleich diese von mir mit SEO Yoast fortlaufend optimiert wurde und zuvor zwei Jahre, in deutsch und englisch einwandfrei lief.
    Erstaunlich ist, dass die Suchmaschine Bing die Webseite einwandfrei, auch mit den von mir gesetzten Keywords, darstellt und optimal rankt. Nur Google weigert sich. Die Search Console zeigt keine Fehler.
    Geprüft mit site:aerolite120.com
    Es wird lediglich die englischsprachige Seite und deutsche PDF´s gefunden.

    aktueller Stand:
    Ich habe am 03.08. das Plugin WPML gekauft, in der Hoffnung, das sich damit ein mögliches hreflang Problem erledigt. Ob ich das Plugin richtig eingesetzt habe, weiß ich nicht.
    Könnte es vielleicht auch sein, dass die Programmiererin irgendwo ein "stopp" gesetzt hat? Leider ist sie, nach meiner Bezahlung nicht mehr, trotz zig Versuche, zu erreichen.

    Wer könnte mir helfen?

    Vielen Dank für Eure Unterstützung
    es grüßt Thilda
     
  2. am3

    am3 Well-Known Member

    Registriert seit:
    11. März 2010
    Beiträge:
    398
    Zustimmungen:
    11
    Ich sehe auf deiner Seite keine hreflangs.
    Warum kaufst du das dumme WPML, wenn deine Seite schon zweisprachig war?
    Wie war denn die Zweisprachigkeit bisher umgesetzt?
     
  3. Thilda

    Thilda Member

    Registriert seit:
    10. August 2018
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Danke für Deine Überlegungen. Es wurden die englischsprachigen Seiten angelegt, das wpml Plugin gab es meiner Meinung schon damals für ein Jahr, wurde aber nie von mir benutzt, ich habe lediglich von deutsch auf englisch umgeschaltet, siehe Sreenshot, und dort die englische seite erstellt.
     

    Anhänge:

  4. b3317133

    b3317133 Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. November 2014
    Beiträge:
    3.817
    Zustimmungen:
    224
    Was ist unter "WPML > Sprachen > SEO-Optionen" eingestellt?
     
  5. Thilda

    Thilda Member

    Registriert seit:
    10. August 2018
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    hier ein Screenshot.
     

    Anhänge:

  6. b3317133

    b3317133 Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. November 2014
    Beiträge:
    3.817
    Zustimmungen:
    224
    Das würde sich erledigen, wenn Du den Haken im Screenshot "SEO Funktionen" setzen würdest.

    Hier werden mit site:aerolite120.com auch deutsche Seiten gefunden.
     
    #6 b3317133, 10. August 2018
    Zuletzt bearbeitet: 10. August 2018
  7. Thilda

    Thilda Member

    Registriert seit:
    10. August 2018
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    done, da bin ich aber jetzt gespannt. Ich gebe bescheid, wenn sich was tut.
    :)
     

    Anhänge:

  8. b3317133

    b3317133 Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. November 2014
    Beiträge:
    3.817
    Zustimmungen:
    224
    Dass sich was tut, sieht man in Zeile 27ff im Quelltext der Seite view-source:https://www.aerolite120.com/ oder z.B. Strg-U im Browser:
    Code:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
    Aber wie gesagt, hier werden mit site:aerolite120.com auch jetzt schon deutsche Seiten gefunden.

    Evtl. warst Du nicht geduldig genug, das kann schon mal paar Wochen dauern, bis sich vorgenommene Änderungen in den Suchmaschinen bemerkbar machen.
     
  9. Thilda

    Thilda Member

    Registriert seit:
    10. August 2018
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    übrigens, der erste Treffer unter Site:aerolite120.com ist nicht wirklich die deutsche Seite, es wurde die deutsche Seite gezeigt mit englischem Metatext. Ich habe dann auf der englischsprachigen Seite den Metatext in deutsch abgefasst, damit der deutsche User die Seite auch anklickt. Wenn Du weiter scrollst, sind keine weiteren deutschen Webseiten bisher zu sehen. Vielleicht hilft Dein Tipp, und diese werden bald wieder von google erfasst werden.
     
  10. Thilda

    Thilda Member

    Registriert seit:
    10. August 2018
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    diesen Code habe ich neulich versuchsweise selbst einmalig eingefügt, .... das würde ich jetzt wieder rausnehmen.
     
  11. b3317133

    b3317133 Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. November 2014
    Beiträge:
    3.817
    Zustimmungen:
    224
    Dieser Code wurde durch Deinen Haken bei "SEO Funktionen" eingefügt, der war vorher nicht da. Er wird auch auf anderen Seiten, die per WPML miteinander verknüpft sind, passend eingefügt werden. Es ist nicht auf jeder Seite der gleiche Code!

    Schreibe die Metatexte auf den deutschen Seiten auf deutsch und auf den englischen Seiten auf englisch. Alles andere verwirrt die Suchmaschinen und ist keinesfalls zielführend. Deine manuellen Änderungen waren eher schädlich. Die Sprache der Seite ist im Quelltext <html class="no-js desktop " lang="de-DE" .. angegeben, also sollte auch der Inhalt in der passenden Sprache vorhanden sein.

    Und zum Dritten mal, hier werden mit site:aerolite120.com auch jetzt schon jede Menge deutsche Seiten gefunden, auch auf den Folgeseiten.

    Weiterhin ist die Seite offenbar generell "ohne www." angelegt worden, daher sollte man wohl noch einen entspr. Redirect aller Seiten auf "ohne www" erzwingen.
     
    #11 b3317133, 10. August 2018
    Zuletzt bearbeitet: 10. August 2018
    Thilda gefällt das.
  12. Thilda

    Thilda Member

    Registriert seit:
    10. August 2018
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    das wäre der Hammer, wenn das die Lösung war. Ich werde den deutschen Metatext auf der englischen Webseite rückgängig machen.
     
  13. b3317133

    b3317133 Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. November 2014
    Beiträge:
    3.817
    Zustimmungen:
    224
    Für Mitleser: Die tollsten Plugins können nichts ausrichten, wenn man gegen sie arbeitet. Im Zweifel erstmal die Dokumentation lesen, oder im Falle von WPML im WPML-Forum fragen wie man den hreflang Tag bekommt oder bei unklaren Google Ergebnissen in einem SEO Forum nachfragen, und möglichst nicht selbst irgendwas basteln, was augenscheinlich keinen Sinn macht (wie diese wissentlich falschsprachigen Metadaten in diesem Fall).
     
  14. Thilda

    Thilda Member

    Registriert seit:
    10. August 2018
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Du hast recht - nicht rumbasteln. Wie gesagt, bis jetzt sehe ich nach wie vor nur englische Seiten und deutsche PDF´s. Wir werden sehen, das ist jetzt Geduld gefragt.
     
  15. Thilda

    Thilda Member

    Registriert seit:
    10. August 2018
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Leider hat sich das Problem nicht gelöst. Noch nicht einmal im Ansatz ist eine Veränderung in den Suchergebnissen von Google zu sehen.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden