1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

Google Search Console - Inhaberschaft fehlgeschlagen

Dieses Thema im Forum "Allgemeines" wurde erstellt von MichaEla_2903, 30. November 2018.

  1. MichaEla_2903

    MichaEla_2903 New Member

    Registriert seit:
    30. November 2018
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,

    ich such schon die längste Zeit nach der Lösung dieses Problems:

    Ich möchte meine Wordpress Website mit der Google Search Console verbinden (Inhaberschaft verifizieren). Dafür gibt es mehrere Möglichkeiten. Ich habe versucht den meta-tag im <head> einzufügen. Bei meinem Template habe ich allerdings keinen Zugriff auf <head> ohne plugin. Jetzt habe ich das Header & Footer Plugin und das Google Verification Plugin ausprobiert - dort den meta-tag platziert. Allerdings kommt immer dieselbe Fehlermeldung: We weren't able to verify your property.

    Kann mir jemand helfen?

    Viele Dank und LG
    Michaela
     
    r23 gefällt das.
  2. r23

    r23 Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Dezember 2006
    Beiträge:
    4.134
    Zustimmungen:
    16
    dann verwende einfach die Datei-Lösung. Hier legst du einfach die Datei von Google auf deinen Server ab und gibst die URL bekannt.

    SEO Plugins bieten in der Regel auch die Möglicheit.
     
  3. MichaEla_2903

    MichaEla_2903 New Member

    Registriert seit:
    30. November 2018
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    1
    Danke, das habe ich auch schon versucht - also einfach unter "Medien" hochgeladen. Muss ich dann noch was machen?
    Hat auch nicht funktioniert. Jetzt probiere ich es mit TXT bei der domain.
     
  4. nature225

    nature225 Well-Known Member

    Registriert seit:
    15. Dezember 2017
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    8
    Die Datei muss im Root Verzeichnis von Wordpress abgelegt werden, also da wo die Ordner: wp-admin / wp-content usw. liegen.

    Dann deine Homepage (www.abc.de/hierderCode) aufrufen. und schon ist die Seite verifiziert
     
  5. r23

    r23 Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Dezember 2006
    Beiträge:
    4.134
    Zustimmungen:
    16
    Hochladen über das Dasborad von WordPress funktioniert dies nicht. In das Verzeichnis, in dem du die robot.txt hast legst du per FTP die datei von Google.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden