1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

Google Suchergebnisse leiten auf Spamseiten weiter

Dieses Thema im Forum "Allgemeines" wurde erstellt von der7ter, 12. Februar 2017.

Schlagworte:
  1. der7ter

    der7ter Member

    Registriert seit:
    18. Januar 2017
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich betreibe die Schulhomepage meiner Schule www.kuekelhaus-schule.de ! Ich wurde darauf hingewiesen, dass wenn man die Schulseite googelt (Leverkusen + Hugo +Kuekelhaus) auf Spamseiten weitergeleitet wird. Kann mir jemand sagen wie ich dieses Problem lösen kann?

    LG

    Daniel
     
  2. b3317133

    b3317133 Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. November 2014
    Beiträge:
    8.413
    Zustimmungen:
    924
    Möglicherweise liegt es daran, dass Du WordPress 4.7.1 benutzt, siehe auch hier, bzw. ebenso wahrscheinlich, dass die Seite in jüngerer Vergangenheit mal gehackt worden ist, siehe auch hier.

    Problemlösung wäre zunächst das exakte Nachvollziehen wie der Hack passiert ist, um das zukünftig zu verhindern, und dann eine komplette Analyse, was wie wo eingefügt wurde und das Entfernen dieser Elemente.
     
  3. b3317133

    b3317133 Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. November 2014
    Beiträge:
    8.413
    Zustimmungen:
    924
    Und siehe auch hier, evtl. hat nachvollziehen, verhindern und/oder entfernen damals nicht funktioniert.
     
  4. JABA-Hosting

    JABA-Hosting Well-Known Member

    Registriert seit:
    29. März 2016
    Beiträge:
    2.655
    Zustimmungen:
    118
    Ist das wirklich eine offizielle Seite der Schule? Mir ist nicht bewusst das eine Schule vom Impressum befreit ist.

    In der Jobbörse mal Anfrage stellen um die Seite zu bereinigen und ggf. auch zu betreuen.
     
  5. der7ter

    der7ter Member

    Registriert seit:
    18. Januar 2017
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ja das ist die offizielle Seite der Schule. Ich habe die gebastelt. Ich werde mir wohl professionelle Hilfe holen da ich die Viren selbst nicht ausmachen kann !
     
  6. der7ter

    der7ter Member

    Registriert seit:
    18. Januar 2017
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Antwort. Ich werde wohl jemanden für die Reinigung bezahlen müssen oder alles löschen und neu aufsetzen! Kann man die Suchergebnisse von Google sperren lassen?
     
  7. Hille

    Hille Well-Known Member

    Registriert seit:
    22. Januar 2012
    Beiträge:
    7.965
    Zustimmungen:
    8
    Du musst die Seite nicht neu machen. Die Entfernung des Schadcodes sollte problemlos möglich sein. Viel sinnvoller ist es, in der Zukunft entsprechend vorzusorgen.
     
  8. der7ter

    der7ter Member

    Registriert seit:
    18. Januar 2017
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    hast du einen Tip wie ich das selbst hinbekommen kann? Gibt es Plugins? Habe schon einiges versucht
     
  9. JABA-Hosting

    JABA-Hosting Well-Known Member

    Registriert seit:
    29. März 2016
    Beiträge:
    2.655
    Zustimmungen:
    118
    Es reicht ja schon Wordpress aktuell zu halten, was du leider nicht geschafft hast.
     
  10. b3317133

    b3317133 Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. November 2014
    Beiträge:
    8.413
    Zustimmungen:
    924
    • Zum Entfernen alle Dateien prüfen, komplette Datenbank prüfen.
    • Zur Ursachenermittlung in div. Logs nachsehen, wie der Code ins System kam.
    • Zur weiteren Verhinderung WordPress/Plugins aktualisieren, Plugins auf Lücken prüfen, ggf. rauswerfen.
    • Gegen Abmahnungen, ein Impressum erstellen.

    Was hast Du denn genau versucht?

    Das reicht nicht, ist aber Mindestvoraussetzung.
     
  11. der7ter

    der7ter Member

    Registriert seit:
    18. Januar 2017
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Nein daran lag es nicht. Der Lehrer der die Webseite vor mir betreut hat hatte das Passwort 1234hugo darüber der der Virus rein
     
  12. SEpp55

    SEpp55 Well-Known Member

    Registriert seit:
    3. Februar 2016
    Beiträge:
    2.548
    Zustimmungen:
    403
    und die Frage nach einem Backup löst ggf. Fragezeichen im Kopf aus, oder gibts da was?
     
  13. b3317133

    b3317133 Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. November 2014
    Beiträge:
    8.413
    Zustimmungen:
    924
    Aha. Bis vor paar Minuten lief noch WordPress 4.7.1, mit akuter Deface-Lücke, siehe bereits genannter Link, die u.a. genau für das genutzt wird, was Du beschreibst. Wenn man solche Rahmenbedinungen vorfindet, ist das Problem meist nie "nur das Passwort"...

    Erstmal diese Liste abarbeiten.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden