1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

WP 5.4 Grid Builder lädt nicht

Dieses Thema im Forum "Allgemeines" wurde erstellt von BBUK, 22. Oktober 2020.

  1. BBUK

    BBUK Member

    Registriert seit:
    31. Mai 2019
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ihr Lieben,

    auf einer Seite, die ich betreue, lädt leider das Tool "Media Grid" nicht mehr. Die Seite läuft schon seit ein paar Jahren und bisher gab es damit nie Probleme. Da ich die Seite erst vor kurzem "übernommen" habe, kann ich leider nicht sagen, ob das Problem ggf. durch ein Update kam.

    Was ich bisher versucht habe:
    - andere Plugins deaktiviert um zu gucken, ob es da Probleme gibt
    - ein Cache-Tool installiert
    - das WP-Memory-Limit in der Wp-config erhöht.
    - nach dem Problem gegoogelt :D

    Wenn ich die Seite im Backend öffne und mir angucke, dann lädt es auch, aber halt nicht in der "normalen" Ansicht.

    Noch ein paar kurze Eckdaten:

    Wordpress:
    Version 5.5.1
    Sprache der Website de_DE
    Benutzersprache de_DE

    Server:
    Server-Architektur Linux 4.4.232-icpu-051 x86_64
    Webserver Apache
    PHP-Version 7.4.11 (Unterstützt 64bit-Werte)


    Was mir wohl aufgefallen ist, ist dass es eine neue Version von WPBakery Visual Composer gibt, ich die aber erst einmal kaufen müsste (da ich das Theme nicht gekauft habe, kann ich mich auch nicht an den Entwickler wenden).

    Meine Frage:
    Hatte jemand schon mal das gleiche Problem? Hier im Forum habe ich leider nichts gefunden. Kann ich den Fehler irgendwie debuggen? wenn wie? oder meint ihr, ich soll einfach WPBakery Visual Composer kaufen? Also eine Lizenz?
     
  2. Henk1060

    Henk1060 Well-Known Member

    Registriert seit:
    4. September 2014
    Beiträge:
    3.358
    Zustimmungen:
    238
    dann nehem ich an, das die Gride Funktion von WP Backery kommt.

    Das problem könnte am Modul liegen oder am Theme.
    am besten das Theme neu erwerben da es hier sicher auch schon updates gab, und in der regel ist der Pagebuilder dann inkludiert.
    Das erspart dir zeit, und die 50 euro sollten es dir wert sein oder deinen Kunden ;)
     
    #2 Henk1060, 22. Oktober 2020
    Zuletzt bearbeitet: 22. Oktober 2020
  3. Henk1060

    Henk1060 Well-Known Member

    Registriert seit:
    4. September 2014
    Beiträge:
    3.358
    Zustimmungen:
    238
    ja debuge modus ;))
     
  4. BBUK

    BBUK Member

    Registriert seit:
    31. Mai 2019
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank für deine schnelle Antwort :)

    Der Vorgänger hat das Theme leider umbenannt und ich weiß nicht genau, wie das wirklich heißt oder ob er da selbst auch irgendwas programmiert hat.

    Aber dann würde ich dennoch einfach den PageBuilder kaufen, also die Lizenz. Die kostet auch 50€ und dann kann ich mich ja ansonsten auch an die Entwickler direkt wenden, wenn es dann weiterhin zu Problemen kommt.

    Danke schon mal für deine Antwort :) Aber die Idee, einfach mal das Theme zu wechseln, probiere ich vorher mal aus. Wie du sagst, vielleicht hat es auch einfach mit dem Theme zu tun. Das habe ich noch nicht getestet.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden