1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

WP 4.9 Gutenberg: Text - Umfluss von Bildern

Dieses Thema im Forum "Plugins und Widgets" wurde erstellt von alex999, 21. November 2018.

  1. alex999

    alex999 Member

    Registriert seit:
    27. April 2018
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    ich versuche verzweifelt mit den Guten-Berg ein Bild von Text umfließen zu lassen. Dazu wurde doch zuerst ein Textblock (Block-Typ: Absatz) erstellt, danach ein Standard-Bild Block und der Bildblock dann auf links- oder rechtsbündig gesetzt. Hat sich hier etwas geändert?
    Bei mir findet weder im WP Backend noch im Frontend ein Umfließen des Textes statt. Habe nun auch mal auf das Standard Theme "Twenty-Seveteen" geschaltet, um Theme-Probleme auszuschließen.

    Any Ideas?
    Danke, Alex
     
  2. Sailor56

    Sailor56 Well-Known Member

    Registriert seit:
    13. Juni 2017
    Beiträge:
    575
    Zustimmungen:
    62
    Ohne Link zur Seite schwierig...
    Aber im Prinzip sollte das relativ einfach gehen.
    Bild innerhalb des Textblocks platzieren und mit 'float: left;' formatieren - 'float: right;' geht natürlich auch.
     
  3. alex999

    alex999 Member

    Registriert seit:
    27. April 2018
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    meinst du als "Inline-Bild" oder als "Bild"?
     
  4. Sailor56

    Sailor56 Well-Known Member

    Registriert seit:
    13. Juni 2017
    Beiträge:
    575
    Zustimmungen:
    62
    Weiß nicht, wie das mit Gutenberg ist... nutze ich nicht... aber von der Logik her muss ein Bild innerhalb eines Textblocks wohl ein 'inline Bild' sein.
     
  5. bering

    bering Member

    Registriert seit:
    23. Dezember 2015
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Du musst mit dem Drei-Punkte-Feld oben rechts im Editor in die Code-Ansicht wechseln und dann den folgenden Code-Schnipsel ("Align" kann auch left sein) an die dir genehme Textstelle verschieben
    <!-- wp:image {"id":134,"align":"right"} -->
    <div class="wp-block-image"><figure class="alignright"><img src="https://----.---/wp-content/uploads/2018/11/......jpg" alt=".........." class="wp-image-134"/></figure></div>
    <!-- /wp:image -->
    Ich wünsche dir Erfolg!
     
  6. alex999

    alex999 Member

    Registriert seit:
    27. April 2018
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    @bering: hehe ja erklär das mal jemandem, der Schwierigkeiten hat, sich am Backend anzumelden....
    @Sailor56: die "HowTos" zu dem Thema, welche ich gefunden habe, sagen immer explizit, dass man unbedingt das Bild und _nicht_ das Inline-Bild Element verwenden muss. Ich werde das aber noch ausprobieren, weil es mich interessiert.

    ABER: egal, weil ich den Gutenberg jetzt rausschmeiße und vorerst mit dem Classic Editor weiterarbeite. Gutenberg muss erst noch erwachsen werden. Ein weiteres Problem ist nämlich der Blocksatz (bitte keine Diskussion, der Author will einfach Blocksatz verwenden, ich kann es nicht ändern)

    Danke für euren Input und lG,
    Alex
     
  7. mansoor

    mansoor New Member

    Registriert seit:
    4. Dezember 2018
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Alex,

    wir haben heute den kostenlosen Gutenberg (WordPress 5) "Text with Image Block" released:

    https://wordpress.org/plugins/gosign-text-with-image-block/

    Dieses Plugin erweitert den Gutenberg Editor um den Block Text mit Bild. Mit dem Du in WordPress 5 (Codename: Gutenberg) Bilder in verschiedenen Positionen im Text anzeigen können. Es verfügt über alle notwendigen Elementoptionen, um das Bild in Bezug auf den Text und Überschrift zu positionieren. Zum Beispiel Text um Bild umfließend links und rechts.

    Hoffe, dass damit dein oben beschriebenes Problem gelöst wird.
    Kannst gern uns Feedback zukommen lassen.

    Meiner Meinung nach ist Gutenberg und WordPress 5 ein Next-Generation Pagebuilder.

    Um auf der Webseite die Beiträge in einer Kacheloptik/Mansonry/Grid Optik darzustellen kann das Masonry Post Block https://wordpress.org/plugins/gosign-masonry-post-block/ sich nützlich erweisen.

    Des weiteren lassen sich Bereiche mit Parallax Hintergründen, Cover Image Block, Hintergrundfarbe verschönern. Dazu kann beliebiger Content dem Background Container Block https://wordpress.org/plugins/gosign-background-container/hinzugefügt werden.

    Wie du siehst kannst du dein WordPress 5 (Gutenberg Pagebuilder) mit einzelnen Modulen erweitern.

    Beste Grüße aus Hamburg

    Edit maxe: Du hast deine Plugins ja schon in einem anderen Thread hier beworben, hab die Links deshalb ein bisschen "entschärft".
     
    #7 mansoor, 4. Dezember 2018
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 5. Dezember 2018 um 10:23 Uhr
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden