1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

WP 5.6 Hilfe! CSV-Import mit Variablen bzw. Varianten

Dieses Thema im Forum "WooCommerce" wurde erstellt von DECOFactory, 26. März 2021.

  1. DECOFactory

    DECOFactory New Member

    Registriert seit:
    26. März 2021
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!
    Langsam bin ich wirklich verzweifelt, weil scheinbar nur ich das Problem habe.
    Ich baue für unser Dekorationsgeschäft mit über 2.500 Artikeln einen Onlineshop auf.

    Die Artikel einzeln anlegen wäre also eine Sache der Unmöglichkeit.

    Ich habe mich also in den Importer eingelesen und bin damit nun auch recht versiert.
    Leider gibt es das Problem, dass fast alle Artikel div. Varianten haben (Farbe, Größe, etc.)

    Nun weiß ich generell, wie ich diese importiere, aber WooCommerce erstellt nicht automatisch die Varianten für die Variablen. (Die Eigenschaften passen soweit, auch die Checkbock für "für Varianten nutzen" war zuletzt genutzt, er erstellt aber wie gesagt im letzten Schritt nicht eigenständig die Varianten aus den Eigenschaften)

    Ich habe auch schon versucht, 2 verschiedene CSV (Mütter und Töchter) nacheinander zu importieren - ohne Erfolg.
    Im Anhang findet ihr meine Tabelle.
    Ich hoffe, mir kann jemand helfen.

    Vielen Dank vorab!
     

    Anhänge:

  2. mensmaximus

    mensmaximus Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. Juli 2014
    Beiträge:
    8.854
    Zustimmungen:
    430
  3. DECOFactory

    DECOFactory New Member

    Registriert seit:
    26. März 2021
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ich kenne WP All Import. Aber das kostet halt.
     
  4. mensmaximus

    mensmaximus Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. Juli 2014
    Beiträge:
    8.854
    Zustimmungen:
    430
    Und das ist das einmalige Investment nicht wert?
     
  5. DECOFactory

    DECOFactory New Member

    Registriert seit:
    26. März 2021
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Aktuell wissen wir noch nicht, wie es weiter geht. Solange wir es nur zur Abholung machen, ist es im Endeffekt keine Investition wert.

    Eigentlich war meine Frage auch einfach eine andere und dafür sollte es auch eine Lösung geben.
     
  6. r23

    r23 Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Dezember 2006
    Beiträge:
    5.637
    Zustimmungen:
    259
    Es ist eigentlich mein Tagesgeschäft . (wir machen Produkt-Fotos, Videos, Animationen) und in der Regel pflegen wir auch eben den Content. 2500 ist jetzt nicht so viel. Und wenn man nur weniger kann, kann es oft sinnvoller sein, dass man mit weniger beginnt. Wirklich!

    Wenn es die Produktbeschreibung schon x-fach in anderen Shops gibt - wirst du in der Regel kaum Sichtbarkeit erreichen.

    Der "unmögliche" Mehraufwand könnte sich sehr schnell bezahlt machen.
    Und bei so kleinen Mengen fangen wir in der Regel erst an warmzuwerden.


    mmh.. warum nicht? Verwendest du irgendein Plugin für die Produktattribute?

    https://docs.woocommerce.com/document/product-csv-import-suite-importing-product-variations/

    Du könntest dir auch eben die Logik selber Programmieren - wenn dir ein gekaufte Plugin Version nicht gefällt.

    Ich verwende dafür gerne den Datenbankabstraktionlayer Adodb. Die PHP Klasse verfügt über eine sehr gute cvs-lib
    https://adodb.org/dokuwiki/doku.php

    Heidisql hat zuletzt den CVS Import auch weiter optimiert
    https://www.heidisql.com/
     
  7. DECOFactory

    DECOFactory New Member

    Registriert seit:
    26. März 2021
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Es mag dein Tagesgeschäft sein. Ich mache aber neben dem Shop auch das Marketing, Personal, den Einkauf und die Warenwirtschaft bzw. Disposition. So ist meine Zeit also eher begrenzt.

    Ich kenne die Anleitung, die du mir geschickt hast schon und habe lustigerweise testweise genau seine Listen genommen um sie zu importieren und siehe da - es kommt exakt der gleiche Fehler raus.

    Also in der Theorie mache ich alles richtig. Die Tabellen passen 100%ig. Er erstellt ja auch die Eigenschaften (bzw. Attribute) alles richtig. Auch wenn es mehr als 1 ist (z. B. Verschiedene Farben und Größen: Blau, 10cm - gelb, 15cm).

    Es fehlt nur immer der Zwischenschritt "für Varianten verwenden" (in Eigenschaften) bzw. "aus allen Eigenschaften Varianten erstellen" (in Varianten).

    Und das macht es einfach so viel komplizierter.

    Aktuell muss ich nämlich wie folgt vorgehen:

    1. Variable Produkte importieren
    2. Auf jedes einzelne Produkt in WooConmerce gehen und Varianten erstellen
    3. Liste der Artikel (inkl. Varianten) exportieren
    4. Liste bearbeiten
    5. Liste wieder importieren (durch aktualisieren)

    Schritte 2-5 wären überflüssig, wenn er nur die Variantenkombinationen selbst erstellen würde...
     
  8. mensmaximus

    mensmaximus Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. Juli 2014
    Beiträge:
    8.854
    Zustimmungen:
    430
    Wenn ich das lese, gehe ich davon aus, dass Du folgende Informationen gelesen und verstanden hast:

    https://docs.woocommerce.com/document/product-csv-importer-exporter/
    https://github.com/woocommerce/woocommerce/wiki/Product-CSV-Import-Schema#csv-columns-and-formatting

    Dort ist auch der Import von Variationen beschrieben.

    Es gibt auch gute Beispiele im Netz:
    https://pavenum.com/en/blog/woocommerce-csv-import-of-variable-products-and-variations/

    Wenn es dann nicht funktioniert empfehle ich eine Lösung die fast jeder bedienen kann und das ist eben WP All Import.

    In jedem Fall würde ich die Header in der CSV gemäss Import Schema benennen und auf die richtigen Feld Formate achten.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden