1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

Hilfe! WP-Seite nicht aufrufbar (Ich habe keinen FTP-Zugang)

Dieses Thema im Forum "Installation" wurde erstellt von Moon-He, 26. November 2013.

  1. Moon-He

    Moon-He Active Member

    Registriert seit:
    9. Juli 2013
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Hallo an alle hier,

    ich weiss nicht, ob ich hier richtig bin und ich muss mich jetzt schon dafür entschuldigen, dass ich absolut keine Ahnung von WP und alles, was dazu gehört, habe :( ... also totale Anfängerin

    Im Sommer hat mir mein Bruder Platz auf seinem Server für eine WP-Homepage zur Verfügung gestellt, da ich eine deutsche Informationshomepage für ein sardisches Hundetierheim machen wollte.
    Ich muss gestehen, dass ich mich gar nicht mehr erinnern, wie ich es genau gemacht habe, aber mit Youtube-Videos und Lesen im Internet stand www.hope-rifugio-olbia.com
    Warum das Kontaktfomular, das ich inzwischen wieder entfernt habe, nie funktioniert hat oder warum die Bilder nur auf meinem Laptop richtig angeordnet waren, weiss ich nicht.

    Doch da mir mein Bruder einen FTP-Zugang versprochen hatte, damit ich auch eine Datensicherung (ich weiss gar nicht, ob man das überhaupt so nennt) machen kann, habe ich über die Fehler zunächst hinweggesehen.

    Nun waren 5 Monate vergangen und habe die Seite immer weiter wachsen lassen, habe aus Angst keine Updates gemacht und soweit war alles gut, wenn auch nicht so schön wie es sollte.

    Am Samstagabend dann war die Seite plötzlich nicht mehr aufrufbar. Da ich natürlich immer nur online auf den Admin-Bereich zugreifen konnte, konnte ich auch nicht mehr als Admin auf die Seite.
    Sonntagmittag ging es plötzlich wieder, ohne das ich etwas gemacht hatte, denn ich konnte ja nichts machen. Mein Bruder hatte auch nichts gemacht.
    Seit heute ist die Seite wieder nicht aufrufbar und ich erinnerte mich, dass auch eine Freundin mir irgendwann einmal sagte, dass sie die Seite nicht hatte aufrufen können.
    Meinen Bruder erreiche ich nicht, weil er auf Dienstreise ist und er kennt sich mit WP auch nicht aus. :(

    Bitte kann mir jemand helfen?
    Ist die Seite jetzt für immer verloren?
    Was ist passiert?
    Ich habe kein Update gemacht.

    Es ist wirklich ganz dringend, denn durch den Zyklon wurde das Rifugio I Fratelli Minori in Olbia, für das ich diese Seite gemacht habe, überschwemmt und jetzt kann ich mehr helfen, weil einfach nichts mehr geht und im schlimmsten Fall alles weg ist.

    Ich danke Euch jetzt schon für Eure Hilfe.
    Moon-He
     
    #1 Moon-He, 26. November 2013
    Zuletzt bearbeitet: 26. November 2013
  2. g3h

    g3h Well-Known Member

    Registriert seit:
    25. Juni 2013
    Beiträge:
    661
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Moon-He,

    wo steht denn der Server von deinem Bruder oder bei welchem Anbieter hat er ihn gemietet ?

    Ist die Seite von deinem Bruder noch erreichbar, falls er eine hat ? Das wäre schon mal ein gutes Zeichen.

    MfG
     
    #2 g3h, 26. November 2013
    Zuletzt bearbeitet: 26. November 2013
  3. Moon-He

    Moon-He Active Member

    Registriert seit:
    9. Juli 2013
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    bitte nicht erschlagen, aber ich glaube, dass er damals sagte bei Strato.
    Er hat keine eigene Seite, glaube ich :(
     
  4. Moon-He

    Moon-He Active Member

    Registriert seit:
    9. Juli 2013
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Halt, ich erinnere mich, dass er einmal sagte, dass es auch eine kleine Seite auf seinem Server geben würde, für einen Freund oder so, und das meine viel langsamer sei :confused:
     
  5. Moon-He

    Moon-He Active Member

    Registriert seit:
    9. Juli 2013
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe gerade gesehen, dass er doch eine Seite hat
    http://sleeplesstown.de/home/
    und die geht!
    Und die ist neu.
    Es ist auch eine WP-Seite!
    Kann es etwas damit zu tun haben???
     
  6. Melewo

    Melewo Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. Juli 2013
    Beiträge:
    3.097
    Zustimmungen:
    0
    Im Cache ist die Seite ohne www vom 24. November, also da wurde die von Google noch gefunden. Ob mit oder ohne www, erst wurde die Seite mit dem Laden nicht fertig, jetzt ist diese Seite unter http://hope-rifugio-olbia.com/home/ erreichbar. Und gerade wieder nicht.
     
    #6 Melewo, 26. November 2013
    Zuletzt bearbeitet: 26. November 2013
  7. g3h

    g3h Well-Known Member

    Registriert seit:
    25. Juni 2013
    Beiträge:
    661
    Zustimmungen:
    0
    Hmm merkwürdig, kommt wirklich die Seite, aber dauert bei mir ewig (einige Minuten). Manchmal gehts auch gar nicht ?

    Du könntest vielleicht mal bei Strato anrufen und fragen was mit der Seite los ist.

    Für ein Backup deiner Seite brauchst du nicht zwingend einen FTP Zugang.
    Da gibt es auch Plugins, zB das hier http://wordpress.org/plugins/backwpup/


    MfG


    Edit: Falls du dich nochmal einloggen kannst, kannst du auch mal alle Plugins testweise deaktivieren.
     
    #7 g3h, 26. November 2013
    Zuletzt bearbeitet: 26. November 2013
  8. Melewo

    Melewo Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. Juli 2013
    Beiträge:
    3.097
    Zustimmungen:
    0
  9. g3h

    g3h Well-Known Member

    Registriert seit:
    25. Juni 2013
    Beiträge:
    661
    Zustimmungen:
    0
    Momentan kann ich die Seite wieder normal aufrufen.
     
  10. Moon-He

    Moon-He Active Member

    Registriert seit:
    9. Juli 2013
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Danke Euch sehr, dass Ihr Euch das angeschaut habt.
    Mein Bruder hat mir gerade geschrieben, dass die Seite gerade wieder da ist und hat einen FTP-Zugang für mich angelegt und schrieb, dass ich versuchen sollte die Seite nicht so aufgeblähr zu machen, wobei ich (noch) nicht weiss wie.
    Ich hatte es versucht und es ging nicht, dann nach ein paar Versuchen ging es wieder.

    @g3h
    Kann man diesem Plugin wirklich einen ganz richtigen Backup machen?
    Ich hatte nämlich am Anfang ein Theme-Update und noch irgendetwas gemacht und dann war plötzlich alles verschoben und teilweise nicht sichtbar etc. und ein Bekannter sagte mir, dass man vorher über den FTP-Zugang irgendetwas in einem Ordner umbennenen und speichern muss, was man gemacht hat. Und deshalb musste dann alles wieder neu machen und habe seither keine Updates mehr gemacht.
    Ich hoffe, ich bringe jetzt nichts durcheinander.

    @Melewo
    Du meinst, dass meine Seite gehackt wurde oder infiziert ist oder was sind das für Angriffe?
    Muss ich nur ein neues Passwort vergeben oder was müsste ich tun?

    Dankbare Grüße
    Moon-He
     
  11. g3h

    g3h Well-Known Member

    Registriert seit:
    25. Juni 2013
    Beiträge:
    661
    Zustimmungen:
    0
    Ja wenn das Plugin hält was es verspricht. Es ist sogar sinnvoller über das Plugin das zu machen, weil dir ein reines FTP Backup der Dateien, die Datenbankinhalte ja nicht mit speichert. Ohne Datenbankinhalte ist aber ein Backup relativ sinnlos, weil in der Datenbank ja deine ganzen Texte stehen.

    Nach dem Backup dann mal Wordpress und Plugins im Dashboard aktualisieren.
     
    #11 g3h, 26. November 2013
    Zuletzt bearbeitet: 26. November 2013
  12. Melewo

    Melewo Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. Juli 2013
    Beiträge:
    3.097
    Zustimmungen:
    0
    Nein, meinte ich nicht, ich meine Punkt 2.
    Im Oktober bekam ich ähnliche Probleme zu spüren, also teilweise extreme Ladezeiten und mehrmals nicht erreichbar, wobei ich dann die Zeiten für die Anfragen für die Datenbank mitschnitt, wie:

    Code:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
    Wenn es dann wieder normal ging, sahen die Zeiten so aus:

    Code:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
    Strato ist ein Massenhoster und wenn ein Angriff gegen Strato gefahren wird, sind wohl mehr oder weniger alle betroffen, die sich einen Server oder Datenbankserver teilen.
     
  13. Moon-He

    Moon-He Active Member

    Registriert seit:
    9. Juli 2013
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Und dieses Backup mit backwpup würde dann auf meinem Laptop gespeichert werden?
    Denn dann muss ich das nach der Arbeit Zuhause machen. Und nach einem Backup kann ich WP und alle Plugins aktualisieren, ohne dass etwas passiert?
    Hmmm, ich habe so wenig Ahnung, dass ich mich da wohl richtig reinlesen sollte zu allem ... :(
     
  14. Moon-He

    Moon-He Active Member

    Registriert seit:
    9. Juli 2013
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Ah, okay. Aber dann wäre ja alle mit meiner Seite in Ordnung und das Problem ist bei Strato?
    Aber warum war die andere Seite erreichbar?
     
  15. g3h

    g3h Well-Known Member

    Registriert seit:
    25. Juni 2013
    Beiträge:
    661
    Zustimmungen:
    0
    Ja du kannst es dir glaubig sogar per Mail schicken lassen.
    Passieren kann natürlich was aber mit den Backups sollte es dann möglich sein wieder zurück zum ausgangspunkt zu kommen. Wenn du nicht Updatetest kann es genauso passieren, das wegen einer Sicherheitslücke der Blog gehackt wird. Also lieber Updaten. Vorher vielleicht noch alle Plugins (bis auf das Backup Plugin) deaktivieren und die dann nach dem Update auch erst mal aktualisieren.
     
    #15 g3h, 26. November 2013
    Zuletzt bearbeitet: 26. November 2013
  16. Moon-He

    Moon-He Active Member

    Registriert seit:
    9. Juli 2013
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Danke, dann versuche ich das.

    Aber ich habe noch eine Frage vorher ... durch das Backup selbst kann aber nichts mit der Seite passieren, oder?
    Ich bin total verunsichert und habe Angst am Ende durch das, was ich tue, die Seite zu zerstören.

    Und die Reihefolge ist, Backup, Plugins deaktivieren, WP und Plugins updaten und danach Plugins deaktivieren. Und wenn irgendetwas schief gelaufen ist kann ich alles wieder problemlos in den alten Zustand versetzen?
     
  17. Melewo

    Melewo Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. Juli 2013
    Beiträge:
    3.097
    Zustimmungen:
    0
    Bei meiner WP Installation war ich mir relativ sicher, dass die in Ordnung war, bei Deiner bin ich es mir nicht, vermute nur die gleichen Gründe. Meine anderen bei Strato liegenden Seiten waren davon ebenfalls nicht betroffen. Bin zwar kein Fachmann, was diese Servergeschichten und Angriffe anbelangt, denke jedoch, dass dabei nur einzelne Datenbankserver in die Knie gehen und Installationen, die auf einen anderen Datenbankserver zugreifen, nicht betroffen sind.
     
  18. g3h

    g3h Well-Known Member

    Registriert seit:
    25. Juni 2013
    Beiträge:
    661
    Zustimmungen:
    0
    Nein durch das Backup selbst kann natürlich nix passieren, da werden ja nur die Daten kopiert.
    Reihefolg: Backup (mit Datenbank ! ), Plugins deaktivieren, WP updaten, Plugins Updaten und danach Plugins wieder aktivieren.

    Wenn was schief läuft und du dich noch einloggen kannst, dann kan man das Backup über das Plugin problemlos (normalerweise) zurückspielen. Ansonsten brauchst du dann doch den FTP-Zugang (denk ich mal), den du ja aber jetzt hast.
     
    #18 g3h, 26. November 2013
    Zuletzt bearbeitet: 26. November 2013
  19. Melewo

    Melewo Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. Juli 2013
    Beiträge:
    3.097
    Zustimmungen:
    0
    Strato sichert doch täglich mehrmals wohl, brauchst doch nur abrufen. Ich habe es noch nicht probiert, doch bei Strato kannst Du oder Dein Bruder so auf ein Backup zugreifen:

    http://www.strato-faq.de/artikel.html?&id=1275

    Weiß jetzt nicht, wie sich das mit den MySQL-Dump verhält, den solltest Du zusätzlich exportieren oder ist der mit enthalten?
     
    #19 Melewo, 26. November 2013
    Zuletzt bearbeitet: 26. November 2013
  20. Putzlowitsch

    Putzlowitsch Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Oktober 2006
    Beiträge:
    5.823
    Zustimmungen:
    1
    Da es sich wohl um einen V-Server (mit Windows) handelt, ist der Betreiber des Servers (der Bruder) selbst für alles verantwortlich. Da wird man nicht auf das Strato-Hosting-Backup zurückgreifen können.

    Gruß
    Ingo
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden