1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

Homepage nicht erreichbar

Dieses Thema im Forum "Allgemeines" wurde erstellt von Fellstyling, 18. Oktober 2021.

  1. Fellstyling

    Fellstyling Member

    Registriert seit:
    18. Oktober 2021
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    seit einiger Zeit ist meine Homepage über Wordpress nicht mehr erreichbar. Es erscheint eine weiße Seite, ohne Fehlermeldung. Der Domainanbieter kann kein Problem feststellen, dass es an ihm liegt.
    Im Dashboard finde ich leider keine Fehlermeldung, Wordpress ist am aktuellen Stand und jedes Plugin ist aktualisiert.
    Keine einzige Seite funktioniert es wird einfach eine leere weiße Seite angezeigt. Im Theme Customizer kann ich auch die Startseite nicht verändern, da lädt es die Startseite absolut nicht.

    Meine Homepage: www.fellstyling.com

    Kann mir bitte jemand helfen an was das ganze liegt?

    Danke,
    LG
    Kathi
     
  2. threadi

    threadi Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Oktober 2020
    Beiträge:
    301
    Zustimmungen:
    63
    Ins Backend kommst Du also? Siehst Du ob ein Theme aktiviert ist? Wenn ja, kannst Du ja mal alle Plugins deaktivieren und schauen, ob die Seite dann wieder geht. Wenn ja, dann die Plugins nach und nach wieder aktivieren.

    Ansonsten würde ein Blick ins Error-Log am Server helfen. Da muss dir aber dein Hoster und nicht dein Domainanbieter helfen (wobei das auch der gleiche sein kann).
     
  3. Fellstyling

    Fellstyling Member

    Registriert seit:
    18. Oktober 2021
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Danke für deine Antwort,
    Ja ein Theme ist aktiviert, habe nun alle Plugins deaktiviert aber es funktioniert leider trotzdem nicht.

    Meine Homepage läuft über all-inkl.com - soll ich dort dann nochmal nachfragen?
     
  4. b3317133

    b3317133 Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. November 2014
    Beiträge:
    9.454
    Zustimmungen:
    1.218
    Anhand der "Cookies sind wegen einer unerwarteten Ausgabe gesperrt." Meldung bei der Loginseite wp-login.php der Homepage kann man sehen, dass Leerzeichen bzw. Return (Neue Zeile) Zeichen vor dem eigentlichen Inhalt ausgegeben werden.

    Was wurde gemacht, bevor das Problem eingetreten ist? Wurde ggf. Änderungen in der Datei wp-config.php oder in einer anderen Datei vorgenommen?

    Ein Blick in die Suchergebnisse bei Google zeigt eine Menge asiatische Seiten:
    Code:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
    Das sind keine Inhalte Deiner restlichen Homepage zum Thema Hunde. Deine WordPress Installation war oder ist gehackt worden und der Hack funktioniert nicht (mehr) richtig, das erklärt auch das seltsame Verhalten.

    Das allgemeine Vorgehen bei einem Hack ist z.B. hier beschrieben, das könntest Du mit jemandem mit WordPress Erfahrung bei Dir im näheren Umfeld zusammen durchgehen.

    Dabei am Wichtigsten wäre, die für den Hack genutzte(n) Lücke(n) zu ermitteln, damit das nicht wieder passiert.
     
    #4 b3317133, 18. Oktober 2021
    Zuletzt bearbeitet: 18. Oktober 2021
  5. threadi

    threadi Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Oktober 2020
    Beiträge:
    301
    Zustimmungen:
    63
    Wie bereits geschrieben wäre dein Hoster dein nächster Anlaufpunkt.
     
  6. JABA-Hosting

    JABA-Hosting Well-Known Member

    Registriert seit:
    29. März 2016
    Beiträge:
    2.741
    Zustimmungen:
    144
    Warum? Wenn er gehackt ist, muss er/sie es selber richten, außer er hat ein Dienstleister der das für ihn macht.
     
  7. b3317133

    b3317133 Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. November 2014
    Beiträge:
    9.454
    Zustimmungen:
    1.218
    Die meisten Hoster sind in der Lage, einem Kunden zu zeigen, wo sich das Error-Log des Servers befindet oder wie man es bei Bedarf aktiviert.

    Bei All-Inkl. wäre das z.B. über einen Eintrag in der .htaccess Datei möglich, mehr dazu hier in deren .htaccess Generator oder beim All-Inkl Support nachfragen, dort bekommt man unserer Erfahrung nach bei Fragen zum Hosting zeitnah kompetente Auskünfte und auch unkomplizierte Hilfe.

    Mit der Bereinigung des o.g. Hacks hat das nichts zu tun, viele Hoster können als Hilfe nur ein älteres Backup mit entspr. Datenverlusten seit dem Hackzeitpunkt einspielen und verstehen im Grunde selbst nur wenig von WordPress, egal wie sie ihre Tarife benennen. Für eine echte Bereinigung verseuchter Daten oder das Auffinden und Beseitigen von Sicherheitslücken in Theme oder Plugins ohne Herstellerupdates sucht man sich am besten Hilfe bei WordPress Profis.
     
  8. arnego2

    arnego2 Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. Januar 2021
    Beiträge:
    344
    Zustimmungen:
    35
    Setze das hier mal in dein .htaccess:
    # enable PHP error logging
    php_flag log_errors on
    php_value error_log /home/path/public_html/domain/PHP_errors.log

    @b3317133(トルネードマート)のTシャツ/カットソー「Zero by TORNADO MART∴ポリエステルスムースボックス半袖カットソー」Japanisch für (Tornado Mart) T-shirt /cut and sewn "Zero by TORNADO MART∴ Polyester Smooth Box Short Sleeve Cut and Sewn"
     
    #8 arnego2, 19. Oktober 2021
    Zuletzt bearbeitet: 19. Oktober 2021
  9. b3317133

    b3317133 Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. November 2014
    Beiträge:
    9.454
    Zustimmungen:
    1.218
    @arnego2 Danke, die asiatischen Inhalte sind bekannt, siehe auch Antwort #4 oben im Thread, sie erscheinen derzeit wenn man die Seite mit googlebot User-Agent abruft.

    Üblicherweise zeigen gehackte Seiten für normale Besucher die normalen echten Inhalte, der Hack ist in dem Punkt hier aber offensichtlich defekt und daher jetzt aufgeflogen.

    Deine php_value error_log Zeile entspricht nicht der Dateistruktur von All-Inkl, siehe auch verlinkter .htaccess Generator in Antwort # 7.
     
    arnego2 gefällt das.
  10. arnego2

    arnego2 Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. Januar 2021
    Beiträge:
    344
    Zustimmungen:
    35
  11. b3317133

    b3317133 Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. November 2014
    Beiträge:
    9.454
    Zustimmungen:
    1.218
    1. Klicke den o.g. Link zum Generator an.
    2. Nutze den Generator.
    3. Die Dateistruktur wird angezeigt.
     
  12. Fellstyling

    Fellstyling Member

    Registriert seit:
    18. Oktober 2021
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Danke erstmal für die vielen Antworten! Ich kenne mich leider auch nicht so gut mit all dem aus.

    Ich werde mir das mal näher anschauen. In den Dateien habe ich eigentlich gar nichts gemacht. Ändere alles immer auf der Wordpress Dashboard Seite?!

    Blöde Frage aber wäre es einfacher eine neue Wordpress Homepage zu machen?

    Danke auf jedenfall euch allen schonmal für die Antworten!

    LG
    Kathi
     
    #12 Fellstyling, 19. Oktober 2021
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 20. Oktober 2021
  13. Fellstyling

    Fellstyling Member

    Registriert seit:
    18. Oktober 2021
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Nachtrag:
    jetzt geht die Anmeldeseite (wp-admin) bei mir auch nicht mehr, kommt nur eine leere weiße Seite :(
     
  14. b3317133

    b3317133 Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. November 2014
    Beiträge:
    9.454
    Zustimmungen:
    1.218
    Wenn man nicht an den Ursachen interessiert ist, warum bzw. wie der Website gehackt wurde, dann kann man das machen. Ob das sinnvoll ist, ist eine andere Frage.

    Die Anmeldeseite wp-admin leitet normalerweise auf wp-login.php weiter, diese Weiterleitung hat bereits gestern nicht funktioniert. Die o.g. "Cookies" Meldung bei der wp-login.php Seite erscheint weiterhin wie gestern. Für Google erscheinen weiterhin asiatische Seiten, von aussen betrachtet hat sich also nichts verändert.
     
  15. arnego2

    arnego2 Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. Januar 2021
    Beiträge:
    344
    Zustimmungen:
    35
    Blöde Fragen gibt es nicht. :)
    Hast du denn noch den Text zu allen Seiten? Neumachen ist besser denn damit wird man den Hack los. Gute Passwort - Usernamen vorausgesetzt. Möglichst ohne Plugins.

    @b3317133 Bis Google die aus dem Index hat dauert es locker ein paar Monate.
     
  16. b3317133

    b3317133 Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. November 2014
    Beiträge:
    9.454
    Zustimmungen:
    1.218
    Den Hack wird man genau dann los, wenn man genau weiss, woher der Hack kam.
    Um Einträge im Google Index geht es hier noch gar nicht, sondern um das, was der googlebot gestern und auch heute noch bei einem Abruf dieses Websites zurückbekommt, und das sind weiterhin viele viele asiatische Seiten.
     
    danielgoehr gefällt das.
  17. Fellstyling

    Fellstyling Member

    Registriert seit:
    18. Oktober 2021
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Naja das Problem ich kenn mich einfach zu wenig aus und kenn auch keinen der sich da gut genug auskennt. Darum die Frage ob es dann nicht besser wäre alles neu zu machen.

    Komisch denn es hat vorgestern schon noch funktioniert die Anmeldeseite, hab da nämlich den ersten Tipp probiert mit alle Plugins deaktivieren und gucken obs dann geht.

    Text habe ich leider nicht mehr, aber wäre jetzt nicht so das große Problem diese neu zu gestalten.
    Danke dir!
     
  18. b3317133

    b3317133 Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. November 2014
    Beiträge:
    9.454
    Zustimmungen:
    1.218
    Die beschriebene Weiterleitung der Anmeldeseite hat zum Zeitpunkt der Antwort #4 nicht mehr funktioniert, der direkte Aufruf von wp-login.php dagegen schon noch. Der direkte Aufruf erzeugt jetzt heute einen Fehler 500, also wurde entweder etwas verändert oder der Hack hat sich selbst weiter zerstört. Hinweise zu Fehler 500 ergeben sich aus dem o.g. Error Log.

    Die Texte der Seiten befinden sich höchstwahrscheinlich weiterhin in der Datenbank. Der Zugriff erfolgt über phpMyAdmin, das bei All Inkl. vorinstalliert sein müsste, siehe auch FAQ bzw. Support dort.
     
  19. Fellstyling

    Fellstyling Member

    Registriert seit:
    18. Oktober 2021
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ah danke das hilft mir etwas weiter, dann schau ich mal dort nach ob ich mir die Texte rauskopieren kann :)
     
    #19 Fellstyling, 20. Oktober 2021
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 21. Oktober 2021
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden