1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

href Links entfernen

Dieses Thema im Forum "Theme-Vorstellung" wurde erstellt von chatonau, 1. März 2018.

  1. chatonau

    chatonau Member

    Registriert seit:
    1. März 2018
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hallo und herzlichen Gruß an alle Teilnehmer!

    Ich möchte auf einigen WP-Seiten einen Link mit Logo (Fähnchen) zu einer nicht mehr existierenden Seite "England" entfernen.
    <a class=" bd-logo-2" href="/england">

    Wie soll ich da am gescheitesten vorgehen? Wäre für jeden Tipp sehr dankbar!
     
  2. Henk1060

    Henk1060 Well-Known Member

    Registriert seit:
    4. September 2014
    Beiträge:
    1.846
    Zustimmungen:
    32
    hy,

    tja die frage ist, woher kommt dieser link?
    Modul?
    Menü?
    Per hand eingefügt?
     
  3. SirEctor

    SirEctor WPDE-Team
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    28. Oktober 2008
    Beiträge:
    10.857
    Zustimmungen:
    160
    Ein Rateversuch: schau mal in die header.php deines Themes
     
  4. chatonau

    chatonau Member

    Registriert seit:
    1. März 2018
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Reaktion!

    Der Link wurde vermutlich per Hand eingefügt. Ich muss leider damit arbeiten, was schon da ist.
    Zum besseren Verständnis, hier ist die Seite, um die es geht. Ich habe da im Quelltext nachgeschaut.

    http://www.inter-sprachservice.de/
     
  5. Sailor56

    Sailor56 Well-Known Member

    Registriert seit:
    13. Juni 2017
    Beiträge:
    515
    Zustimmungen:
    54
    Wenn du den Link nicht auf dem selben Wege wieder entfernen kannst, wie er in den Code hinein gekommen ist, dann bleibt die noch die Möglichkeit den Link mit CSS auszublenden.
    Gebe dazu im 'zusätzlichen CSS' (vom Dashboard -> Design -> Customizer -> zusätzliches CSS) folgendes ein:

    .bd-container-inner .bd-logo-2 {
    display: none;
    }

    Eine kleine Anleitung, wie das geht, findest du hier -> https://www.youtube.com/watch?v=KJpZT5IkOpc
     
  6. chatonau

    chatonau Member

    Registriert seit:
    1. März 2018
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank Sailor56 für diese einfache und elegante Lösung, wenn da Google nicht wäre... Denn damit hätten wir ja "hidden Content" praktisch auf jeder Seite. Ich habe da meine Zweifel, ob das so eine gute Idee ist.
     
  7. Henk1060

    Henk1060 Well-Known Member

    Registriert seit:
    4. September 2014
    Beiträge:
    1.846
    Zustimmungen:
    32
    na dann musst du mal in deiner header.php schauen
     
  8. b3317133

    b3317133 Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. November 2014
    Beiträge:
    3.920
    Zustimmungen:
    242
    Der Classname bd-logo-.. innerhalb einer bd-layoutbox-35 usw. lässt eher darauf schliessen, dass ein Page Builder zum Einsatz kommt, und man dort suchen sollte...
     
  9. chatonau

    chatonau Member

    Registriert seit:
    1. März 2018
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Und womit mache ich das am besten?
     
  10. chatonau

    chatonau Member

    Registriert seit:
    1. März 2018
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hab nachgeschaut. Es ist kein Plugin dafür installiert und auch im Editor erscheint kein Reiter.
     
  11. SEpp55

    SEpp55 Well-Known Member

    Registriert seit:
    3. Februar 2016
    Beiträge:
    832
    Zustimmungen:
    50
  12. chatonau

    chatonau Member

    Registriert seit:
    1. März 2018
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank für den Hinweis.
    Ich denke, sie haben Twitter- und Facebook-Buttons damit gemacht und wüsste nicht, wie sie damit die Flaggen erstellen sollten. Ich wüsste auch nicht, wie ich das korrigieren sollte. Im Editor werden überhaupt keine Buttons und keine Verlinkung angezeigt.
     
  13. SEpp55

    SEpp55 Well-Known Member

    Registriert seit:
    3. Februar 2016
    Beiträge:
    832
    Zustimmungen:
    50
    Nunja - am besten kopierst du dir die o.g. Datei mittels eines FTP-Programmes (z.B. Filezilla) auf deinen Rechner.
    Mir einem Editor (z.B. Notepad++) kannst du nach Hinweisen suchen und das ggf. ändern.
     
  14. chatonau

    chatonau Member

    Registriert seit:
    1. März 2018
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hab 'ne ganze Weile gesucht, aber die richtige header.php wohl doch nicht gefunden. Ich will morgen die Suche fortsetzen. :lol:
     
  15. SEpp55

    SEpp55 Well-Known Member

    Registriert seit:
    3. Februar 2016
    Beiträge:
    832
    Zustimmungen:
    50
    Die header.php ist grundsätzlich in .../wp-content/themes/deintheme/header.php zu finden.
     
  16. chatonau

    chatonau Member

    Registriert seit:
    1. März 2018
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fall gelöst! Hab rausgefunden, dass das Theme mit dem Themler erstellt wurde. Aus dem Themler heraus konnte ich die Links entfernen.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden