.htaccess und redirect

Dieses Thema im Forum "Konfiguration" wurde erstellt von markus.zeeh, 1. August 2007.

  1. markus.zeeh

    markus.zeeh Well-Known Member

    Registriert seit:
    27. Mai 2005
    Beiträge:
    458
    Zustimmungen:
    0
    Ich verstehe es gerade nicht. Ich möchte mit einer .htaccess folgendes machen:

    Code:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
    Hintergrund ist, das alte "wp-print" kommt von einem alten plugin, das nicht mehr verwendet wird. Kann mir jemand sagen, was ich falsch mache? Es funktioniert nämlich nicht, obwohl ich damit sonst ganze Domains umleite. :confused:

    Vielleicht hat auch jemand eine Idee, wie man alle /wp-print.php... in ohne umleitet.

    Herzlichen Dank im vorraus und viele Grüße,
    M
     
  2. Üwkes

    Üwkes Well-Known Member

    Registriert seit:
    1. August 2006
    Beiträge:
    615
    Zustimmungen:
    0
    wie kommt denn das b dahin? Das klitzekleine B vorm neuen Ziel?
     
  3. markus.zeeh

    markus.zeeh Well-Known Member

    Registriert seit:
    27. Mai 2005
    Beiträge:
    458
    Zustimmungen:
    0
    die freude war nur kurz :-( war mir wohl irgendwie beim kopieren reingerutscht, das klitzekleine b (wie doof muss man eigentlich sein, das man beim kopieren!!! was zusätzliches bekommt). hier nochmal meine .htaccess als komplette kopie.
    Code:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
    Herzlichen Dank und Grüße! M
     
  4. leviathan

    leviathan Gast

    Stell das mal ans Ende der htaccess:

     
  5. markus.zeeh

    markus.zeeh Well-Known Member

    Registriert seit:
    27. Mai 2005
    Beiträge:
    458
    Zustimmungen:
    0
    Leider ohne Erfolg. Jetzt sieht es so aus:
    Code:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
     
  6. leviathan

    leviathan Gast

    mmm, schade, ich dachte, es könnte an der Reihenfolge liegen... http://www.mein.meerblickzimmer.de/2007/nyheter-fra-norge/text/css produziert z.B. einen 404 und da WP für den Rewritekrams aktiviert wurde, bevor die anderen Einträge abgearbeitet werden können...nun ja, das war's also nicht.

    Was macht eigentlich das "</head>" und ")</title>" in der htaccess? Ist das nur falsch reinkopiert?

    Hast du's alternativ mal mit RewriteCond / RewriteRule statt redirect versucht?
     
  7. H75

    H75 Well-Known Member

    Registriert seit:
    14. November 2005
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    0
    Und self.focus(); kommt auch öfter vor am Ende einer URL... Das gehört da sicher nicht hin.
     
  8. markus.zeeh

    markus.zeeh Well-Known Member

    Registriert seit:
    27. Mai 2005
    Beiträge:
    458
    Zustimmungen:
    0
    seit ein paar tagen hab ich ein 404-plugin im einsatz (WordPress Plugins | alexking.org). in den benachrichtigungen steht genau das drin. habe mir eben mal das logfile angeschaut und der kram kommt von Cazoodle Crawler Information hab das mal via robot.txt ausgesperrt.

    trotztem bleibt noch der "rest" (entstanden durch umstrukturierung).

    @leviathan: ne, habs noch nicht mit RewriteCond / RewriteRule probiert. wie sollte das dann aussehen?

    Herzlichen Dank und Gruesse!
    M
     
  9. leviathan

    leviathan Gast

    So ähnlich wie hier z.B. wobei du noch ein [L,R=301] o.ä anfügen solltest.