1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

HTML-Tags innerhalb <Script>-Befehl

Dieses Thema im Forum "Konfiguration" wurde erstellt von ASenna, 7. Januar 2018.

Schlagworte:
  1. ASenna

    ASenna Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. Januar 2017
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Wenn ich in eine Seite Java-Skript einbinde, klappt das mit

    Code:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
    allerdings nur dann, wenn ich den Java-Code in einer Zeile wegschreibe - womit er dann kam leserlich wird. Füge ich Absätze ein, ersetzt Wordpress(?) dann die Absätze durch die </p> und <p>-Tags, womit Java dann natürlich nichts anfangen kann.

    Wie kann man das abstellen?

    AS
     
  2. b3317133

    b3317133 Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. November 2014
    Beiträge:
    5.901
    Zustimmungen:
    509
    Erstelle einen Shortcode, der das Script ausgibt.
     
  3. ASenna

    ASenna Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. Januar 2017
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Es geht hierbei nur um eine Übergangslösung für mich. Ich programmiere das Java-Skript zunächst unter WordPress, weil ich hier schnell sehen kann, ob es funktioniert. Klappt alles, lege ich das Skript als .js-Datei auf dem Server ab und binde es über <Skript src="..."> dann in die Seite ein.
     
  4. SirEctor

    SirEctor WPDE-Team
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    28. Oktober 2008
    Beiträge:
    11.704
    Zustimmungen:
    312
    Mach es direkt so und nutze lieber wp_enqueue_script() anstatt es direkt ins Template zu schreiben.
     
  5. ASenna

    ASenna Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. Januar 2017
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Moin, ich habe gesehen, das ich hier noch nicht Vollzug gemeldet habe. Später, aber dennoch herzlichen Dank! Hat mich weitergebracht.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden