1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

WP 4.9 http / https / SSL

Dieses Thema im Forum "Konfiguration" wurde erstellt von alhai, 8. April 2019.

Schlagworte:
  1. alhai

    alhai Well-Known Member

    Registriert seit:
    11. Oktober 2014
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Hallo;

    Folgende Frage, wenn ich bei einer Website wegen einer Umstellung kurzfristig https auf http zurücksetzen will bzw. muss ( die Weiterleitung wird gekappt, weil ich ein neues https zuweisen will, ich stelle eben um von single-Domain SSL auf eine SSL-Flat, wo ich so viele SSL-Zertifikate nutzen kann, wie ich will und nicht für jede Domain einzeln bezahlen muss, ist natürlich billiger ) und im Backend unter Einstellungen/Allgemein aber https eingetragen bleibt, bekommt man dann eine Fehlermeldung, also die Site nicht erreichbar ist??

    Vllt kann jemand mal kurz anschaulich erklären, was eigentlich bei der Umstellung auf https passiert, wäre super, danke.

    Gruß
    alias alhai
     
  2. FloRet

    FloRet Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. September 2016
    Beiträge:
    1.194
    Zustimmungen:
    90
    Hallo,

    Die "Downtime" durch das Wechseln des Zertifikates sollte im minimalen Minuten-Bereich liegen!
    Das hängt davon ab, ob der Webhoster manuell etwas freigeben muss, oder ob alles automatisch passiert.

    Bei welchen Hoster bist Du?

    LG
     
  3. alhai

    alhai Well-Known Member

    Registriert seit:
    11. Oktober 2014
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Antwort, Strato!
    VG
     
  4. FloRet

    FloRet Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. September 2016
    Beiträge:
    1.194
    Zustimmungen:
    90
    Normalerweise dauert die Aktivierung des Zertifikates zwischen wenigen Minuten und einer Stunde.

    Natürlich kann man manuell auf http umstellen, aber der Mehraufwand steht für den stündlichen Ausfall nicht wirklich dafür.

    Je nach Webseite, ob diese Hochverfügbar zur Verfügung stehen muss, oder einen privaten Blog hängt auch die Vorgehensweise ab!

    Meines Erachtens, empfehle ich die Downtime in Kauf zu nehmen, und eine eventuelle Wartungsseite in der Zwischenzeit vorzuschalten!

    LG
     
    alhai gefällt das.
  5. b3317133

    b3317133 Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. November 2014
    Beiträge:
    6.384
    Zustimmungen:
    573
    Da der Website via https in den Suchmaschinen usw. verlinkt sein dürfte, bringt eine temporäre "Zurückumstellung" auf http herzlich wenig, da die Besucher auf dem https-Link landen und dann ggf. eher einen Zertifikatsfehler bekommen, aber sicher nicht die http Seite.
     
    alhai gefällt das.
  6. alhai

    alhai Well-Known Member

    Registriert seit:
    11. Oktober 2014
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Danke Dir

    Danke Dir.
     
    #6 alhai, 8. April 2019
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 8. April 2019
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden