1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

In eigener Sache: Partner-/Agentur zur Unterstützung gesucht (w/m)

Dieses Thema im Forum "Jobbörse" wurde erstellt von MichaelTSWS, 20. Juli 2016.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. MichaelTSWS

    MichaelTSWS Well-Known Member

    Registriert seit:
    3. Juni 2014
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    2
    Hallo zusammen,

    das ist meine erste Anfrage, deshalb schreibe ich sie mal frei heraus. ;)

    ich bin selbstständiger Web-Programmierer (29) und suche nach einem Partner(w/m) oder einer Partneragentur, die mich unterstützen können, wenn bei mir mal wieder der Kessel brennt, oder einfach eine Urlaubsvertretung her muss. Für die Partneragentur oder den Partner gilt natürlich das gleiche, ich würde dann meinen Urlaub entsprechend abstimmen und für Projekte zur Verfügung stehen.

    Ich arbeite seit 6 Jahren in der Regel mit WordPress und programmiere u.a. maßgeschneiderte Lösungen als Plugin und setze Templates um, ebenso wie kleine Projekte mit fertigen Templates.
    Desweiteren arbeite ich seit 2 Jahren mit der e-Commerce Software Shopware und habe auch hierfür bereits maßgeschneiderte Plugins entwickelt.

    Mein Standort ist Hessen, nahe Gießen.


    Wenn für Dich/Euch ...
    - stets freundliches Auftreten gegenüber dem Kunden
    - Erreichbarkeit und Arbeiten am Wochenende -wenn es brennt oder ein spontaner eiliger Kundenwunsch reinkommt
    - eine offene und ehrliche Kommunikation -auch wenn Du mal in die falschen Tasten getippt hast

    ... nicht fremd ist und Du/Ihr ...
    - mit HTML, CSS, JavaScript, JSON, jQuery, PHP, MySQL
    - nicht blind WordPress + pauschal 20+ Plugins installierst
    - sowie mit dem Framework Foundation und Bootstrap

    schon intensiv gearbeitet hast. Melde Dich/Euch gerne bei mir via PN.


    Gerne nutze dafür die nachfolgende Vorlage, vielleicht spart ihr damit etwas Zeit. ;)

    Besten Dank vorab,
    Michael

    Code:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
     
  2. mensmaximus

    mensmaximus Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. Juli 2014
    Beiträge:
    8.859
    Zustimmungen:
    433
    Fragen kostet ja nichts aber Du wirst sehr schnell feststellen, dass es "die" richtige Person als Backup oder Vertretung nicht gibt. Wenn die Person Dein Wissen hat und Deine Mentalität, hat sie das selbe Problem ;) Mein Tipp: Wenn Du es alleine nicht schaffst, stellst Du Personal ein und sorgst für Auslastung oder Du lehnst Aufträge ab. Vor knapp 20 Jahren habe ich ersteres getan und seit 3 Jahren mache ich letzteres. Mein Fazit: Ab einem gewissen Alter ist Freizeit Gold wert.
     
  3. r23

    r23 Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Dezember 2006
    Beiträge:
    5.916
    Zustimmungen:
    321
    Selbstverständlich kann man "digital native" finden, die einem helfen, wenn es brennt. In einer per se entspannten Arbeitsumgebung . zum Beispiel Coworking Space http://www.startupbrett.de/das-coworkinn-dahab-ein-coworking-space-auf-den-spuren-der-nomaden/ findet man eigentlich immer gute Leute, die einem die Kunden nicht klauen und sauber arbeiten.

    lol - du hast doch sicherlich einen 16 stunden tag?
     
  4. mensmaximus

    mensmaximus Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. Juli 2014
    Beiträge:
    8.859
    Zustimmungen:
    433
    OFF TOPIC:

    Gute Leute sind ausgelastet, zumindest ist das meine Erfahrung. Und die anderen haben meinen Preis bis zu 50% unterboten und er Kunde war weg - dumm von beiden, denn als es dann doch nicht so geklappt hat, mussten sich die Kunden jemand neues suchen. Ehrlichkeit ist heute noch seltener als ein Sechser im Lotto.

    Den ein oder anderen Tag kann es schon geben. Das sind aber meist meine eigenen Projekte. Ansonsten lehne ich mehr Aufträge ab als ich annehme und bin bei 6-8 Stunden pro Tag.
     
  5. MichaelTSWS

    MichaelTSWS Well-Known Member

    Registriert seit:
    3. Juni 2014
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    2
    @mensmaximus
    Vermutlich hast Du recht. Das Problem ist, dass ich, wenn ich jemanden einstelle, auch gleich noch jemanden für die Orga/Buha finden müsste. Denn die Themen stoßen mir jetzt schon etwas auf, wenn man einfach nur seinen Job machen möchte. :)

    Ich hatte auch schon überlegt auf eine Anfrage einer Webagentur zu reagieren. Das Problem, ich wäre dann einer unter vielen und Neukunden für meine Ideen zu begeistern, macht mir ebenso viel Spaß wie meine Kundenprojekte wachsen zu sehen. Kundenakquise dürfte aber nicht in den Bereich eines normalen angestellten Programmierers fallen.
     
  6. mensmaximus

    mensmaximus Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. Juli 2014
    Beiträge:
    8.859
    Zustimmungen:
    433
    Dann überlege die Gründung einer GmbH mit einem Partner. Orga und Buha macht der Steuerberater.
     
  7. MichaelTSWS

    MichaelTSWS Well-Known Member

    Registriert seit:
    3. Juni 2014
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    2
    Womit wir wieder bei der Partnersuche wären. :)
     
  8. Tubedesigner

    Tubedesigner Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. April 2015
    Beiträge:
    2.048
    Zustimmungen:
    2
    Weißt Du denn überhaupt, was Du wirklich suchst, also einen Selbständigen oder einen abhängig Beschäftigten, bei solcherlei ungeschickt formulierten Gesuchen interpretieren bestimmte Institutionen schnell mal ein Scheinselbständigkeit hinein, auch wenn es u.U. gar keine ist, also Obacht in Deinem eigenen Interesse...
     
  9. Monika

    Monika Well-Known Member
    Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    4. Juni 2005
    Beiträge:
    14.126
    Zustimmungen:
    2
    je länger ich mir den vorgefertigten Fragebogen ansehe, desto eher finde ich ihn nicht nur widersprüchlich hoch Drei, sondern Innen drin taucht immer öfter das Wort "diskriminierend" auf.

    zb Frage nach dem Alter => was soll die?
    bei einer Agentur ist sie unnötig, bei einer Einzelpersonenfirma irrelevant,



    und sonst:

    ...weder eine Agentur noch eine Einzelpersonenfirma stellt eine "Lohnforderung", sondern da gehts um Honorar
    ...wird eine Einzelpersonenfirma gesucht, dann gehts um die eierlegende Wolfsmilchsau...
    wird einE EntwicklerIn gewollt oder ein Grafiker, oder soll die Person alles in sich vereinbaren... (?)
    wird ein Frontendentwickler gewollt oder Backend?

    oder beides ? => wieder eielegende Wolfsmilchsau


    und wenn ich mir durch den Kopf gehen lasse wie du deinen Kunden zur Verfügung stehst, bist du kein Dienstleister, sonder ein hoffentlich gut bezahlter Sklave.
     
  10. MichaelTSWS

    MichaelTSWS Well-Known Member

    Registriert seit:
    3. Juni 2014
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    2
    @Tubedesigner
    Wo ist das Problem? Wenn der Partner seinen eigenen Kundenstamm hat liegt keine Scheinselbstständigkeit vor. Mein Gesuch (siehe Urlaubsvertretung) impliziert das ja bereits.

    @Monika
    Da Du das Verfassen von Stellenausschreibungen offenbar aus dem FF beherrschst, darfst Du meine Nächste gerne vorher Korrekturlesen. ;)

    Das Du mich als Sklave titulierst finde ich ... nunja ... diskriminierend.


    Schönes Wochenende euch! :)
     
  11. MichaelTSWS

    MichaelTSWS Well-Known Member

    Registriert seit:
    3. Juni 2014
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    2
    Kann geschlossen werden. Alle die mich anschreiben wollten, dürften das getan haben. Danke für die rege Teilnahme. :)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden