1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

In welcher Datei liegt der Inhalt der Site?

Dieses Thema im Forum "Konfiguration" wurde erstellt von Mudshower, 22. April 2015.

  1. Mudshower

    Mudshower New Member

    Registriert seit:
    22. April 2015
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,

    mir macht gerade ein Problem ein wenig zu schaffen:

    Ich hab eine Wordpress Blog von grundauf erneuert, sodass ich alle alten Seiten im Wordpress UI unwiderruflich gelöscht habe.
    Nun brauche ich jetzt aber doch Inhalt, von einigen Unterseiten der alten Site - leider auch solchen, den ich mir nicht einfach wieder aus den Fingern ziehen kann.

    In weiser Voraussicht, habe ich einmal alles was aufm Root Verzeichnis vom Server Lag (also die ganzen WP-Admin Ordner usw) gebackuped, sodass ich den ganzen Haufen jetzt aufm Rechner habe.

    Jetzt meine Frage: Wo ist die Datei, wo der Inhalt der alten Seiten geschrieben steht?

    Besteht sonst noch eine andere Möglichkeit, an den alten Inhalt wieder dran zu kommen, ohne die Seite erneut hochzuladen?


    Vielen Dank für die Antworten!!! :eek:
     
  2. Gerd-E.

    Gerd-E. Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. April 2013
    Beiträge:
    3.193
    Zustimmungen:
    4
    Hi Mudshower,

    die Inhalte, also Texte, Navigationspunkte, Schlagworte u.v.a. speichert WordPress in den Tabellen der MySQL Datenbank. Du brauchst also die alte Datenbank.
     
  3. BvW

    BvW Well-Known Member

    Registriert seit:
    18. Februar 2014
    Beiträge:
    1.189
    Zustimmungen:
    0
    Ganz einfache Antwort, keine Datenback, keine Inhalte. Der WP Ordner hilft nur bei den Template Dateien usw. Die Daten stehen ausnahmslos in der Datenbank. Wenn hier kein Backup existiert, dann kann man nur sagen: Viel Spaß beim Schreiben, sorry ...
     
  4. Gerd-E.

    Gerd-E. Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. April 2013
    Beiträge:
    3.193
    Zustimmungen:
    4
    Wenn die Seiten bei Suchmaschinen indexiert waren, dann sind diese noch für eine kürzere Zeit dort im Cache abrufbar. Die Inhalte müssen dann eben händisch neu ins WordPress eingetragen werden.
     
  5. Presskopp

    Presskopp Well-Known Member

    Registriert seit:
    18. März 2011
    Beiträge:
    852
    Zustimmungen:
    0
    Mit etwas Glück kann man Kopien alter Webseiten (oder jedenfalls Teile davon) hier einsehen:

    http://archive.org/web/
     
  6. aturo

    aturo Well-Known Member

    Registriert seit:
    26. Dezember 2012
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Je nachdem wie lange her du dein WordPress neu aufgesetzt hast. Hat evtl. Dein Hoster ein Backup deiner Datenbank. Aber sicher ist das nicht, einfach mal nachfragen.
     
  7. Mudshower

    Mudshower New Member

    Registriert seit:
    22. April 2015
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ist zwar eher ernüchternd, aber trotzem erstmal vielen Dank für die Antworten!
     
  8. Mudshower

    Mudshower New Member

    Registriert seit:
    22. April 2015
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Antwort!
    Wo ist denn die Datenbank auf dem Server hinterlegt?
    Ich habe mir praktisch ein komplette abbild von dem was auf dem Server Root Verzeichnis war gezogen.
     
  9. Monika

    Monika Well-Known Member
    Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    4. Juni 2005
    Beiträge:
    14.126
    Zustimmungen:
    2
    hoffentlich niemals am FTP
    da wäre es unsicher

    Datenbank ziehen kannst du in der Verwaltung => dort wo man eine Datenbank erstellen kann
    ist nicht bei jedem Hoster gleich wie das heißt

    schau mal bei GOogl unter site:deinedomain.tld
    wenn da noch was kommt an altenInhalten dann fahr mit der Maus über einen Link und öffne den Cache
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden